Beauty

Hair-Trend: Diese Kurzhaarfrisur steht Frauen jeden Alters

Von Lena.Everling am Sonntag, 11. Juli 2021 um 13:26 Uhr

Du hast Lust auf eine haarige Veränderung? Warum nicht mal was Neues wagen? Denn ein bestimmter Kurzhaarschnitt steht Frauen jeden Alters…

Nach eineinhalb Jahren Corona-Pandemie, in denen wir lange Zeit auf unseren geliebten Friseurbesuch verzichten mussten, freuen wir uns umso mehr, dass wir seit geraumer Zeit wieder in unsere Lieblingssalons spazieren können. Vor allem der monatelange Lockdown war sehr nervenaufreibend und daher wollen wir nun endlich einen Cut ziehen – zumindest auf unserem Schopf, und wie ginge das besser als mit einem Kurzhaarschnitt? Von Pixie über Pagenschnitt bis zu Undercut: Kurzhaarschnitte liegen 2021 voll im Trend. Warum also nicht mal was Neues wagen? Doch er erfordert oft auch ein wenig Mut, schließlich sind wir bei unserer Mähne häufig nicht ganz so experimentierfreudig wie mit Kleidung oder Make-Up. Schließlich könnte man es hinterher bereuen, weil der Schnitt gar nicht so zu einem passt wie gedacht. Dann muss man Monate oder gar Jahre warten, bis die Haare wieder ihre alte Länge erreicht haben. Doch zum Glück gibt es Kurzhaarfrisuren, bei denen wir kein Risiko eingehen, da sie Frauen aller Altersklasse stehen. Welche Frisur wir sowohl mit Mitte 20 als auch mit Mitte 40 tragen können, verraten wir dir jetzt. 💇

Diese Beauty-Artikel könnten euch gefallen:

Diese Kurzhaarfrisur schmeichelt Frauen aller Altersklassen

Buzz-Cut, Pagenkopf oder Undercut: Es gibt zahlreiche Kurzhaarfrisuren, doch sie kommen und gehen und schmeicheln nicht jeder Frau gleich. Doch nicht so der Bob: Keine andere Frisur ist so wandelbar und steht einfach ausnahmslos jeder Frau. Dieser zeitlose Haircut kann mit sämtlichen Haar-Texturen getragen werden und so angepasst werden, dass er zu jeder Gesichtsform passt. Der Bob eignet sich für wellige, lockige sowie glatte Haare, ist für jeden Typen geeignet. Egal ob du 20, 40 oder 60 bist: Der Bob geht einfach immer. Und da er mit seiner unglaublichen Vielseitigkeit hervorsticht, muss man nicht nur auf einen ganz bestimmten Style setzen, sondern kann den Cut ganz individuell anpassen. Hier kommt es ganz darauf an, was man ausstrahlen will – sei es Coolness oder Eleganz. Mit dem richtigen Schnitt können wir unser Gesicht optisch strecken oder voller wirken lassen. Ladies mit runderen Zügen können den Schnitt ein paar Zentimeter über die Schulter fallen lassen, so wirkt es insgesamt gestreckter. Frauen mit einem schmaleren Gesicht sollten dagegen lieber auf die leicht kürzere Variante setzen. Gerade Strähnen können mit einem frechen, fransig geschnittenen Pony aufgepeppt werden. Das Beste: Im Vergleich zu anderen Kurzhaarfrisuren ist der Bob sehr pflegeleicht und du kannst ihn vielseitig stylen: Von leichten Beach-Waves, bis zum coolen Sleek-Look –  so sieht er mal lässig, mal verspielt oder auch sehr elegant aus, perfekt für jeden Anlass. 😍

Mehr Beauty-News gibt es hier:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.