Sleek Bun stylen: So einfach gelingt der perfekte Sleek Bun

Sleek Bun stylen: So einfach gelingt der perfekte Sleek Bun

Der Sleek Bun ist die beliebteste Frisur bei Hailey Bieber, Kendall Jenner und Co. Wie ihr den strengen Dutt ganz leicht selber stylen könnt, verraten wir euch jetzt.

Hailey Bieber mit Sleek Bun
© Getty Images
Der Sleek Bun gehört einfach zu DEN Trendfrisuren schlechthin. Wir zeigen euch, wie ihr einen Sleek Bun wie Hailey Bieber und Co. nachstylen könnt

Jede:r kennt es: Ihr steht wie jeden Morgen vor dem Spiegel, eure Haare gefallen euch mal wieder nicht und wisst nichts mit euren Haaren anzufangen? Da haben wir die perfekte Lösung für euch. Es ist DIE Starfrisur, sie ist ideal für einen öligen Ansatz und mega easy, wenn es mal schnell gehen muss – die Rede ist vom super angesagten Sleek Bun. Die Frisur ist nicht nur stylisch, sondern auch richtig praktisch grade im Sommer bei heißen Temperaturen. Wir lieben den Sleek Bun und zeigen euch jetzt Step by Step, wie ihr die Trend-Frisur à la Hailey Bieber kreieren könnt.

Was ist ein Sleek Bun?

Was einst der angesagt Messy Bun war, ist heute der Sleek Bun und wirkt dabei um einiges stylischer. Bei einem Sleek Bun werden die Haare ganz glatt am Kopf zusammengenommen und hinten zu einem Bun festgesteckt. Die Frisur eignet sich für jede Haarlänge und ist vor allem vom Vorteil, wenn eure Haare nicht mehr ganz so frisch sind und euer Ansatz leicht nachgefettet ist. Baby- und abstehende Haare sind bei einem Sleek Bun ein No-Go. Für den Look braucht ihr gar nicht viel, am besten funktioniert der Dutt an nicht frisch gewaschenen Haaren oder mit Haaröl und einem einfachen Haargummi.

Sleek Bun stylen: Step by Step Tutorial

  • Schritt 1: Für den klassischen Sleek Bun kämmt ihr eure Haare zu einem Mittelscheitel und bürstet eure Mähne gut durch.
  • Schritt 2: Nun nehmt ihr euch mit eurer Bürste das gesamte Haar zusammen und kämmt sie ganz streng nach hinten zu einem Low-Ponytail.
  • Schritt 3: Knotet eure Haare zu einem Pferdeschwanz zusammen.
  • Schritt 4: Jetzt geht es an den präzisen Sleek-Look. Schnappt euch ein Haargel oder ein Haaröl, verteilt das Produkt in euren Händen und glättet so eure Frisur nach hinten. Wenn euch vorne Babyhärchen abstehen, könnt ihr sie mit einer alten Zahnbürste und etwas Haargel oder Haarspray nach hinten kämmen.
  • Schritt 5: Nach dem ihr den glatten Look kreiert habt, dann kommt jetzt der Bun ins Spiel. Dafür dreht ihr einfach euren Pferdeschwanz ein und fixiert den Dutt mit Haarnadeln. Fertig ist euer Sleek Bun.

Das braucht ihr für einen Sleek Bun

So stylt ihr verschiedene Sleek Buns

Den Sleek Bun könnt ihr in verschiedenen Varianten stylen. Am Anfang solltet ihr euch für einen Scheitel eurer Wahl entscheiden. Egal ob exakter Mittelscheitel oder tiefer Seitenscheitel – beides sieht super aus zum Sleek Bun. Ihr könnt dann entscheiden, an welchen Stellen ihr euren Dutt ansetzen möchtet. Super beliebt ist der Low-Bun, der tief im Nacken sitzt, aber auch am oberen Hinterkopf wirkt der Dutt sehr elegant. Der Sleek Bun kommt auch in verschiedenen Styles daher, unter anderem ist grade der Octopus-Bun super angesagt.

Diese Stars lieben einen Sleek Bun

Der Sleek Bun ist die perfekte Alltagsfrisur, aber auch perfekt zum Sport oder auch zum Ausgehen. Stars auf TikTok und Instagram machen es vor, wie wir den Sleek Bun stylen.

Ganz vorne unter den Sleek-Bun-Fans ist Hailey Bieber, die ihren Dutt lässig immer wieder zu ihren Alltagsoutfits kombiniert.

Aber nicht nur im Alltag, Hailey Bieber ist auch bekannt, ihren Sleek Bun super elegant am Abend tragen, wie hier zum Beispiel mit einer stylischen Sonnenbrille und einem eleganten Blazer.

Mandy Bork beweist, dass ein Sleek Bun auch die perfekt Urlaubs-und Strandfrisur ist. Super schön in der Abendsonne zeigt Mandy, wie elegant und schön der Dutt in Kombination mit einem weißen Kleid und braunem Urlaubs-Glow aussehen kann.

Eine Alternative zum Low-Bun zeigt Ann-Kathrin Götze, indem sie einen hohe Dutt mit einem Mittelscheitel stylt. Zusammen mit einer Blazer-Kombination ergibt der Sleek-Bun einen eleganten Look.

Leonie Hanne beweist, dass ein Sleek Bun perfekt zu dem Abendkleid passt. Egal ob zu einem auffälligen Kleid mit rosanem Tüll oder zu einem türkisen Bandeaukleid – durch den zurückhaltenden Sleek Bun entsteht ein wunderschöner eleganter Look.

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...