Fashion

Breite Schultern: Diese Oberteile kaschieren sie am besten

Von Marvena.Ratsch am Mittwoch, 20. Mai 2020 um 17:58 Uhr

Ihr leidet unter euren breiten Schultern und fühlt euch in vielen Kleidungsstücke einfach unwohl, da diese die Problemzone noch zusätzlich betonen? Das lässt sich kinderleicht ändern, denn wir haben Oberteile ausgemacht, deren Details und Musterungen kräftige Oberarme gekonnt kaschieren.

So wie manche Frauen über zu breite Oberschenkel klagen und andere mit ihrem kleinen Bäuchlein unzufrieden sind, gibt es natürlich auch diejenigen, die unter etwas breiteren Schultern leiden. Um diese loszuwerden, müsst ihr allerdings nicht nach einem strengen Ernährungsplan leben und regelmäßig eure Arme im Gym malträtieren, damit diese definiert werden, es gibt auch eine deutlich bequemere Lösung und die ist im Kleiderschrank zu finden. Die Rede ist von Oberteilen, deren Details und Muster so gekonnt platziert sind, dass sie entweder von der Problemzone ablenken oder diese geschickt kaschieren. Zu Beginn der warmen Saison können wir euch gleichzeitig auch beruhigen, denn nicht nur Kleider und Tops mit zarten Trägern, in denen die Schultern noch breiter aussehen, liegen im Sommer im Trend, auch Oberteile mit den besagten äußerst schmeichelhaften Details erfreuen sich großer Beliebtheit und sind zu Haufe in den Auslagen und Onlineshops der beliebtesten Brands zu finden.😍

Diese Oberteile kaschieren breite Schultern optimal

Auch wenn es im ersten Moment ein wenig widersprüchlich klingt, da man die breiten Schultern am liebsten verstecken möchte, so sind vor allem Oberteile mit üppigen Ärmeln die idealen Begleiter, um die Problemzone optimal zu kaschieren. Puff-, Trompeten oder Ballonärmel oder Ärmel mit Volants und Rüschen liegen nicht eng am Körper, sodass dessen Konturen genau zu erkennen sind, sondern umspielen die Kurven ganz locker, wodurch diese gar nicht erst zu erkennen sind. Ob nun einen zarten Silhouette oder eben breite Schultern und Oberarme – in diesen Oberteilen haben sämtliche Frauen einen kräftigen Oberkörper und es fällt überhaupt nicht auf, ob ihr auch in Wirklichkeit einen habt. Doch nicht nur mithilfe der Ärmel lässt sich ein wenig tricksen, ein weiterer Punkt, auf den ihr unbedingt achten solltet, ist der Ausschnitt. Die eckigen Varianten (die momentan sämtliche Looks der Streetstyle-Ikonen bestimmen) sowie V-Ausschnitt sind besonders schmeichelhaft, da diese den Oberkörper optisch strecken und ihn weniger gestaucht aussehen lassen.

©Getty Images

Doch nicht nur die Passform kann wahre Wunder bewirken und breite Schultern geschickt verstecken, auch die Wahl der Farbe sowie der Prints kann von dieser Problemzone ablenken. Besonders dezente und etwas dunklere Nuancen wie Dunkelblau, Braun oder Schwarz bringen einen gewissen Schlankeffekt mit sich. Wer es dagegen bunter bevorzugt, findet in Oberteilen mit feinen floralen Mustern, Animal-Prints, Polka Dots oder Längsstreichen (die zudem die gesamte Silhouette optisch schmälern) einen schmeichelhaften Begleiter. Zum einen sind die Muster so "wild", dass das Auge komplett von den kräftigen Schultern und Oberarmen abgelenkt wird und zum anderen lassen sie das Gesamtbild des Oberkörpers zierlicher wirken – besonder, wenn sie in Kombination mit einer taillierten Passform daherkommen. Da steht einem stilvollen und zugleich schmeichelhaften Auftritt in dieser Saison nichts mehr im Wege!

©Getty Images

Euch fehlt noch ein Oberteil im Kleiderschrank, welches eure Oberarme optimal kaschiert? Das kann sich jetzt ändern, denn wir haben für euch eine kleine Auswahl der schmeichelhaftesten und zugleich angesagtesten Kleidungsstücke in unserer Bildergalerie zum Nachshoppen verlinkt!🛍

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Styling: Diese Fashion-Fehler lassen dein Outfit billig aussehen

Basics: Diese schlichten Teile sollte jede Frau für immer im Kleiderschrank haben