Fashion

Dior Caro Bag: Auf diese Designerhandtasche setzen 2021 alle Influencer, Models und Co.

Von Julika am Donnerstag, 18. Februar 2021 um 13:49 Uhr
Huch, dir fällt beim Stöbern durch Instagram und angesagte Fashiontitel momentan immer eine besondere Tasche von Dior auf? Uns auch, und daher verraten wir dir, warum alle Blogger und Co. aktuell auf das Designerteil mit Klassiker-Potenzial stehen...
Ann-Kathrin Götze beweist uns, dass man die schicke Auch die Variante aus grauem oder beigefarbenen Shearling steht bei Bloggern wie Sonia Lyson hoch im Kurs und bietet eine coole und frechere Stylingoption als klassisches Kalbsleder Wer es sportlich á la Mandy Bork mag, kann die Trendtasche von Dior auch einfach zu Cap und Sweater kombinieren

Wenn es um Handtaschen geht, legt wahrscheinlich jede noch so minimalistisch veranlagte Frau eine waschechte Metamorphose hin. Von "brauche ich diesen Trend jetzt wirklich?", gehen wir superschnell zu "muss ich sofort haben" über. Ganz besonders dann, wenn wirklich alle (und wir meinen alle!) angesagten Fashionistas die Handtasche rauf und runter tragen sehen und uns damit regelmäßig die Vorzüge der Bag präsentieren. Denn neben dem praktischen Aspekt, den neusten Lippenstift oder einen kleinen Snack darin zu verstauen, darf man auch ihren emotionalen Wert nicht verkennen. So ist eine gute Handtasche das ultimative Investment, begleitet sie uns durch alle Emotions- und Lebenslagen – wie eine beste Freundin eben. Die BFF aller Influencer, Models und Co. heißt dabei aktuell auf jeden Fall "Caro". Die Taschen-Freundin aus dem Hause Dior präsentiert sich nämlich an der Seite von Stilikonen wie Mandy Bork oder Ann-Kathrin Götze und ist daher ein heißer Favorit als Trend-Tasche des Jahres.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

Darum lieben alle die "Caro" von Dior

Dass Dior regelmäßig mit zeitlosen Klassikern auftrumpft und die Designs des französischen Modehauses daher auf der Hot-List aller Influencerinnen und Models stehen, ist ein offenes Geheimnis. Doch die "Caro Bag" (wir raten, am besten gleich loszushoppen) überzeugt nicht nur mit trendsicheren Stilmerkmalen, sondern auch einer herzerwärmenden Geschichte. Die Trend-Tasche des Couture-Labels ist nämlich eine Hommage an die Stilsicherheit von Christian Diors Schwester Catherine, die von dem Designer liebevoll auch "Caro" genannt wurde. Die gesteppte Oberfläche erinnert an einen eleganten Tweed-Suit, die Gliederkette inklusive goldener oder silberner Hardware gibt den idealen derberen Kontrast. Wir vermuten: Caro Dior hätte Gefallen an ihrer klassischen Namensvetterin mit den modernen Details gefunden.

Diese Variationen machen die Tasche besonders

Sonia Lyson, Milena Karl oder Caro Daur haben es auf jeden Fall – sie tragen die It-Bag in taubenblau, creme oder shearling und stylen das Piece auch im aktuellen Lockdown lässig zur Jogging- und Lederhose. Neben den acht verschiedene Farben ist das zeitlose Modell übrigens auch in zwei unterschiedlichen Größen erhältlich und bietet Individualisten sogar die Möglichkeit, die Lederriemen durch verschiedene Straps auszutauschen. An diesem Hingucker kann man sich also gar nicht sattsehen. Ob wir daher in einer anderen Zeit wohl die Mode-BFF von Catherine Dior gewesen wären? Die Caro-Bag ist es allemal und wandert daher auch bestimmt auf unsere "muss ich sofort haben"-Liste.

Hier findest du weitere coole Trend-Teile: