Fashion

Oberteile: 10 angesagte Modelle, die uns sofort schlanker schummeln

Von Inga am Montag, 1. April 2019 um 17:51 Uhr

Diesen Frühling können wir gar nicht genug von Oberteilen mit ausgefallenen Schnitten, bunten Farben und wilden Mustern bekommen. Doch nicht alle Modelle schmeicheln auch unserer Figur, weshalb wir die schönsten Trendteile ausgemacht haben, die uns gleichzeitig etwas schlanker schummeln…

Ob in Form von elegant fließenden Seidenblusen, kuscheligen Rollkragenpullovern, lässigen Hemden oder stilvollen Wickel-Modellen – kaum ein Piece ist so vielseitig wie das Oberteil. Besonders im Frühjahr steht uns eine breite Palette an Trendteilen zur Auswahl: Im Office bevorzugen wir oft die klassische Bluse, zum schicken Dinner mit Freunden hingegen eine verspielte Variante mit Rüschen oder Volants. Da aber nicht alle Modelle automatisch auch unserer Silhouette schmeicheln, haben wir uns auf die Suche gemacht und sind auf Oberteile gestoßen, die stylisch und praktisch zugleich sind, da sie unsere Figur perfekt in Szene setzen! 😍

Von Bluse bis Pullover: Diese Oberteile sind echte Figurschmeichler

Nachdem wir euch bereits verraten haben, mit welchen raffinierten Tipps ihr euer Outfit edler und hochwertiger aussehen lasst und welche Styling-Tricks ihr anwenden müsst, um optisch ein paar Pfunde purzeln zu lassen, widmen wir uns nun einem Piece, das nicht nur zu jeder Jahreszeit Platz in unserem Kleiderschrank findet, sondern auch extrem vielseitig daherkommt: Die Rede ist natürlich vom Oberteil. Denn bei so viel Auswahl kann es schon mal schnell passieren, dass man den Überblick verliert und am Schluss ein Teil shoppt, das nicht unbedingt die Schokoladenseite betont. Dabei gilt es beim Kauf nur ein paar simple Tricks zu beachten. Anstatt auf hautenge Blusen, Tops und Co. zu setzen, kaschieren bestimmte Schnitte kleine Problemzonen besser als andere. One-Shoulder- und Off-Shoulder-Blusen eignen sich besonders gut zum Kaschieren, da sie den Fokus auf den Nackenbereich und die Schultern lenken. Oberteile mit verspielten Details wie Rüschen und Volants lassen uns optisch ebenfalls vorteilhafter aussehen, da sie echte Eyecatcher sind und so von dem einen oder anderen Kilo zu viel an den Hüften ablenken.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von XENIA ADONTS (@xeniaadonts) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von XENIA ADONTS (@xeniaadonts) am

Wer ein klassisches Modell bevorzugt, setzt am besten auf weite Schnitte oder ein Teil mit Taillengürtel, welches eine schmale Silhouette zaubert. Was Strickpullover angeht, von denen wir im Winter immer ein paar Varianten im Repertoire haben sollten, setzen wir zum Kaschieren am liebsten auf Oversize-Pieces, die keinesfalls langweilig daherkommen, sondern sehr vielseitig sein können. Auch auf das richtige Styling kommt es natürlich an. Weit geschnittene Hemdblusen und Pullover können ideal zur High-Waist-Jeans oder Palazzo-Hose kombiniert werden, da diese die Beine optisch verlängern und uns somit schlanker aussehen lassen. Das Oberteil dazu einfach locker in den Bund stecken – Schuhe mit Absätzen wie Peep-Toe-Mules oder Ankle Boots verpassen dem Look den letzten Schliff und schenken uns ein paar Extra-Zentimeter.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Negin Mirsalehi (@negin_mirsalehi) am

Diesen Frühling setzen wir auf Wickelblusen 

Wer seinen Bauch kaschieren möchte, sollte in jedem Fall Abstand von zu figurbetonen Oberteilen aus dünnen, elastischen Materialien nehmen, durch welche kleine Problemzonen noch hervorgehoben werden. Schmeichelhafter sind hingegen etwas festere Stoffe, die die Rundungen charmant umspielen und so den Bauch kaschieren. Ein wahres Wundermittel, um den Unterbauch schlanker wirken zu lassen, sind übrigens Oberteile mit Drapierungen oder Wickelblusen. Diese lenken den Fokus auf das Kleidungsstück, statt auf die überschüssigen Kilos und lassen ein kleines Bäuchlein ganz einfach verschwinden. Zudem sind Wickelblusen aktuell und in der kommenden Saison super angesagt und kommen in zahlreichen Mustern und Farben daher. Somit können wir mit den Trendteilen ganz easy zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen! 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von JULIE SARIÑANA (@sincerelyjules) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Caroline Daur (@carodaur) am

Ihr bekommt nicht genug von den Mode-News? Diese Themen könnten euch ebenfalls interessieren… 

Das sind die 15 schönsten Teile der Frühjahrskollektion von ZARA

Trendfarbe 2019: Das sind die schönsten Teile in Creme bis Beige