Hot Stories

10 Fakten zu 10 Jahren Germany's Next Topmodel

Von Susan am Freitag, 6. Februar 2015 um 12:30 Uhr

Am 12. Februar 2015 kommt nicht nur 50 Shades of Grey in die Kinos, sondern es startet auch die zehnte Staffel von Germany's Next Topmodel. Was für ein Mega-Donnerstag! Zur Einstimmung auf Heidi Klum und ihre Määädels haben wir heute 10 Fakten aus dem letzten GNTM-Jahrzehnt für Sie.

Jetzt geht's wieder los! Wir freuen uns auf die Jubiläums-Staffel von Germany's Next Topmodel. Auch die Kandidatinnen haben wir uns schon mal vor dem Start genauer angesehen... Jetzt gibt's hier aber auch noch die geballte Ladung GNTM-Facts aus den letzten Staffeln!

1. Gute Chancen hat eine Kandidatin wohl, wenn sie genau 178 cm groß ist - gleich fünf der neun Gewinnerinnen hatten diese Model-Größe.

2. Nicht nur die Gewinnerinnen machen Karriere: Am erfolgreichsten unter den „Verliererinnen" ist wohl Vanessa Hegelmaier. Sie lief schon international für Dolce & Gabbana, Louis Vuitton oder DKNY. Wow! Auch Hana Nitsche hat als Dessous-Model in den USA Karriere gemacht.

3. Die Top 15 der GNTM-Kandidatinnen wird immer jünger: 2006 waren sie durchschnittlich 20,5 Jahre alt, im letzten Jahr nur noch 18,4. Das ist für den Einstieg in das Modelbusiness auch realistischer.

4. Mit der vierten Staffel war GNTM mit einem Marktanteil von 13,2% am erfolgreichsten. Die letzte Staffel verzeichnete dagegen mit einem Marktanteil von nur 8,7% das schwächste Jahr. 

5. Den Vertrag mit ONEeins - der Modelagentur von Günther Klum - lösten bisher zehn GNTM-Kandidatinnen vorzeitig auf. Auch Gewinnerinnen Jana Beller und Alisar Ailabouni.

6. Heidi Klum hatte schon elf Mode-Experten in der Jury an ihrer Seite. Darunter bekannte Topmodels oder auch Designerin Victoria Beckham.

7. Tiere sind immer eine der Challenges. Schon in der ersten Staffel mussten die Mädels mit Spinnen und Schlangen shooten. Später kamen dann zum Beispiel auch Kakerlaken oder ein Oktopus dazu.

8. Besonders auffällig: Heidis Frisuren! In neun Staffeln hatte Heidi Klum ganze sechs unterschiedliche Haarstyles.

9. Apropos Haare - die Models sollten sich nicht vor dem Haareschneiden beim Umstyling sträuben. Hat Lena Gercke und Jennifer Hof mit zum Sieg verholfen.

10. Wo geht dieses Jahr wohl die Reise hin? In der ersten Staffel ging es für die Määädels „nur" in die USA. Seitdem wird aber viel mehr gereist (in der zweiten Staffel schon in vier Länder auf drei Kontinenten).

Wir sind gespannt - nicht nur auf die Kandidatinnen, sondern auch auf die neuen Challenges - und natürlich Heidis Frisur...

 

Statistik und Grafik: Stylight