Hot Stories

Insights! So sieht ein Tag im Leben von Kim Kardashian aus

Von Julia am Mittwoch, 15. April 2015 um 17:50 Uhr
Wann steht Kim Kardashian auf? Was isst sie und kocht sie überhaupt selbst? Wenn Sie sich auch schon immer gefragt haben, wie ein ganz normaler Tag des Reality-TV-Stars überhaupt aussieht, sollten Sie sich diesen Kim-Kardashian-Timetable unbedingt ansehen!

Egal wie sehr man sich wehrt: Wenn es um das Leben von Kim Kardashian geht, wird man nach einiger Zeit einfach neugierig. Und weil es uns da genauso geht wie Ihnen, haben wir diesen coolen Kim-Kardashian-Timetable aus einem Gespräch von Kim mit der Zeitschrift Harper's Bazaar für Sie zusammengestellt - stillt garantiert Ihre Neugierde! 

 

06.00 Uhr: Zeit zum Aufstehen! Was immer neben Kims Bett liegt? Ein Blackberry, ein iPhone und natürlich der Babymonitor! Dieser wird nach dem Aufwachen auch direkt gecheckt. Die erste Person, mit der Kim spricht, ist übrigens Kanye - klar, der liegt ja auch direkt neben ihr! 

 

06.15 Uhr: Nach dem Aufstehen schaut Kim schnell bei North vorbei und geht dann ca. eine Stunde trainieren. Was sie dabei hört? Klassische Musik - verrückt! 

 

08:00 Uhr: Seit Töchterchen North da ist, bleibt Kim zu Hause und frühstückt schnell mit Kanye. Das Frühstück bereitet übrigens ein Koch zu - er kommt jeden morgen! 

 

09:00 Uhr: Jetzt geht's unter die Dusche! Am liebsten mit einem Body Scrub von Dr. Lancer. Shampoo und Spülung werden regelmäßig gewechselt. Ihre Haare wäscht Kim übrigens alle 3-4 Tage. 

 

10:00 Uhr: Wenn die Filmcrew vorbei kommt, kümmert sich ein ganzes Team um Kims Haare und Make-up. Die Prozedur dauert meist 1 - 1,5 Stunden (wir hatten mit mehr gerechnet..). Danach beantwortet sie erst mal einige E-Mails. 

 

11.30 Uhr: Das Kamerateam fängt an zu filmen. Pausen werden, wenn überhaupt, nur beim Essen gemacht. 

 

12.00 Uhr: Wenn im Hause Kardashian-West nicht gefilmt wird, hat Kim meist 1 bis 2 Meetings pro Tag. Das wöchentliche Design Meeting dauert sogar ganze drei Stunden!  

 

13.00 Uhr: Um Eins ist auch bei Kim Mittagszeit! Das Essen bereitet wieder ein Koch zu - laut Kim isst sie dann gesünder. In letzter Zeit kam Gemüse mit Fisch oder Hähnchen auf den Tisch. 

 

14.00 Uhr: Kim liebt ihre Famlie und textet jeden Tag mit ihren Schwestern. Daraus wird häufig ein großer Gruppenchat, in dem sich alle auf dem Laufenden halten. 

 

15.00 Uhr: Auch Miss Kardashian bekommt nachmittags mal Lust auf etwas Süßes. Sie greift zu Justins Peanut Butter Packs. Statt Kaffee gibt's Eistee, aber auch davon versucht sie weniger zu trinken und will ganz auf Wasser umsteigen. 

 

19.00 Uhr: Zum Abendessen gibt's meist wieder Gemüse mit Fisch oder Hähnchen (klingt nicht wirklich abwechslungsreich). Auf Cocktails und Desserts verzichtet Kim normalerweise und bleibt abends lieber zu Hause

 

21.00 Uhr: Wenn North im Bett ist, macht auch Kim sich bettfertig. Vor dem Schlafengehen erledigt sie jedoch noch etwas Arbeit oder surft auf Ebay. Dort verkauft sie nämlich regelmäßig Schuhe und Kleidung. 

 

23:00 Uhr: Zum Schlafen bindet Kim ihre Haare zu einem Zopf und reinigt sich das Gesicht mit Abschminktüchern. Spätestens um 23 Uhr geht dann aber auch bei ihr das Licht aus. 

 

Hm, irgendwie klingt Kims Tagesablauf (bis auf das Kamerateam) gar nicht so verrückt, wie wir uns das vorgestellt hatten! Naja, das zeigt uns aber mal wieder, dass hinter ihrer TV-Fassade auch nur ein normaler Mensch steckt - irgendwie beruhigend! 

Themen