Hot Stories

Heidi Klum: Alles, was ihr über das deutsche Supermodel wissen solltet

Von Isabella.DiBiase am Mittwoch, 13. Februar 2019 um 11:04 Uhr

Model, Designerin, Moderatorin und liebevolle Vierfach-Mami, Heidi Klum ist ein Supertalent! Wir haben gründlich recherchiert und alle Facts und wichtigen Infos zum Leben der Powerfrau für euch zusammengefasst...

 

Zur Übersicht

Im Leben von Heidi Klum geht es turbulent zu. Kein Wunder, schließlich hat die taffe Powerfrau ein immenses Pensum zu bewältigen. Kinder und Karriere kriegt sie scheinbar mühelos unter einen Hut, jettet von Los Angeles über New York in ihre beschauliche Heimat Bergisch Gladbach – nur in Sachen Männer möchte sie sich nicht so recht festlegen – eine Liste ihrer Verflossenen, haben wir bereits erstellt. Doch es ist dieser Mix aus Glamour, Business und Bodenständigkeit, der das Phänomen Heidi Klum ausmacht.

Heidi Klums Karrierestart

Wir alle kennen vermutlich die Bilder der blutjungen Heidi Klum, die 1992 im zarten Alter von 18 Jahren erste Schritte ins Modelbusiness wagte. Damals noch mit aschblonder Mähne wurde sie von Thomas Gottschalk in einer der ersten Castingshows von RTL zum "Model 92" gekürt – der Grundstein für eine Weltkarriere war gelegt. Nach ihrem Durchbruch 1998 mit dem Sports Illustrated-Cover folgte ein kometenhafter Aufstieg in den Modelolymp. Internationale Brands rissen sich um die blonde Beauty aus "Good Old Germany" und internationale Designer schickten Heidi Klum über ihre Runways. Von 1997 bis 2015 lief sie als Engel bei den legendären "Victoria’s Secret"-Shows, tritt auf dem Lauftsteg mit Ex-Ehemann Seal auf und erschien auf den Titelseiten von renomierten Magazinen wie Vogue und Elle – bis heute gilt sie als das erfolgreichste deutsche Model ever!  

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Heidi Klum: So erfolgreich ist die Business-Woman

Doch Heidi wäre nicht sie selbst, wenn sie sich auf ihren Erfolgen als Model ausruhen würde. Ob Film der Fernsehen – das Energiebündel hat seine Finger überall im Spiel. Seit 2004 moderierte sie 14 Jahre lang die US-Show "Project Runway", bevor sie 2018 das Format verließ. Außerdem ist Heidi bereits seit acht Staffeln an Simon Cowells Seite in der Jury von "America's Got Talent". In Deutschland sucht sie seit 2006 jährlich nach einem neuen "Germany's Next Topmodel" – eine Reality Show, welche 13 Jahre später noch große Erfolge feiert. In Cultserien wie "Sex and the City", "Desperate Housewives" und "How I Met Your Mother", sowie im Musikvideo "Fire Meet Gasoline" von Sängerin Sia, stellte sie ihr Schauspieltalent unter Beweis.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Außerdem ist die 45-Jährige Werbeträgerin für den Süßwarenhersteller Katjes, die Fast-Food-Kette McDonald's, den Schuhhersteller Birkenstock, das Schuhhaus Stiefelkönig, die Parfümeriekette Douglas, die Haarstyling-Marke "Taft" der Firma Henkel und den Elektrokleingerätehersteller Braun. Zudem launchte das Multi-Talent im Herbst ihre fünfte Lidl-Kollektion unter dem Motto #LETSSHAKEITUP, die uns bei dem Gedanken sofort in Shoppinglaune versetzt. Heidi Klum tanzt ganz deutlich auf vielen verschiedenen Hochzeiten – eines attestieren ihr aber alle Kollegen, Auftraggeber und Angestellte: Professionalität.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Heidi Klum und "Germany's Next Topmodel"

Wer Heidi Klum nicht wegen ihrer erfolgreichen Modelkarriere kennt, der hat die Vierfach-Mutter mindestens ein Mal im Fernsehen bei "Germany's Next Topmodel" gesehen. Seit 14 Jahren sucht die 45-Jährige nun nach den schönsten Mädchen Deutschlands, und wir können bestätigen, auch nach so langer Zeit, wird das Format nie langweilig. Denn zusammen mit Prosieben bringt Heidi jedes Mal aufregende News und Veränderungen in die Castingshow: Sei es eine neue Jüry, Model-Teams, extreme Fotoshootings, krasse Locations oder wichtige Jobangebote für die Kandidatinnen – wir können einfach nicht genug von "GNTM" bekommen. Nun startet die Sendung in ein neues Abenteueralle Infos zur aktuellen Staffel findet ihr übrigens hier – und wir freuen uns natürlich neben den spektakulären Aufnahmen, auch auf die bevorstehenden Zickereien, das ständige Geheule und erwarten wieder eine ordentliche Portion Drama von den Girls. Welche Määädchen 2019 dabei sind sowie Heidis geheime Favoritinnen, haben wir bereits für euch ausfindig gemacht.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Heidi Klum alias die Halloween-Queen

Seit Anfang der 2000er verfolgen wir nun Heidis krasse Kostümwahl zu ihren jährlichen Halloween-Partys. Jedes Jahr denken wir, wir hätten schon alles gesehen, doch das Model schafft es immer wieder zum Staunen zu bringen: Von Cartoon-Charakteren über Tierkostüme bishin zu griechischen Alien-Göttinnen, bei ihren "Haunted Halloween"-Feiern überrasscht Heidi uns jährlich aufs Neueall ihre Outfits, haben wir für euch im Rückblick zusammengestellt. Was uns dieses Mal erwartet, können wir nur ahnen, denn die ersten Vorbereitungsvideos hat die Modelmama bereits auf ihrem Instagram Account geteilt.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Modelinia (@modelinia) am

Heidi Klum ganz privat

So turbulent das Berufsleben von Heidi Klum, so wenig zur Ruhe kommt die Modelmama im Privatleben. Zweimal war Miss Klum bisher verheiratet und insgesamt vier Kinder hat die Supermami: Töchterchen Leni stammt aus ihrer Beziehung zur Sportmanager Flavio Briatore, Lou, Henry und Johan hat sie mit Musiker Seal, von dem sie sich 2012 scheiden ließ. Von 2014 bis September 2017 war Heidi mit dem 13 Jahre jüngeren Kunsthändler Vito Schnabel zusammen, das ungleiche Paar trennte sich nach einigen Höhen und Tiefen 2017 endgültig.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Heidi Klum und ihre neue Liebe Tom Kaulitz

In Liebesdingen wird es bei Heidi Klum niemals langweilig. Affären wurden ihr bereits eine Menge nachgesagt (unter anderem mit GNTM Co-Juror Thomas Hayo) – nach dem Liebesaus mit Vito Schnabel hat sie jetzt eine heiße Liaison mit dem 16 Jahre (!) jüngeren "Tokio Hotel"-Star Tom Kaulitz, nachdem sie in der Talkshow von Ellen DeGeneres gestand, sie sei "bereit dazu, jemanden Neues kennenzulernen." Und wer hätte es gedacht, der Sänger hat das Herz der sexy Blondine wirklich erobert! 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Heidi Klum und Tom Kaulitz scheinen wirklich total verliebt ineinander zu sein. Nach ihrem Osterurlaub, den das Model alleine mit ihren vier Kids in China verbrachte, jettete La Klum kurzerhand in den Liebes-Urlaub mit ihrem Lover. Im Promi-Hotspot Cabo San Lucas in Mexiko ließen es sich die Moderatorin und der Sängerin gut gehen – heiße Küsse, wilde Fummeleien und hemmungslose Turteleien inklusive. Dass sie dabei von den Kameras der Paparazzi regelrecht verfolgt wurden, scheint sie nicht weiter gestört zu haben. Und auch bei zahlreichen weiteren Ereignissen und Auftritten auf dem Roten Teppich, wie zum Beispiel beim jährlichen "Burning Man Festival" in der Wüste Nevadas, oder den Emmy Awards, zeige sich das glückliche Liebespaar.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Ist Heidi Klum von Tom Kaulitz schwanger?

Nachdem das Liebespaar seine Verlobung an Weihnachten bekanntgegeben hat, munkeln jetzt einige Fans – und wir natürlich auch – über eine mögliche Schwangerschaftsoffenbarung, anlässlich des Valentinstags. Angefangen haben die Baby-Gerüchte nachdem Toms Bruder Bill Kaulitz verlegen auf die Frage einer Reporterin geantwortet hat: "Da sage ich nichts zu. Ihr immer mit euren Fragen. Das verrate ich nicht..." Wenn das Thema nun angesprochen wird, grinsen alle Beteiligten komischerweise und als würde das nicht ausreichen, zeigen die beiden sich momentan auch noch verliebter denn je auf ihren Social Media-Kanälen. Folge: Das Internet explodierte! Auch Designer Wolfgang Joop äußerte sich zur News und verriet: "Ich glaube, sie ist schwanger. Das hat mir Tom so gesagt." Heidis und Toms Fans können aber erstmal durchatmen, denn so schnell wie er sein Statement abgegeben hat, hat der Ex-GNTM-Juror es schon wieder zurückgezogen: "Es war natürlich nur ein Scherz."

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Gerüchte hin oder her, wir haben eine inoffizielle Bestätigung, dass Heidi wohl doch NICHT mit ihrem 5. Baby schwanger ist. Woher wir das wissen? Die 45-Jährige hat uns das höchstpersönlich verraten – euch übrigens auch –, und zwar in einem Instagram-Video. Dort trinkt sie einen (alkoholischen Drink) auf den erfolgreichen "Germany's Next Topmodel"-Start am 7. Februar: "Ich wollte mich einmal bedanken bei euch, bei den "Germany’s Next Topmodel"-Fans, dass ihr alle am Donnerstag eingeschaltet habt. Wir haben eine super Quote gehabt und deshalb trinken wir jetzt alle auf euch!". Aufmerksame Betrachter bemerken aber, dass Heidi zwar das Glas erhebt, vor der Kamera davon aber keinen Tropfen trinkt. Einige Instagram-Follower vermuten sogar, dass das Video schon vor Wochen aufgenommen wurde, da die Dreharbeiten der Show bereits seit September laufen. Egal ob schwanger oder nicht, wir halten euch auf dem Laufenden...

Diese Artikel über Heidi Klum könnten dich interessieren:

Germany's Next Topmodel 2019: Alle Infos zur neuen Staffel

Heidi Klum: Diese Männer zählen zu ihren Verflossenen

Heidi Klum: Auf dieses Beauty-Produkt unter 10 Euro schwört das Model