Hot Stories

Ist Amal Clooney etwa schwanger?

Von Gast (nicht überprüft) am Donnerstag, 19. Januar 2017 um 10:25 Uhr

Seit einigen Wochen wird heiß darüber spekuliert, ob Amal Clooney schwanger ist. Die Ehefrau von George Clooney soll, laut InTouch US, tatsächlich schwanger sein – mit Zwillingen!

Er galt als der ewige, gutaussehende Junggeselle. Doch die Zeiten sind spätestens vorbei, seit George Clooney der Anwältin Amal Clooney 2014 das Ja-Wort gab. Seit Wochen brodelt die Gerüchteküche rund um den Bauch von Amal Clooney: Ist sie schwanger oder nicht? Unter ihren Kleidern schien sich in den letzten Wochen zumindest ein verdächtiger Bauch zu wölben. Ja, sie ist guter Hoffnung, erwartet sogar Zwillinge. Das erzählte eine Quelle der amerikanischen InTouch.

Amal und George wollten eigentlich nur ein Kind

Amal ist mit Zwillingen schwanger: Einem Jungen und einem Mädchen. Als George und Amal es herausgefunden haben, waren sie sehr überrascht und ein bisschen verängstigt. Eigentlich wollten sie nur ein Kind haben, doch die Neuigkeiten haben sie sehr glücklich gemacht. Sie fühlen sich, als ob sie einen Jackpot geknackt hätten.

Selbst die Geschlechter der Kinder sollen also schon bekannt sein. Wir dürfen uns auf einen Mini-George und eine Mini-Amal freuen. Der Insider berichtet weiter, dass George, der eigentlich nie Kinder haben wollte und extrem aufgeregt ist. Er soll sogar mit dem Bauch sprechen und sich Namen für seine Sprösslinge überlegen. 

Amal Clooney: Schwanger durch IVF

Schwanger wurde Amal Clooney durch eine In-vitro-Fertilisation, also mit der Hilfe von Hormonspritzen mit anschließender künstlicher Befruchtung. Keine einfache Aufgabe für Amal Clooney, sie hat nämlich Angst vor Nadeln! Schon seit dem Sommer probiert das Paar schwanger zu werden, nun dürfen sie sich endlich freuen und ein Nest für ihren Familienzuwachs bauen. Wir freuen uns schon auf die ersten Babybilder...