Hot Stories

DAS tut regelmäßiger Sex wirklich für eure Schönheit

Von Linnea am Mittwoch, 7. Februar 2018 um 16:56 Uhr

Auch wenn regelmäßiger Sex an sich schon schön ist, gibt es jetzt gleich ein paar Gründe mehr das heiße Schäferstündchen des Öfteren zu betreiben…

Okay, wir geben es zu: Egal ob nur ein aufregender Quickie zwischendurch oder ein langes, heißes Abenteuer – regelmäßiger Sex zählt zu den schönsten Dingen der Welt! Deswegen haben wir uns mal umgehört und herausgefunden, dass das Schäferstündchen sich nicht nur positiv auf unsere Mood auswirkt, sondern auch in Sachen Beauty einiges zu bieten hat. Eines steht fest: Ihr solltet dem Schlafzimmer ab sofort definitiv mehr Aufmerksamkeit widmen…😉

1. Reine Haut

Wer seinen Unreinheiten den Kampf ansagen möchte, sollte öfters mal zum Höhepunkt kommen. Denn beim Orgasmus wird zum einen das Hormon Oxytocin freigesetzt, welches unsere Glücksgefühle fördert und zum anderen Cortisol blockiert, das Stress produziert und somit weniger Pickel entstehen lässt. Also Ladies, seid ihr bereit für den berühmten Sex-Glow?!✨

2. Volle Lippen

Ihr habt bereits über ein Aufspritzen eurer Lippen nachgedacht?👀 Das könnt ihr dann ab sofort wieder von eurer Liste streichen, denn dank des Boosts der während eines Höhepunkts in eurem Blutkreislauf entsteht, sehen eure Münder von ganz alleine voller und praller aus. Haaach, we LOVE!💋

3. Schönheitsschlaf

Dass in dem Wort Schönheitsschlaf viel Wahres steckt, wussten wir bereits. Bei mindestens 8 (!) erholsame Stunden, bekommen unsere Hautzellen nämlich die Chance, sich von den täglichen Umwelteinflüssen selbst zu reparieren. Was das mit der schönsten Nebensache der Welt zutun hat? Ganz einfach: Der Orgasmus setzt neben Oxytovcin auch die Hormone Prolaktin und Vasopressin frei, die uns schneller und vor allem fester schlummern lassen…😴

4. Langsameres Altern

Ein strahlender Teint ohne Falten? Yes, please! Deshalb solltet ihr euch definitiv ASAP ins nächste heiße Abenteuer stürzen, denn viele Höhepunkte halten den Blutdruck niedrig, was sowohl den Alterrungsprozess verlangsamt und Östrogen fördert als auch die Kollagenbildung steigert. Der erholsame Schlaf mindert obendrein noch das Erscheinen von ersten tiefen Linien. Braucht ihr wirklich noch mehr Gründe?!💁🏼

5. Happy Mood

Was jede Lady weiß, die bereits den Genuss der schönsten Nebensache der Welt kommen durfte, ist sogar wissenschaftlich bestätigt: Sex macht uns glücklich und selbstbewusst, wofür das Hormon Qxytocin verantwortlich ist, das während des Höhepunkts durch unseren Body strömt. Und wie sagte Beauty und Stilikone Audrey Hepburn einst? "Happy girls are the prettiest"!💕

Ihr wollt am liebsten sofort ins Bett steigen, habt aber momentan keinen Boyfriend? Kein Problem, denn wenn ihr unsere Tipps beachtet, könnt ihr auch mit einem Kumpel riesigen Spaß haben und zugleich etwas für eure Schönheit tun…😉

Du willst die Updates nicht verpassen? Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook! https://www.facebook.com/GraziaMagazin/

Themen