Buchempfehlungen: Diese Romane solltet ihr gelesen haben

Buchempfehlungen: Diese Romane solltet ihr gelesen haben

Wenn es um Romane geht, dann haben sich die meisten von uns auf einige wenige Autor:innen versteift. Dabei gibt es so viele spannende Titel, die wir verpassen würden, wenn wir nichts Neues ausprobieren. Unsere Top Buchempfehlungen aus zahlreichen Genres, die ihr unbedingt lesen solltet, gibt es hier.

Ob Liebesromane, Thriller, Fantasy, Science-Fiction, Krimis oder Erotik – jede:r hat in Sachen Romane nicht nur sein Lieblingsgenre, sondern auch favorisierte Autor:innen, die er oder sie regelmäßig liest. Daran ist natürlich nichts verkehrt, doch oftmals entgehen einem die besten Bücher, versteift man sich zu sehr auf einen ausgewählten literarischen Kreis. Wie so oft im Leben sollte man auch in diesem Bereich über den Tellerrand hinausblicken oder eher gesagt hinauslesen und um euch dabei zu unterstützen, dreht sich in diesem Artikel alles um Buchempfehlungen. Die Top 5 aus den verschiedenen Genres, die ihr unbedingt gelesen haben solltet, findet ihr genau hier.

Buchempfehlungen: So findet ihr die besten Romane

Einfach mal in die Buchhandlung spazieren und nach ein paar neuen Romanen stöbern? Natürlich hat das etwas besonders Gemütliches, allerdings verliert man dort auch schnell den Überblick. Tausende von Büchern an einem Ort? Da sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Umso hilfreicher ist dagegen eine kleine Auswahl an Buchempfehlungen, die von unseren herkömmlichen Vorlieben abweichen, uns jedoch ebenso beim Lesen begeistern. Da fällt die Entscheidung direkt leichter. Und wo genau ihr diese Buchempfehlungen herbekommt? Es gibt verschiedene Quellen:

  1. Freunde und Familien: Tipps von Freund:innen und Familie, die ebenfalls viel lesen, können euren literarischen Horizont deutlich erweitern. Kaum jemand kennt euch besser als die Menschen in eurem engsten Umfeld und demnach fallen ihre Buchempfehlungen sehr persönlich aus.  
  2. Social Media: Ob auf Instagram unter dem Hashtag "#Bookstagram" oder auf TikTok unter "#booktok" – auf Social Media findet ihr reichlich Inspiration für euren nächsten Bücherkauf. Zahlreiche User teilen auf den Plattformen ihre Buchempfehlung und die Wahrscheinlichkeit, dass ihr dort ein künftiges Lieblingsbuch entdeckt, ist relativ hoch.
  3. Bestseller-Listen: Ihr seid auf der Suche nach neuer Literatur? Dann werft doch auch mal einen Blick auf die Bestseller-Listen! Dort werden regelmäßig die meist verkauften Bücher verschiedenster Genres aufgeführt. Natürlich ist das kein Garant, dass euch die Lektüre auch gefällt, allerdings stehen die Chancen recht gut, dass ihr neue Inspiration findet.  
  4. Genre: In jedem Onlineshop für Bücher könnt ihr eure Suche nach einem bestimmten literarischen Genre filtern. Ihr seid ein Fan von Liebesromanen, aber greift immer zu den gleichen Autor:innen? Dann schaut euch die Auswahl romantischer Literatur mal etwas genauer an und greift zu anderen Schriftsteller:innen. 
  5. Blogs und Plattformen: Last but not least könnt ihr natürlich auch auf Buchblogs oder bestimmten Plattformen wie Lovelybooks Ausschau nach Buchtipps halten. Dort findet ihr Empfehlungen von anderen Lesern über Bestseller-Übersichten bis hin zu Neuerscheinungen alles, was das literarische Herz begehrt.

Buchempfehlungen: Diese Romane solltet ihr gelesen haben

Und natürlich bekommt ihr auch von uns die eine oder andere Buchempfehlung. Wir haben uns nämlich durch sämtliche Genres gestöbert und für euch aus jedem Bereich – egal ob Romantik, Fantasy, Thriller, History, Science-Fiction oder New Adult – unsere Top 5 Buchempfehlungen ausgemacht, die ihr unbedingt lesen solltet. 

Top 5 Thriller

Spannung, Gänsehaut und unerwartete Wendungen – ausgewählte Thriller haben die Macht, uns komplett in eine Welt voller Morde, Brutalität und Dunkelheit abtauchen zu lassen. 5 Buchtipps, bei denen euch das garantiert passiert:

  1. "Die Chemie des Todes" von Simon Beckett
  2. "Kaltherz" von Henri Faber
  3. "Todesstoß" von Karen Rose
  4. "Eine perfekte Ehe" von Kimberly McCreight
  5. "Illuminati" von Dan Brown

Top 5 Liebesromane

Was gibt es Schöneres, als über die große Liebe zu lesen? Da geht es uns nicht alleine so, weshalb Liebesromane zu dem beliebtesten Genre zählen. Umso schwieriger ist es allerdings, da die Spreu vom Weizen zu trennen und die romantischen Highlights auszumachen. Glücklicherweise haben wir die Suche übernommen: 

  1. "Wie ein einziger Tag" von Nicholas Sparks
  2. "Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes
  3. "Die Frau des Zeitreisenden" von Audrey Niffenegger
  4. "P.S. Ich liebe dich" von Cecelia Ahern
  5. "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green

Top 5 Fantasy-Romane

Geschichten über andere Welten, Fabelwesen, Zauberern, Hexen, Mysterien, Kriegern und verzauberten Dimensionen findet ihr, wenn ihr im Onlineshop oder im Buchhandel unter Fantasy schaut. Fans dieses Genres oder diejenigen, die es noch werden wollen, kommen um diese Klassiker und Neuerscheinungen nicht herum. 

  1. "Harry Potter"-Reihe von J.K. Rowling 
  2. "Game of Thrones 1: Der Winter naht" von George R.R. Martin
  3. "Dunkle Jagd" von Kim Richardson
  4. "Der Herr der Ringe" von J.R.R. Tolkien 
  5. "Die Seherin der Prophezeiung" von M.A. Rothman

Top 5 Science-Fiction-Romane

Fans von "The Day after Tomorrow" oder der "Star Wars"-Saga aufgepasst! Science-Fiction-Romane sind besser als jeder Film, da sie noch detailreichere Geschichten erzählen und euch in eine Welt entführen, die selbst die besten Filmemacher nicht visualisieren können. Die Top 5 lesenswertesten Buchempfehlungen gibt es hier:

  1. "Der Schwarm" von Frank Schätzing
  2. "Die Tribute von Panem X. Das Lied von Vogel und Schlange" von Suzanne Collins
  3. "Dune – Der Wüstenplanet" von Frank Herbert
  4. "Reaktor" von Timo Leibig
  5. "Das Institut" von Stephen King

Top 5 New Adult Romane

Dieses noch sehr junge Genre erfreut sich vor allem auf TikTok und Instagram großer Beliebtheit. New Adult Romane sind häufig eine Unterkategorie von Liebesromanen, zielen allerdings eher auf ein junges Publikum ab, da die Protagonisten häufig nicht älter als 26 Jahre sind. Locker, leicht und mit einem Ende ganz nach unserem Geschmack kommen unsere Buchempfehlungen dieser Kategorie daher.

  1. "After"-Reihe von Anna Todd
  2. "Deeply" von Ava Reed
  3. "Nur noch ein einziges Mal" von Colleen Hoover
  4. "Kiss Me Once - Kiss The Bodyguard" von Stella Tack
  5. "A Reason To Stay" von Jennifer Benkau

Top 5 historische Romane

Ob Jane Austens Klassiker "Stolz und Vorurteil" oder der Bestseller-Hit "Bridgerton" von Julia Quinn – historische Romane sind alles andere als von gestern. Von herzzerreißenden Liebesgeschichten über religiöse Mythen bis hin zu erfolgreichen Frauen in den 1920ern, unsere 5 lesenswerten Buchtipps entführen euch garantiert in eine andere Zeit.

  1. "Stolz und Vorurteil" von Jane Austen
  2. "Bridgerton"-Serie von Julia Quinn
  3. "Sturmhöhe" von Emily Brontë
  4. "Die Päpstin" von Donna W. Cross
  5. "Die Douglas-Schwestern" von Charlotte Jacobi

Top 5 erotische Romane

Seit dem Phänomen "Fifty Shades of Grey" von E.L. James hat sich die erotische Literatur in unserer Gesellschaft etabliert. Mittlerweile gibt es daher unzählige Bücher, in denen es sich nicht nur um Liebe, sondern auch um heißen Sex dreht. Unsere 5 Favoriten, die ihr auf jeden Fall lesen solltet, findet ihr hier:  

  1. "Fifty Shades of Grey" von  E.L. James
  2. "Crossfire" von Sylvia Day
  3. "Paper Princess" von Erin Watt
  4. "Sinners of Saint"-Reihe von L. J. Shen
  5. "The Game – Burning Love" von Lauren Rowe
Lade weitere Inhalte ...