Liebesromane Bestseller: Diese romantischen Bücher sind die beliebtesten

Liebesromane Bestseller: Diese romantischen Bücher sind die beliebtesten

Romantische Geschichten voller Liebe sind euer Ding? Dann seid ihr hier genau richtig! Denn wir verraten euch, welche Liebesromane absolute Bestseller sind.

Was gibt es Schöneres, als es sich mit einem wundervollen Roman auf dem Sofa gemütlich zu machen und sich in eine andere Welt entführen zu lassen? Vor allem dann, wenn diese voller Liebe steckt und beim Lesen direkt Schmetterlinge im Bauch verursacht ... Wenn ihr auch zu den Menschen gehört, die einen guten Liebesroman nicht aus der Hand legen können, dann solltet ihr unbedingt weiterlesen. Denn in diesem Artikel dreht sich alles über das beliebte literarische Genre – inklusive Buchempfehlung von 10 großartigen Bestsellern unter den Liebesromanen, die ihr unbedingt lesen solltet.

Was sind Liebesromane?

Während Roman der Überbegriff ist, handelt es sich bei dem Liebesroman neben Thrillern, Fantasy, Science-Fiction oder historischen Romanen um ein spezielles Genre, in dem die Liebe sowie große Gefühle im Vordergrund stehen und welches häufig der Trivialliteratur beziehungsweise Unterhaltungsliteratur zugeordnet wird. Laut Duden lautet die genaue Definition: "Roman, der eine Liebesbeziehung zum Thema hat"Auch wenn sich das Stigma so langsam löst, zielen die meisten Liebesromane vor allem auf ein weibliches Publikum ab, indem es sich in den Geschichten oftmals um eine weibliche Protagonistin dreht, die ihrem Traumprinzen begegnet. 

Diese Gattung blickt auf eine Jahrhunderte alte Tradition zurück, denn nicht unter dem heutigen Begriff Liebesroman, sondern bekannt als barocker Schäferroman, galanter Roman und englischer Sittenroman wurden Geschichten über die Liebe bereits im 18. und 19. Jahrhundert gelesen. Und auch noch viel früher – in Drama und Prosa – war die Liebe zentrales Thema der Literatur – besonders im englischsprachigen Raum.

Die verschiedenen Genres des Liebesromans

Doch Liebesroman ist nicht gleich Liebesroman. Das literarische Genre lässt sich nochmals in verschiedene "Unterkategorien" aufteilen. Einen Überblick dieser findet ihr hier: 

  • Zeitgenössische Romantik: Dieses Subgenre des Liebesromans definiert sich über eine zeitliche Einordnung. Geschichten, die nach dem Zweiten Weltkrieg stattfinden, lassen sich in diese Kategorie einordnen.
  • Historischer Liebesroman: Historische Liebesromane dagegen spielen in der Vergangenheit, genauer gesagt in anderen Epochen. Besonders beliebt hierbei sind das Mittelalter, die Renaissance oder die New Agency Ära. 
  • Erotischer Liebesroman: Wenn ihr "Fifty Shades of Grey" von E. L. James oder "After" von Anna Todd gelesen habt, dann wisst ihr sicherlich, was mit erotischen Liebesromanen gemeint ist. In diesen Stories geht es um Liebe und gaaanz viel Sex, der oftmals detailreich beschrieben wird.
  • Romance: Schnell werden Liebesromane und die Unterkategorie Romance mal verwechselt, doch während Liebesromane andere Facetten zeigen und auch mal traurig enden können, stehen in Romance Büchern das Paar, ihr Weg zueinander sowie ihre Gefühle im Vordergrund und ein Happy End ist in dieser Kategorie ein absolutes Muss.
  • Romantic Suspense: Thriller trifft auf Liebesgeschichte! USA Today-Bestsellerautorin Maureen Smith beschreibt dieses Genre wie folgt: "Es gibt einen Grund, warum das Genre Romantic Suspense und nicht Suspenseful Romance genannt wird. Die Romanze muss an erster Stelle stehen. Das perfekte Gleichgewicht zwischen beiden zu finden, kann schwierig sein. Im Gegensatz zu anderen Genres der Belletristik bewegt man sich auf dem schmalen Grat zwischen zwei Lesergruppen."
  • New Adult: Ein sehr junges Subgenre unter den Liebesromanen ist der New Adult Roman, der sich auch auf Lovelybooks großer Beliebtheit erfreut. In den frühen 2010ern entwickelte sich die Kategorie in den USA und Merkmale dieser sind Protagonist:innen im Alter von 17 bis 26 Jahren sowie Studium, Ausbildung und Partys als Schauplätze. Neben einer Liebesgeschichte spielt dabei häufig auch das Thema Selbstfindung (z. B. in Bezug auf Figur oder Sexualität) eine wichtige Rolle.
  • Check Lit: Das Genre Check Lit lässt sich wie New Adult ebenfalls über das Alter sowie die Lebensumstände der Protagonist:innen bestimmen. In diesen Geschichten liegt das Alter zwischen 20 und 40 Jahren und oftmals handelt es sich um Menschen, die Single und berufstätig sind und ihrem/r Traummann/Traumfrau begegnen. Nicht selten kommt in diesen Büchern auch Humor vor.

Das sind allerdings nur ein paar der Unterkategorien von Liebesromanen erklärt. Weitere romantische Subgenres voller Gefühl sind Fantasy Romances, Science-Fiction Liebesromane, Mystery Romance, Regency Romane oder Bad Boy Romance. 

© Foto von Monstera von Pexels

Diese 10 Liebesromane sind absolute Bestseller

Nachdem ihr nun vieles über das Genre Liebesroman sowie die Subgenres erfahren habt, wird es nun ein wenig konkreter und wir nennen Namen – genauer gesagt Titel, die auf diversen Bestseller-Listen vertreten waren beziehungsweise sind und absolute Buchempfehlungen sind. Hier kommen 10 der beliebtesten Liebesromane: 

1. "Stolz und Vorurteil" von Jane Austen

Einer der größten Liebesromane aller Zeiten stammt aus der Feder der britischen Schriftstellerin Jane Austen. In dem Bestseller "Stolz und Vorurteil" aus dem Jahre 1813, welcher unter anderem auch schon mit Keira Knightley und Matthew Macfadyen in den Hauptrollen verfilmt wurde, geht es um die Geschichte zwischen Elizabeth Bennet und Fitzwilliam Darcy, welche voller Missverständnisse, Intrigen und Vorurteilen steckt. Doch Liebe kennt bekanntlich immer einen Weg ...

2. "Wie ein einziger Tag" von Nicholas Sparks

"Wie ein einziger Tag" gehörte zu den Liebesromanen von Bestseller-Autor und Lovelybooks-Liebling Nicholas Sparks, mit denen er seinen literarischen Durchbruch schaffte und der weltweit Millionen Leser:innen zu Tränen gerührt hat. Noah, ein junger Mann aus Arbeiterverhältnissen, und Allie aus reichem Hause beginnen eine leidenschaftliche Sommerromanze, allerdings (noch) meint es das Schicksal nicht gut mit ihnen – Intrigen, die unterschiedlichen Lebensverhältnisse und ihre temperamentvollen Charaktere stehen ihrer Liebe im Weg. Doch zum Glück sieht man sich immer zweimal im Leben!

3. "P.S. Ich liebe dich" von Cecelia Ahern

Die junge Frau Holly leidet unter dem Verlust ihres Mannes, der seiner Krebserkrankung erlag. Sie zieht sich komplett zurück, verfällt in starke Depressionen und verliert ihre ganze Lebensfreude nach diesem Schicksalsschlag. Doch dann geraten 10 Briefe von ihrem verstorbenen Mann Gerry in ihre Hand, die er kurz vor seinem Tod an seine Frau schrieb und ihr darin Aufgaben stellte. Diese sorgen schließlich dafür, dass Holly wieder zurück in ihr Leben findet. Trauer, Romantik und tiefe Gefühle sind in "P.S. Ich liebe dich" von Cecelia Ahern garantiert.

4. "Vom Winde verweht" von Margaret Mitchell

Eine weitere Buchempfehlung unter den Klassikern der Liebesromane ist "Vom Winde verweht" von Margaret Mitchell. Die große Saga um die verwöhnte Südstaatenschönheit Scarlett O'Hara, die nach dem Ausbruch des Bürgerkriegs das erste Mal für ihr privilegiertes Leben kämpfen muss, trifft in dieser Geschichte auf den Kriegsgewinner Rhett Butler, der sie in dieser schwierigen Zeit unterstützt. Obwohl sich zwischen den beiden die große Liebe entwickelt, sind sie zu stolz und eigensinnig, um ihren Gefühlen freien Lauf zu lassen.

5. "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green

Die Teenies Hazel und Gus lernen sich in einer Selbsthilfegruppe für krebserkrankte Jugendliche kennen und lieben. Die beiden versuchen sich nicht von ihrer schweren Erkrankung unterkriegen zu lassen, doch manchmal ist das gar nicht so einfach. "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green steckt voller Gefühle und zeigt, wie wichtig es ist, jeden Moment der Liebe auszukosten. 

6. "Bridgerton – Der Duke und ich" Band 1 von Julia Quinn

Jane Austen trifft auf Gossip Girl – der Liebesroman "Bridgerton – Der Duke und ich", welcher der erste Band der 8-teiligen Bridgerton-Serie ist und sich um die Liebe zwischen Daphne Bridgerton und dem Duke of Hastings dreht, gehört zu den absoluten Bestsellern unter den Regency Romanen und wurde als Erfolgsserie auf Netflix verfilmt. Allerdings ist das auch kein Wunder, denn die Liebe wäre nur halb so spannend ohne Intrigen, Drama und Skandale, die allesamt von Lady Whistledown in ihrem Klatschblatt aufgedeckt werden. Nur verständlich, dass Julia Quinn zu den beliebtesten Autor:innen auf Lovelybooks zählt.

7. "Die Frau des Zeitreisenden" von Audrey Niffenegger

Mit dem Liebesroman "Die Frau des Zeitreisenden" hat es die US-amerikanische Autorin Audrey Niffenegger auf zahlreiche Bestsellerlisten geschafft, denn ihre Geschichte hat Millionen von Menschen berührt. Aufgrund eines speziellen Gendefekts ist Henry DeTambl gezwungen, spontan durch die Zeit zu reisen und trifft dabei unter anderem häufiger auf Clare Abshire. Doch ihre Liebesgeschichte ist keine normale und viele Schwierigkeiten warten auf die beiden.

8. "Fifty Shades of Grey" von E. L. James

DER erotische Liebesroman unter den erotischen Liebesromanen. Mit dem weltweiten Bestseller "Fifty Shades of Grey" gelang es der Autorin E. L. James, dass plötzlich verstärkt Handschellen, Peitschen und Co. in die Schlafzimmer von Millionen von Paaren einzogen sind. Die Geschichte zwischen der unschuldigen Anastasia Steele und dem besitzergreifenden Unternehmer Christian Grey, der die junge Frau in die faszinierende Welt des BDSM mitnimmt, ist ein absolutes Phänomen der zeitgenössischen Literatur. 

9. "Anna Karenina" von Leo Tolstoi

Ein Klassiker unter den Liebesromanen ist auch Leo Tolstois "Anna Karenina". Anna Karenina lebt in einer unglücklichen Ehe, doch dann trifft sie mit dem Offizier Graf Wronsk ihre große Liebe und die beiden begehen eine leidenschaftliche Affäre, die sie nicht verheimlichen. Schließlich würde die junge Frau für diesen Mann alles opfern ...

10. "Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes

Große Emotionen und eine Menge Tränen sind bei diesem Bestseller von Jojo Moyes garantiert. In dem Liebesroman "Ein ganzes halbes Jahr" wird uns mal wieder vor Augen geführt, dass in der Liebe nicht immer alles glattläuft. In der Geschichte wird die junge Louisa Clark die neue Pflegerin von Will Traynor, der nach einem Unfall an den Rollstuhl gebunden ist. Nach anfänglichen Problemen entwickeln die beiden tiefe Gefühle füreinander, doch Will verfolgt seine eigenen Pläne ...

Verwendete Quellen: Duden.de, Ein-buch-schreiben.com, diymfa.com, liebesromanarchiv.de, popkultur.de

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...