Coffee Table Books dekorieren: Tipps und Inspirationen

Coffee Table Books dekorieren: So werden eure Bücher zum Deko-Highlight

Deko macht unser Eigenheim erst richtig gemütlich und besonders beliebt sind dabei Coffee Table Books. Wie man die Bücher richtig in Szene setzt, kann eine Herausforderung sein. Deshalb kommen hier die schönsten Inspirationen, wie ihr eure Coffee Table Books dekorieren könnt.

Coffee Table Books auf einem Tisch mit einer Tasse Kaffee
© Unsplash/Toa Heftiba
Sie laden zum Blättern, zum Lesen und zum Inspirieren ein – die Rede ist von Coffee Table Books. Wir zeigen euch, wie ihr die Bücher stylisch in Szene setzen könnt

Wir lieben Bücher, egal ob Liebesromane, Thriller oder Schmöker, die uns in eine andere Zeit versetzen. Wenn wir durch die Buchläden laufen, bleiben wir aber auch gerne bei den großen, wunderschönen Bildbänden stehen, denn die laden direkt zum Blättern und zum Träumen ein. Coffee Table Books sind aber nicht nur wunderschön anzusehen, sondern eignen sich wunderbar als Dekoration in der Wohnung oder im Haus. Auf unseren Möbeln, egal ob auf dem Wohnzimmertisch, dem Sideboard oder im Regal – die Coffee Table Books sind immer ein Hingucker. Wir zeigen euch die schönsten Inspirationen, wie ihr Coffee Table Books in eurem Heim dekorieren könnt.

Was ist ein Coffee Table Book?

Die beliebten Coffee Table Books könnte man grob mit "Couchtisch-Buch" übersetzen und sind opulente, meist großformatige Bücher und Bildbände, die aufwendig gestaltet sind. Ein großer Bildband beinhaltet thematisch spannende Themen wie Mode, Stilikonen, Reiseziele oder auch große Künstler:innen und ihre Werke. Schlägt man ein Coffee Table Book auf, dann finden wir große Fotografien, kleinere Texte und interessante Bildbeschreibungen. Was die Coffee Table Books so beliebt macht? Sie sind nur informativ und laden zum Schmökern ein, nein, sie eignen sich auch wunderbar als Dekoration in den vier Wänden durch die schön gestalteten Buchcover und ihre Haptik.  

Welche Bücher eignen sich zum Dekorieren?

  1. Die Coffee Table Books sollten farblich harmonieren und ein stimmiges Farbbild ergeben. So wird eine schöne Atmosphäre geschaffen und die einzelnen Kunstwerke kommen richtig zur Geltung. Es empfiehlt sich zum Beispiel von hell nach dunkel zu sortieren für einen cleanen Look.
  2. Verleiht euren Interessen Ausdruck, indem ihr euch für Coffee Table Books entscheidet, die thematisch eure Vorlieben widerspiegeln.
  3. Für einen modernen Look empfehlen wir euch 2 bis 3 große Bücher übereinander zu stapeln, die ihr am besten von groß nach klein sortiert.

Coffee Table Book dekorieren: Die schönsten Inspirationen

Coffee Table Books auf dem Sideboard

Wie lieben den cleanen beigen Look im Wohnzimmer von Lovisa Barkman. Sie hat nicht nur ihre Möbel und ihre Dekoration farblich abgestimmt, sondern auch ihre Coffee Table Books, die sie auf einem Sideboard unter dem Fernseher gekonnt in Szene setzt. Lovisa stapelt dabei schlichte weiße und beige Bücher von groß nach klein und wählt nicht mehr als 4 Coffee Table Books für einen Stapel. Die gewählten schwarzen kleinen Dekoelemente und Kerzen oben auf den Büchern passen perfekt zum Style und es ergibt sich ein chicer Look im Wohnzimmer.

Bunte Coffee-Table-Book-Kollektion

Viele Coffee Table Book Verlage haben nicht nur ein herausstechendes Buch in petto, sondern auch oft eine ganze Bildbandreihe. Unsere Favoriten sind die Coffee Table Books von Assouline aus der Travel Series. Die wunderschönen Bildbände in auffälligen Farben bringen richtige Farbtupfer in eure vier Wände und garantieren euch viele Komplimente. Am besten sammelt ihr direkt alle wunderschönen Books und stützt sie wie hier auf einem Regal mit Buchstützen aus Stein und Marmor für einen modernen Look.

Schlichtes Highlight auf dem Beistelltisch

Ihr habt einen Beistelltisch rumstehen, aber wisst nicht, wie ihr ihn dekorieren könnt? Dann solltet ihr durch die Coffee-Table-Book-Sektion im Buchladen laufen, denn die großen Bücher machen sich prima auf dem kleinen Tisch. Am besten wählt ihr ein großes Coffee Table Book, denn darauf könnt ihr prima weitere Dekoelemente wie eine auffällige Lampe oder eine Blumenvase platzieren.

Hingucker auf einem Buchständer

In einer stimmig eingerichteten Wohnung kommt es auf die kleinen Details an, die es stylisch machen. Ein Coffee Table Book glänzt nicht nur mit seinem auffälligen Buchcover, sondern auch mit seinem Inhalt und den Fotografien. Für einen wahren Hingucker sorgt ihr mit einem Buchständer und einem aufgeschlagenen Buch. So könnt ihr direkt die Fotografien und Bilder bewundern und es sieht im Ensemble auf einem Sideboard einfach toll aus.  

Farbliche Akzente

Coffee Table Books sind wahre Künstler, um farbliche Akzente in der Wohnung zu schaffen, ohne gleich ein buntes Möbelstück zu kaufen. Vor allem wenn die eigne Wohnung sehr schlicht gehalten ist, können so Eye-Catcher geschaffen werden. Wie hier ergeben die dekorierten roten Coffee Table Books ein tolles Bild zu dem warmen erdigen Tönen im Zimmer. Gerade auf langen Sideboards, Schreibtischen oder Regalen passen sie perfekt.

Geschmackvoll auf dem Couchtisch

Bei Coffee Table Books müsst ihr nicht sparen. Wie hier seht, können auch viele Bücher ein wunderschönes Gesamtbild ergeben, das stimmig wirkt. Durch die gedeckten und hellen Töne passen die Bücher perfekt zum Interior und lassen das Wohnzimmer noch hochwertiger aussehen. Ihr könnt zusätzlich eine Blumenvase, Kerzen oder andere Deko daraufstellen.

Wunderschöne Coffee Table Books gibt es hier zum Nachshoppen:

Lade weitere Inhalte ...