Lifestyle

Ernährung nach dem Zyklus: So isst du dich mit Cycle Syncing schön

Von Silky am Dienstag, 13. Oktober 2020 um 17:45 Uhr

Du bist auf der Suche nach einem Wundermittel für strahlende Haut und gesunde Haare? Alles was du dafür tun musst, ist deine Ernährung nach deinem Zyklus zu richten…

Wir sind nicht nur bei den neuesten Mode-Trends ganz Ohr, sondern möchten natürlich auch über alle Updates aus der Beauty- und Lifestyle-Welt einen Überblick haben. Aus diesem Grund haben wir bereits über Lebensmittel berichtet, die für eine reine Haut sorgen und Shampoos, die deine Mähne zum Glänzen bringen. Immerhin gibt es wohl kaum eine Frau, die sich nicht ein gepflegtes Äußeres wünscht. Doch wir Ladies kennen es nur allzu gut. Unser Körper, die Laune und Haut sind mit unseren Hormonen und somit der Periode verbunden. Tauchen plötzlich Heißhungerattacken und kleine Unreinheiten auf dem Gesicht aus dem Nichts auf, können wir davon ausgehen, dass die Menstruation nur noch einige Tage entfernt ist. Anders sieht es am Tag unseres Eisprungs aus, an dem unsere Haut besonders glowy erscheint und wir uns rundum wohl in unserem Körper fühlen. Was aber, wenn wir nun sagen, dass wir Ladies die Möglichkeit haben, uns immer und jeden Tag in dieser Position zu sehen? Der Trick: Wir richten unsere Ernährung nach unserem Zyklus!

Noch mehr zum Thema Periode findest du hier:

Cycle Syncing: So richtest du deine Ernährung nach deinem Zyklus

Haben wir unsere Periode, verliert der Körper durch die Ausscheidung des Bluts täglich wichtige Vitamine. Auch wenn wir uns in dieser Phase nach Burger, Pommes und weiteren fettigen Fast-Food-Lebensmitteln sehnen, sollten wir uns jetzt diszipliniert verhalten, wünschen wir uns eine strahlende und gesund aussehende Haut. Lebensmittel mit viel Vitamin C wie rote Paprika, Mandarinen oder O-Saft helfen dem Körper, sich wieder stark zu fühlen und versorgen Haut und Haare mit wertvollen Nährstoffen. Bonuspunkt: Unser Immunsystem wird zusätzlich gestärkt. Aber auch Eisen verliert unser Organismus während der Periode. Um den Tagesbedarf von 10 bis 15 Milligramm zu decken, sollten wir also auf Speisen wie Haferflocken, Pinienkerne oder Linsen setzen. Über Amazon kannst du dir auch eine Packung leckerer Kürbiskerne für ca. 8 Euro kaufen.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Soul Therapy Oils (@soul_therapy_oils) am

 

Während der Follikelphase sieht es dann etwas anders aus. Der Eisprung kommt immer näher und das bedeutet, dass der Östrogenspiegel damit sein Maximum erreicht. Dieser Anstieg ist dafür verantwortlich, dass wir uns in diesem Zeitraum besonders attraktiv fühlen. Die Haut scheint von selbst zu strahlen, die Mähne bekommt einen natürlichen Glanz und die Stimmung könnte nicht besser sein. Jetzt ist der perfekte Moment, um noch mal so richtig Gas zu geben, und auf Lebensmittel zu setzen, die eine Detox- und entgiftende Wirkung haben. Grüne Smoothies mit Spinat, Sellerie, Gurken, Avocados und Co. oder Früchte wie diverse Beeren können nun gerne täglich auf dem Speiseplan stehen, da ihre Vitamine und Nährstoffe wie Folsäure, Kalium, Kalzium, Vitamin B1, C und E nun noch viel besser vom Körper aufgenommen werden können. Auch Lebensmittel, die dem Darm guttun und somit einen direkten Einfluss auf die Haut haben, sind jetzt willkommen. Omega-3-Fettsäuren in Leinöl, Chiasamen oder Fisch und Probiotika, die in Kefir, Sauerkraut oder Kombucha enthalten sind, unterstützen den Weg zur inneren Schönheit zusätzlich und führen zu einem Wohlgefühl.😍

Nun möchten wir natürlich auch deine Meinung dazu. Machst du deine Ernährung von deinem Zyklus abhängig? Hier kannst du abstimmen👇🏼:

 

Noch mehr Lifestyle-Themen findest du hier: