Lifestyle

GRAZIA Fact Friday: Angelina Werner im exklusiven Persönlichkeitscheck

Von Jenny am Freitag, 18. Dezember 2020 um 09:00 Uhr

Der Freitag wird mit einem brandneuen Fact Friday eingeläutet, an dem uns diesmal die zauberhafte Angelina Werner unsere Frage beantwortet und mehr über sich verrät.

Um bei den neuesten Trends der Fashion- und Beauty-Welt und natürlich auch in Bezug auf dessen Trendsettern auf dem Laufenden zu bleiben, widmen wir uns im heutigen Fact Friday wieder einer erfolgreichen Influencerin. Angelina Werner, auf Instagram auch unter Angelina Lilienne bekannt, kennt nämlich nicht nur gute Modetipss, sie weiht uns auch in ihren größten Fashion-Fauxpas ein und plaudert aus, was sie zuletzt so richtig glücklich machte und welche Sache aus der Vergangenheit sie lieber rückgängig machen würde

1. Auf dieses Fashion-Teil schwöre ich: weiße Sneaker und goldfarbener Schmuck

2. Das ist der beste Modetipp, den ich je bekommen habe: Alles eher schlicht halten, kombiniert mit einem Accessoire (Schmuck, Tasche, Schuhe), das auffällt bzw. heraussticht. Am besten aber ist: Trage das, worin du dich am wohlsten fühlst, denn so repräsentierst du dein Outfit schlussendlich auch am authentischsten.

3. Mein größter Fashion-Fauxpas: Im Teenager-Alter habe ich gerne so viele Neonfarben wie nur möglich miteinander kombiniert. Keine Ahnung, was mich damals geritten hat... 🤣

4. Über Schönheitseingriffe denke ich: Leben und leben lassen! Ich bin selber nicht abgeneigt, was Schönheitseingriffe angeht und denke daher, dass jeder für sich selbst entscheiden sollte, wie weit er diesbezüglich gehen möchte.

5. Darauf schwöre ich für einen strahlenden Teint: eine reichhaltige Feuchtigkeitspflege in Kombination mit einer dezent getönten Tagescreme.

6. Mein ultimatives Cheat Meal ist: Kinder Cards finde ich aktuell ziemlich gut!

7. Andere würden über mich sagen: dass ich tollpatschig, liebenswert und immer für einen da bin (Aussage meiner Freundin, die gerade neben mir sitzt 😄)

8. Deshalb war ich als Letztes so richtig glücklich: wegen der Geburt des Kindes einer Freundin und neuen beruflichen Erfolgen

9. Wenn ich eine Sache aus der Vergangenheit ändern könnte, wäre es: Sich über unwichtige Dinge aufzuregen. Da ging sicher schon einiges an Zeit flöten, die man hätte sinnvoller nutzen können.

10. Für das kommende Jahr plane ich: Glücklich, gesund und zufrieden ins neue Jahr zu starten. Und etwas mehr zu sparen. Darin war ich leider noch nie so gut... 😄

© Fab4Media/ Angelina Werner

Ihr wollt noch mehr über Angelina Werner erfahren und an ihrem Alltag teilhaben? Kein Problem, dann folgt der Beauty einfach direkt via Instagram! 💗

Mode-News, die ihr unbedingt lesen solltet: