Lifestyle

GRAZIA Women: Im Podcast mit spannenden, erfolgreichen Frauen

Von Jenny am Donnerstag, 9. Juli 2020 um 10:12 Uhr

Wir liefern euch brandaktuelle News rund um Fashion, Beauty und Lifestyle ab sofort auch in Form eines Podcasts, in dem wir mit erfolgreichen Frauen über die entscheidenden Kapiteln ihres Lebens sprechen und natürlich ihre Styling- und Kosmetik-Geheimnisse aufdecken...

Seit über zehn Jahren nehmen wir euch täglich in die Fashion-Welt mit, berichten von den neuesten Beauty-Trends und lassen es nicht zu, dass ihr große Entwicklungen im Bereich Lifestyle verpasst. Unsere Expertise in diesen Bereichen verknüpfen wir nun mit spannenden Gästen, die uns in unserem neuen Podcast GRAZIA Women auf Spotify und Deezer Rede und Antwort stehen. Dabei werden Wendepunkte in ihrem Leben genauso unter die Lupe genommen, wie Fashion- und Beauty-Geheimnisse und sogar der eine oder andere Insider aufgedeckt. In entspannter Atmosphäre spricht Style & Content Director Miriam Amro, die in der Modewelt zuhause ist und auf den Fashion Weeks großer Metropolen bereits unzählige Celebrities und Ikonen treffen durfte, mit Persönlichkeiten wie Schauspielerin Julia Malik oder blickt zusammen mit Moderatorin Ina Müller auf ihr Lebenswerk – ganz nach dem Motto: Lebensberatung von Frauen für Frauen. Wer nach den ersten zwei Folgen nicht genug bekommen hat, der darf sich im zweiwöchigen Takt immer wieder auf neue intime, bewegende und garantiert auch lustige Geschichten von erfolgreichen Frauen bei GRAZIA Women freuen. Alles über die bisherigen Folgen erfahrt ihr hier:

Folge 5: GRAZIA im Gespräch mit Model Stefanie Giesinger

Stefanie Giesinger ist stilsicher, willensstark und tiefgründig und beweist uns genau das in der fünften Folge unseres GRAZIA Women Podcasts. Direkt aus ihrem Schlafzimmer plaudert das Model, das sich längst als Unternehmerin etabliert hat, aus dem Nähkästchen. Von dort aus nimmt sie uns mit in das Thema einer nachhaltigen Fashion-Industrie und spricht natürlich auch über ihr eigenes Label nu-in. Wer außerdem auf der Suche nach inspirierenden Instagram-Accounts ist, Empowerment und Selbstliebe in den Fokus stellt, der ist hier genau richtig.

Folge 4: GRAZIA spricht mit Moderatorin Aminata Belli

In der vierten Folge unseres "GRAZIA Women" Podcasts nimmt uns Moderedakteurin Anja Noltenius mit und spricht mit unserem Gast Aminata Belli über aktuell wichtige Themen, wie beispielsweise Rassismus, und ihr eigenes Engagement. Dabei betont die Moderatorin, Reporterin und Aktivistin, dass die Diskriminierung von People of Color nicht nur ein kurzweiliger Trend ist und erzählt, wieso sie müde ist, darüber zu diskutieren. Zudem verschafft sie uns Klarheit über Dinge, die sie an Männern und Frauen nerven und betont den Support, der unter Frauen selbstverständlich sein sollte. 

Folge 3: GRAZIA im Interview mit Susanne Kaloff

Als Lifestyle-Journalistin und GRAZIA-Kolumnistin hat sich Susanne Kaloff bereits einen Namen gemacht und lehrt uns in unserem Podcast: "Angst ist nichts für Feiglinge!". Diesen Namen trägt übrigens auch Susannes neu erschienenes Buch, welchem private Beweggründe zugrunde liegen. Mit ihrer inspirierenden und leidenschaftlichen Persönlichkeit erklärt sie uns außerdem, weshalb Misserfolge und Zurückweisungen unseren Charakter stärken können und ohne welche Dinge die Autorin keinesfalls leben kann.

Folge 2: GRAZIA im Talk mit Schauspielerin Julia Malik

Wer den "Tatort", "Inga Lindström" oder den Serienklassiker "In aller Freundschaft" kennt, der ist sicher auch von Julia Malik hellauf begeistert. In der deutschen Schauspielwelt ist die Berlinerin zuhause und gehört somit zu den erfolgreichen Frauen, die im GRAZIA Podcast im Mittelpunkt stehen. Wieso sie bei ihrem Talent eigentlich lieber Physikerin und Materlehrerin wäre und weshalb sie einen guten Rat besonders wertschätzt – darüber hat Miriam Amro im Podcast-Talk alles herausgefunden. Wir verraten vorab nur so viel: Einschalten lohnt sich!

Folge 1: GRAZIA spricht mit Moderatorin Ina Müller

Mit einer schillernden Persönlichkeit eröffneten wir den Podcast – die Rede ist von Ina Müller. Sie ist nicht nur für ihre Moderationskünste bekannt, sondern sorgt auch auf der Bühne mit musikalischen Klängen und Kabarett für Stimmung und schrieb sogar eigene Bücher. Im Podcast klärte sie uns schließlich darüber auf, dass es gar nicht so schlimm ist, auch mal auf die Nase zu fallen, und das Wort "Ja" gerne mal häufiger Anwendung finden darf. Wir wollen definitiv mehr wissen... 

Diese Artikel könnten euch ebenfalls interessieren: 

Röcke: Diese Modelle kaschieren X-Beine

GRAZIA feiert zehnjähriges Jubiläum mit neuem Podcast