Lifestyle

Männer: Diese ekligen Dinge machen sie alle im Bett

Von Sophia am Freitag, 11. Juni 2021 um 16:34 Uhr

Im Großen und Ganzen sind sie ja gar nicht so schlecht, aber manche Angewohnheiten der Männer finden wir echt unappetitlich. Welche ekligen Dinge die Kerle im Bett machen, verraten wir euch hier…

Ach, Beziehungen sind doch etwas Schönes – jedenfalls bis du ihn dabei erwischst, wie er sämtliche Essensreste oder gar Zehennägel "versehentlich" im ganzen Bett verteilt. Genau wie wir Frauen, haben nämlich auch die Kerle einige merkwürdige Eigenarten, die wir echt eklig finden. So manches Beispiel dürfte euch sicherlich bekannt vorkommen, denn fast jede Frau hat schon die ein oder andere Widerlichkeit aus der Männer-Welt kennenlernen dürfen. Mit welchen Dingen die Herren der Schöpfung definitiv nicht bei uns punkten, erfahrt ihr jetzt hier.

Diese Artikel zum Thema "Sex & Love" könnten euch auch interessieren:

1. Fußnägel schneiden

Na, das fängt ja schon mal gut an: Das monatliche Fußnägel-Schneiden steht an und welcher Ort eignet sich besser für das Beauty-Ritual als das Schlafzimmer? Noch besser: Direkt im Bett, denn dann fliegen die Nagelreste bei etwas Glück nicht weiter als die Bettkante... Und lassen sich danach ohne Probleme wieder aufkehren? Quatsch! "Das merkt schon niemand", denkt sich der Mann. Unser Tipp für ein aufregendes Rollenspiel am Abend: Prinzessin auf den Fußnagelresten. Sexy!

2. Furzen ohne Vorwarnung

Klar, Furzen ist eigentlich etwas ganz Natürliches aber irgendwie schaffen es die Männer trotzdem immer, den unpassendsten Moment zu erwischen. Ein Hinweis für die Kerle: Beim Kuscheln oder etwa beim Vorspiel könnt ihr auf ungewollte Hintergrundgeräusche tatsächlich verzichten. Und Pupsen beim Liebemachen ist übrigens auch ein absolutes No-Go!

3. Dreckige Wäsche tragen

Wo wir gerade beim Thema No-Gos sind: Dreckige Unterhosen gehören nicht ins Bett, sondern in den Wäschekorb. Das Gleiche gilt auch für getragene T-Shirts, Socken & Co. Der Geruch von Achselschweiß soll unsere Frauenherzen zwar höher schlagen lassen, aber Man(n) kann es auch übertreiben. Besonders im Sommer sind wir von ungewaschener Kleidung im Bett eher unbeeindruckt und müssen leider urteilen: echt eklig!

© Pexels/Andrea Piacquadio

Hier findet ihr noch mehr Lifestyle-Artikel...