Lifestyle

Beziehung: Das sagt sein Kuss über seine Gefühle für dich aus

Von Sophia am Mittwoch, 9. Juni 2021 um 15:11 Uhr

Jeder weiß, ein Kuss sagt mehr als tausend Worte: Aber wusstest du auch, dass die Art, wie er dich küsst, jede Menge über seine Gefühle für dich verrät? Was seine Knutscher zu bedeuten haben, findest du jetzt heraus…

Menschen Küssen ungefähr 100.000 Mal im Leben. Kein Wunder also, dass es neben dem klassichen Mundkuss viele verschiedene Arten gibt. Jede, die schon den einen oder anderen (guten oder schlechten) Knutscher erlebt hat – ob freundschaftlich, beim ersten Date oder nach fünf Jahren Beziehung – weiß, wie unterschiedlich diese sein können. Denn: Ein Kuss ist nicht gleich ein Kuss! Wie er dich küsst kann also auch mal für Verwirrung sorgen: Ist es wirklich die große Liebe oder doch nur ein lustiger Zeitvertreib? Vom flüchtigen Schmatzer auf die Wange bis hin zum leidenschaftlichen Knutscher, wir verraten dir jetzt, welche Kussarten es gibt und was sie über seine Gefühle für dich aussagen.

Diese Artikel zum Thema "Sex und Liebe" könnten dich auch interessieren:

1. Der schnelle Schmatzer auf die Wange

Wir geben zu, dass sich dieser Kuss weniger wie ein Film-Moment und mehr wie ein schnelles "hallo und ciao" anfühlt. Typisch unter Freunden und Verwandten ist der Wangenkuss eher eine Art von Begrüßung oder ein Zeichen der Zuneigung. Gibt dir dein Date beim Abschied einen flüchtigen Kuss auf die Wange, kannst du dies als Signal deuten, dass er dich wieder sehen möchte. Kommt er allerdings von deinem Partner, kannst du davon ausgehen, dass er es entweder extrem eilig hat oder sogar sauer auf dich ist.

2. Der Kuss auf die Stirn

Romantik pur! Fühlt sich zwar anfänglich nicht besonders sexuell geladen an, aber wenn der Stirnkuss von deinem Herzallerliebsten kommt, ist er ein klares Zeichen dafür, dass du ihm sehr viel bedeutest. Immerhin weckt er den Beschützerinstinkt nicht für jede! Wer dich so küsst, empfindet also große Zuneigung für dich...

3. Der sanfte Beißer

Puh, es wird immer wilder! Ein zartes Beißen an der Lippe löst auf jeden Fall jede Menge Gefühle in uns aus und macht sofort Lust auf mehr. Wir denken hier weniger an Vampire und mehr an heiße Nächte mit unserem Liebsten. Wenn er diesen Kuss auch noch mit Kuss Nummer 4 kombiniert, kannst du dir sicher sein, dass dein Lover auf mehr aus ist als nur eine heiße Affäre...

4. Der lustvolle Filmkuss

Wow, hier sprüht es nur so vor sexueller Energie. Der absolute Klassiker unter den Küssen ist der Zungenkuss – mit offenem Mund, zerzausten Haaren und jede Menge Anziehungskraft. Also, eines ist schon mal klar: Bock hat er auf jeden Fall! Aber hat diese Art von Kuss noch mehr zu bedeuten als ein zeitweiliges Rendezvous? Absolut! Wenn er dich mit so viel Emotion küsst, möchte er dich bestimmt auch außerhalb des Schlafzimmers noch genauer entdecken. Übrigens: Für diese Sorte Kuss lohnt es sich, vorbereitet zu sein. Damit der Lippenstift absolut knutschfest ist, versiegeln wir unseren Lieblingslipstick mit der transparenten "Magix Fix"-Lippenstiftfixierung von Artdeco, hier für nur ca. 8 Euro direkt über Amazon erhältlich.

5. Der Hals-Kuss

Jetzt wird es hot! Ein Kuss auf den Hals ist definitiv mehr als eine freundschaftliche Geste, da der Hals- und Nackenbereich eine extrem sensible und erogene Zone unseres Körpers ist. Ein Nackenkuss ist prickelnd und bedeutet lustvolle Intimität. Wenn er dich also hier küsst, signalisiert er ganz klar: Ich will dich!

Hier findest du noch mehr spannende Liefstyle-Artikel:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.