Lifestyle

Sex: Diese drei Worte wollen Männer beim Liebesakt hören – laut Studie

Von Inga am Donnerstag, 12. März 2020 um 10:02 Uhr

Du willst deinen Liebsten nach allen Regeln der Kunst verführen, aber bist im Dirty Talk nicht so geübt? Wir verraten dir, mit welchen drei Worten du laut Studie jeden Mann um den Verstand bringen kannst, wenn du sie ihm ins Ohr flüsterst…

Wer mit seinem Liebsten romantische Stunden verlebt und dem Sex etwas mehr Würze verleihen will, der möchte dies nicht nur in Form von sexy Lingerie und wilden Sexstellungen tun, sondern auch verbal seine Lust kommunizieren. Doch wer im Dirty Talk nicht so geübt ist, für den mag dies zu Beginn ungewohnt sein, erst recht, wenn wir nicht wissen, was die Männer beim Liebesakt am liebsten hören wollen. Zum Glück gibt eine amerikanische Studie jetzt Aufschluss und klärt uns darüber auf, wie wir unser Liebesleben um Nu um Längen verbessern können. Dazu bedarf es gerade mal drei kleiner Worte, bei denen es sich weder um "Ich liebe dich", noch um versaute Parolen handelt. Womit du deinen Auserwählten stattdessen um den Verstand bringen kannst, verraten wir dir nun…

Mit diesen drei Worten bringst du ihn um den Verstand

Mit der Zeit lernen wir unseren Partner nicht nur im Alltag, sondern auch im Bezug auf seine sexuellen Vorlieben und heimlichen Fantasien immer besser kennen. Dennoch fragen wir uns besonders bei einer Sache auch nach Jahren der Beziehung häufig noch, worauf er eigentlich steht: dem Dirty Talk. Dass dieser das Sexleben verbessern kann und erotische Worte und Sätze dazu beitragen, dass sein Blut in Wallung gerät, ist dabei natürlich nichts Neues, aber was hört er denn nun am liebsten? Wenn es um die Kommunikation bei der schönsten Nebensache der Welt geht, tun sich viele Frauen und auch Männer immer noch schwer, weshalb der Sexspielzeug-Händler "EdenFantasys.com" dem mit einer Studie nachgegangen ist. Für diese wurden insgesamt 2000 Amerikaner nach ihren Wünschen, Vorlieben und Abneigungen befragt und das Ergebnis mag für manch einen überraschend sein.


© iStock

Denn an der Spitze der Dinge, die Männer so richtig antörnen, stehen drei kleine Worte, die alles andere als versaut sind. So gaben 76 Prozent der Befragten an, dass es ihnen besonders gefällt, wenn der Partner beim Sex seine Zustimmung mit "I like that" – zu deutsch "das mag ich" oder "das gefällt mir" – ausdrückt. Diese Zustimmung, die dem Partner signalisiert, dass er alles richtig macht, kann das Liebesspiel somit entscheidend verbessern. Und das macht auch Sinn, wenn man bedenkt, dass laut Experten mangelnde Kommunikation einer der Hauptgründe für sexuelle Unzufriedenheit ist. Zudem sind viele Frauen, aber auch Männer unsicher beim Sex und mit diesen drei Worten können wir Unsicherheiten schnell aus der Welt schaffen. Übrigens: Für noch mehr Magie im Bett sorgt nach den Worten "Ich mag das" nur eines: zärtliche Küsse im Nacken. Auf Platz drei landete das Erlebnis ausgezogen zu werden, was Frauen und Männer gleichermaßen auf Touren bringt. 

Diese Lifestyle-News könnten dich auch interessieren:

Frauen: Wenn sie das tun, sind sie am schwersten zu lieben

Paare: Diese ekligen Dinge machen sie heimlich, wenn sie allein sind

Themen