Lifestyle

Verlobung: Daran erkennst du, dass er dich niemals heiraten will

Von Jenny am Freitag, 16. August 2019 um 11:37 Uhr

Manche Beziehung sind einfach nicht für die Ewigkeit bestimmt. Bevor man unzählige Jahre verwendet, ist es besser zu wissen, wenn der Parnter niemals die Absicht hat, einem das Ja-Wort zu geben. Woran du das erkennen kannst, verraten wir dir jetzt.

Wenn wir uns in einer liebevollen Partnerschaft befinden, in der wir tiefgründige Gespräche führen, grandiosen Sex haben, miteinander lachen und uns fast blindlings verstehen, liegt der Gedanken nicht fern, eine gemeinsame Zukunft mit dem anderen aufzubauen. Die Frage, ob man diese mit einer wundervollen Hochzeit krönen will, stellt sich dann mit Sicherheit irgendwann. Während du dir dem nächsten Schritt möglicherweise schon absolut sicher bist und nur noch auf die Frage aller Fragen wartest, kann es in ihm aber auch ganz anders aussehen. Damit du weißt, woran du bist, wollen wir dich vorwarnen und haben fünf Anzeichen aufgelistet, die dich wissen lassen, wenn er dich niemals heiratet will.

1. Er plant Dinge – ohne dich

Natürlich braucht man in einer funktionierenden Beziehung auch sein eigenes Leben, Hobbys und Freunde, mit denen man auch mal Zeiten ohne den Partner verbringt. Sollte dein "angeblicher" Liebster aber wirklich jede Aktivität, die Wochenenden sowie den Sommerurlaub stets ohne dich planen, solltest du dir Gedanken machen, ob er wirklich eine gemeinsame Zukunft mit dir will oder du eher herhältst, wenn ihm gerade danach ist.

2. Er kann keine Entscheidung fällen

Als Frauen kennen wir das Problem der Entscheidungsfindung zu gut. Solltest du allerdings mit einem Kerl in einer Beziehung sein, der nicht einmal weiß, ob er das Wochenende mit dir verbringen will oder doch lieber abwartet, bis die Jungs ihn nach einem gemeinsamen Abend fragen, dann hat er sicher auch keine Antwort darauf, ob er eine Hochzeit und Ehe mit dir will, oder?

3. Er trennt Finanzen strikt

Genau wie bei den Aktivitäten, die man auch mal ohneeinander vornimmt, ist hier das richtige Mittelmaß gefragt. Wir fordern nicht, dass dein Liebster dich aushalten und von A bis Z dein Leben bezahlen soll. Scheut er aber bereits jetzt davor zurück, wenn ihr kleine gemeinsame Anschaffungen plant, oder ist ihm stets dein Dinner zu teuer, sodass er dich wirklich niemals einladen würde, dann solltest du selbst einen Gang zurückschalten. Wie soll denn eine Ehe funktionieren, in der man normalerweise nicht nur die Liebe zueinander, sondern auch sämtlich Gegenstände teilt, wenn er sich hier schon abkapselt?

4. Er hat kein Interesse an deinem Umfeld

Freunde und Familie sind gemeinsam mit der großen Liebe die wichtigsten Bestandteile des Lebens. Bemerkst du, dass dein Partner keinerlei Interesse an den Menschen hat, die für dich alles bedeuten, dann wird dir wahrscheinlich selbst klar, dass eine gemeinsame Zukunft mit Ehegelöbnis sich recht schwierig gestaltet. Natürlich solltest du erst einmal das Gespräch suchen und mögliche Gründe für dieses Verhalten abklären. Was du aber auch in Erwägung ziehen musst: Er träumt nicht von einer Märchenhochzeit und der ewigen Liebe mit dir.

5. Er hält dich von seinen Freunden fern

Du lernst weder seine Freunde kennen, noch bist du ein Teil von gemeinsamen Aktivitäten in seinem sozialen Umfeld – wir würden jetzt darauf tippen: Dieser Kerl wird dich nicht für immer lieben! Denn erstens ist ihm natürlich die Meinung seiner Kumpels wichtig, auch wenn er es nicht unbedingt zugeben wird, und zweitens würde er mit einer Frau, der er definitiv das Ja-Wort geben will selbstverständlich vor ihnen angeben wollen. 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

Astro-Love: Diese Sternzeichen verlieben sich im Herbst

Mit dieser Strategie bekommst du deinen Ex zurück