Beauty

Haare: Das ist die schönste Festtagsfrisur für Frauen ab 40

Von Laurenz am Freitag, 20. Dezember 2019 um 15:44 Uhr

Das Outfit für Weihnachten steht. Aber was passiert mit den Haaren? Wir haben eine simple Hochsteck-Frisur für die Feiertage gefunden, die besonders für Frauen ab 40 geeignet ist. Wie ihr diese stylt, erfahrt ihr hier…

Die Tage bis Weihnachten und Silvester sind gezählt und schon bald fällt der ganze Stress von uns ab – Gott sei Dank. Dass man neben den ganzen Besorgungen und dem Bewerkstelligen von Essen, dem Geschenkekauf und Co. noch den Alltag stemmen muss, steht außer Fragen. Aus diesem Grund lassen wir uns im Dezember häufiger gehen, da wir keine Zeit für unserer liebstes Neben-Hobby – dem Styling unserer selbst – finden. Gerade für Frauen und Mütter kommt dieses aus zeitlichen Gründen oft zu kurz. Deswegen ist es umso schöner, wenn das besinnliche Fest nun endlich ansteht und ihr euch so richtig in Schale werfen könnt. Neben den schönsten Kleidern, den hochwertigsten Schuhen und einem tollen Make-up, sollten auch die Haare das richtige Styling bekommen, schließlich perfektioniert die Frisur den kompletten Look. Welche Frisur gerade für Frauen mittleren Alters am besten geeignet ist und wie ihr diese frisiert, erfahrt ihr jetzt.

So stylt ihr die schönste Festtagsfrisur für Frauen ab 40

Nachdem wir euch schon die schönsten Frisuren für Frauen mittleren Alters und die größten Frisuren-Fehler, die Frauen in den 40er älter aussehen lassen verraten haben, setzen wir jetzt noch eins drauf. Denn um für die Feiertage einen altersadäquaten Hairstyle zu zaubern, bedarf es lediglich nur einen Lockenstab, ein paar Styling-Produkte und ca. 15 Minuten im Badezimmer. Mit diesen wenigen Items habt ihr im Handumdrehen eine elegante Hochsteckfrisur à la Victoria Beckham, die praktisch zu allem passt und aussieht, als würdet ihr gerade vom Starfriseur kommen. Wie ihr wisst, sollten die Haare nicht allzu streng nach hinten frisiert werden, da das schnell älter wirken lässt. Wir empfehlen eine "Messi-Steckfrisur", die locker, leicht und einfach zu jedem Typ Frau passt. Damit ihr bei diesem simplen Styling keinen Schritt vergesst haben wir jetzt noch eine kleine Anleitung. 

Zu allererst sollten die Haare gewaschen werden. Wichtig ist, dass ihr keine Spülung verwendet, damit das Haar mehr Griff hat. Nach dem Waschen geht es an das Trocknen der Haare. Dafür solltet ihr eure Haarpracht erst kämmen, damit ihr es dann später leichter mit dem Lockenstab habt. Schmeißt dann eure Haare kopfüber und knetet den Volume Lift Schaumfestiger von Syoss, den ihr hier bei Amazon nachshoppen könnt, in eure Haare ein. Als nächster Schritt wählt ihr einen Fön mit Diffusor, durch den ihr meist schon leicht natürliche Wellen bekommt. Wenn die Haare trocken sind, geht es ans Eingemachte: Helft mit einem großen Aufsatz des Lockenstabs nach, damit die Haare ein bisschen mehr Bewegung bekommen. Wir empfehlen den Bestope 6 in 1 Lockenstab – Amazons Beststeller –, den ihr schon für rund 70 Euro über diesen Link ergattern könnt. Wenn ihr damit durch seid, fangt ihr an das Mittelhaar leicht zu toupieren, um möglichst viel Volumen ins Haar zu bekommen. Als Ausnahme gilt das Deckhaar, welches nicht toupiert werden sollte, um die Natürlichkeit des Looks beizubehalten. Dann steckt ihr große Strähnen mithilfe von Bobbypins am höchsten Punkt des Kopfes fest, um einen lockeren "Messi-Dutt" damit zu formen. Lasst zwei Strähnen heraus, damit es euch noch mehr schmeichelt! Et voilà– die schönste Festtagsfrisur für Frauen ab 40 steht. 🤩

Wie das Endergebnis ungefähr aussehen sollte, seht ihr in unserer Bildergalerie. Nichts wie ran mit euch an diese magische Frisur. 💁‍♀️

Weitere Beauty-News findet ihr hier:

Anti-Aging ab 50: Diesem Hautpflege-Produkt verdankt Jennifer Lopez ihren faltenfreien Teint

Haare: Frauen mit dieser Frisur wirken am intelligentesten auf Männer – laut Studie