Fashion

Bundfaltenhosen: So kombinierst du die klassischen Pieces stilvoll

Von Inga am Montag, 28. Januar 2019 um 14:34 Uhr

Sie gehören zu den beliebtesten Hosen für das Office, aber auch außerhalb des Büros können wir in Bundfaltenhosen eine richtig gute Figur machen. Die schönsten Modelle und wie du diese richtig stylst, haben wir daher für dich ausgemacht…

Bundfaltenhosen gelten als der Klassiker unter den Hosen, denn seit Jahren gehören sie zum Inventar unseres Kleiderschrankes, werden allerdings meistens nur zu förmlichen Anlässen oder für das Office herausgeholt. Dabei beweisen Modeprofis wie Olivia Palermo, Victoria Beckham und Pernille Teisbaek, dass sie Hosen-Klassiker, die inzwischen in diversen Ausführungen daherkommen, auch im Alltag und zu schickeren Events richtig toll aussehen können – sei es casual in Kombination mit Ugly Sneakern, Rollkragenpullover und Oversize-Mantel, oder feminin mit Kitten Boots, edler Bluse und Longblazer. Wo du die schönsten Pieces nachshoppen kannst und wie du diese zeitgemäß stylen kannst, haben wir für dich ausgemacht…

So kombinieren wir Bundfaltenhosen stilvoll im Winter

Für alle, die eine Pause von ihren Lieblingsjeans benötigen, haben wir jetzt die perfekte – und noch stilvollere – Alternative gefunden. Denn entgegen ihrem Ruf sind Bundfaltenhosen derzeit nicht nur bei Modebloggern und Streetstyle-Stars beliebter denn je, sondern ziehen auch in zahlreichen Varianten in unsere Kleiderschränke ein. Die klassischen Hosen mit den am Vorderhosenbund angesetzten Falten, die in der Regel weiter geschnitten sind, sorgen nicht nur für jede Menge Beinfreiheit, sondern sehen auch richtig stylisch aus. Ob in kräftigen Farben wie Rot oder Pink, oder in klassischeren Tönen wie Camel, Beige oder dunklem Schwarz, die angesagten Pieces gibt es aktuell bei ZARA, MANGO und Co. in verschiedenen Schnitten mit hohem Bund, sehr weitem Bein und in diversen Längen von Hochwasser bis Überlänge. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Pernille Teisbaek (@pernilleteisbaek) am

Die skandinavische Stylistin Pernille Teisbaek macht es vor und kombiniert ein Modell in Beige Ton in Ton zu einem gleichfarbigen Strickpullover, Trenchcoat und klobigen Sneakern. Modebloggerin Caro Daur bevorzugt hingegen einen feminineren Style und stylt zu ihrer Bundfaltenhose mit leicht ausgestelltem Bein schwarze, spitze Stiefel, einen schwarzen Rollkragenpullover und einen hellen Mantel, während Influencerin Xenia Adonts ein weißes Modell zu weißen Boots und einem weißen Blazer zum schwarzen Oberteil trägt. Du willst dir jetzt auch eine Bundfaltenhose zulegen? Kein Problem! Die schönsten Modelle haben wir dich in unserer Bildergalerie zum Nachshoppen verlinkt…

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein von @carodaur geteilter Beitrag am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von XENIA ADONTS (@xeniaadonts) am

Diese weiteren Mode-News könnten euch ebenfalls interessieren:

SO schummelt ihr eure Beine in flachen Schuhen länger

Diese Jeans-Modelle sollte jede Frau im Kleiderschrank haben

Kleider: Das sind die schönsten Modelle aus dem Sale