Fashion

Designermode: Das sind die schönsten Teile für unter 300 Euro

Von Inga am Mittwoch, 20. März 2019 um 12:28 Uhr

Ob Gucci, Givenchy, Saint Laurent oder Chloé – jedes Luxuslabel hat ein paar Teile in seiner Kollektion, die wunderschön und trotzdem erschwinglich sind. Unsere zehn Favoriten präsentieren wir euch hier…

Normalerweise müssen wir für Designerteile von Brands wie Gucci, Givenchy, Prada und Saint Laurent ziemlich tief in die Tasche greifen, weshalb wir in der Regel lieber auf günstigere Alternativen von ZARA, MANGO und CO. zurückgreifen. Doch Ausnahmen soll es geben und so gibt es hier und da immer wieder luxuriöse Pieces, die sich entweder im Sale befinden, von der Zweitlinie des Labels stammn, oder einfach nicht ganz so teuer sind, sodass wir Ladies auch die Chance auf ein tolles Designerstück haben, ohne dafür unser gesamtes Monatsbudget auf den Kopf zu hauen. Sei es über Net-A-Porter, MyTheresa, Farfetch oder direkt den Onlineshop des jeweiligen Modekonzerns – wir haben uns auf die Suche begeben und die schönsten Teile für euch ausfindig gemacht, die weniger als 300 Euro kosten…

Diese stylischen Designerteile kosten weniger als 300 Euro

So gern wir uns mit Luxus-Pieces unserer Lieblingsmarken ausstatten würden – in den meisten Fällen bleibt es dabei, dass wir diese nur aus der Ferne auf den Laufstegen oder den Instagram-Accounts unserer liebsten Modeblogger bestaunen. Denn die Handtaschen, Kleidungsstücke, Schuhe und auch Accessoires von Labels wie Chanel, Gucci und Co. sprengen in den allermeisten Fällen leider unser Shoppingbudget. Zum Glück haben die Designer aber Erbarmen und kreieren hin und wieder ebenfalls günstigere Teile, die auch wir uns leisten können. Sei es ein cooler Hoodie von Givenchy, den wir zu unser Lieblingsjeans stylen, ein Portemonnaie von Chloé in der Trendfarbe der Saison, coole mit Nieten besetzte Boots von Isabel Marant oder ein angesagtes Statement-Shirt von Saint Laurent. All diese Pieces kosten weit weniger als 300 Euro und wandern daher ganz weit oben auf unsere Liste. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Negin Mirsalehi (@negin_mirsalehi) am

Aber auch süße Accessoires, wie ein Stirnband von Moncler für die kühlen Wintertage oder ein Gürtel von Gucci, mit der ikonischen Schnalle, machen was her. Selbst Designer-Handtaschen verirren sich ab und zu weiter unten im Preissegment oder werden reduziert von luxuriösen Traditionshäsuern angeboten, sodass wir nur noch ganz schnell zuschlagen müssen, bevor das Objekt unserer Begierde wieder vergriffen ist. Diese lassen jeden unserer Looks sofort hochwertiger wirken und sind echte Eyecatcher, die auch problemlos zu Basics oder schlichten Pieces unserer liebsten Highstreet-Brands kombiniert werden können. Welche Handtaschen dieses Jahr besonders angesagt sind, haben wir hier für euch zusammengestellt

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Aimee Song (@songofstyle) am

 

So könnt ihr Designer-Items günstiger shoppen

Sollte es euch doch ein Designerteil angetan haben, das nicht in eurem Budget liegt oder die 300-Euro-Marke übersteigt, gibt es den einen oder anderen Trick, auf den ihr zurückgreifen und mit etwas Glück schon bald das Piece euer Eigen nennen könnt. Zum einen haben verschiedene Onlineshops unterschiedliche Preise – während teure Items auf der Seite des jeweiligen Labels nur selten reduziert sind, lockt sowohl MyTheresa als auch Net-A-Porter hin und wieder mit Rabatten. Auch Neuanmelder werden manchmal mit einer Ermäßigung auf den ersten Kauf beschenkt. Solltest du es auf ein spezielles Teil abgesehen haben, lohnt es sich außerdem manchmal zu warten – zweimal im Jahr gibt es große Designer-Sales: Etwa um den Memorial Day am 27. Mai und um den Black Friday herum. Zudem beglücken uns der Winter- und Sommer-Sale mit unschlagbaren Sale-Angeboten. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Leonie Hanne (@leoniehanne) am

Ihr seid jetzt auf den Geschmack gekommen und wollt euch auch euer eigenes Designerteil zulegen? Kein Problem! Die schönsten Modelle aus den coolsten Onlineshops haben wir für euch in unserer Bildergalerie zum Nachshoppen verlinkt. 

Diese Fashion-News dürft ihr auch nicht verpassen…

Kleider mit Lochspitze: Die schönsten Modelle mit Broderie Anglaise

Slip Dresses: Diese angesagten Modelle tragen wir jetzt