Fashion

Französinnen: Diese Jeans lieben die Ladies aus Frankreich diesen Sommer

Von Marvena.Ratsch am Dienstag, 21. Juli 2020 um 17:02 Uhr

Französinnen sind absolute Stilvorbilder und sie beweisen regelmäßig, dass sie das richtige Händchen für besonders hinreißende Looks haben. Und in diesem Sommer darf ein ganz bestimmtes Teil auf keinen Fall in ihrem Kleiderschrank fehlen: die Vintage-Jeans.

Wenn man den Stil der Französinnen beschreiben müsste, dann wäre es wohl mit den Worten: klassisch, zeitlos, basic, lässig, cool und unaufgeregt. Die Ladies aus Paris, Lyon und Co. beweisen regelmäßig aufs Neue, dass sie nicht ohne Grund als Stilvorbilder tituliert werden und ihr Look bereits einen eigenen Namen verdient hat. Der Fench Chic lässt sich mittlerweile mit nur einen Blick ausmachen. Dabei setzen die französischen Frauen nicht nur auf den Einsatz von Trends, vielmehr kombinieren sie zeitlose Klassiker und lässige Basics miteinander und verleihen jedem Outfit lediglich vereinzelnd stylische Highlights mit angesagten Pieces. So entsteht ein Look, der unaufgeregt und super stilvoll zugleich wirkt. Wer sich ebenfalls in diesen gekonnten Mix von Textilien hüllen möchte, sollte zuerst einmal damit anfangen, die Garderobe mit den absoluten Must-haves der Französinnen zu füllen. Während der Sommermonate zählt dazu vor allem eine Jeans, die aussieht, als stamme sie aus einem Kleiderschrank der 1980er.👖

DIESE Jeans lieben Französinnen im Sommer

Jeans gehen immer und überall und darüber sind sich natürlich auch die Französinnen im Klaren. Kein Wunder also, dass in ihrer Garderobe eine ansehnliche Sammlung an Hosen aus Denim zu finden ist. Dabei küren die stilvollen Ladies natürlich von Saison zu Saison einen absoluten Favoriten und aktuell ist dies mit weitem Vorsprung die Vintage-Jeans. Dies ist allerdings auch kein Wunder, denn dieses lässige Modell ist der Inbegriff des French Style. Klassisch und unaufgeregt und dazu zaubert die etwas weitere Passform mit dem hohen Bund und leicht verwaschenen Details auch noch lange Beine sowie einen knackigen Po. Während manche der französischen Frauen wirklich zu einem Vintage-Modell greifen, welches sie über Second Hand-Shops wie Rebelle oder Vesitaire Collective ergattern, gibt es in den Auslagen und Onlineshops cooler Brands natürlich auch neue Modelle, die trotzdem den Charme des Vergangenen ausstrahlen. Beispielsweise diese hellblaue "501 Crop Boyfriend Jeans" von Levi's, welche ihr über Amazon ab circa 47 Euro shoppen könnt.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Adenorah ♏️ (@annelauremais) am

Kaum ein Schnitt erfreut sich in diesem Sommer größerer Beliebtheit – nicht nur unter den Französinnen wie Anne Laure Mais, Camille Charriere und Co.: Hosen aus Denim, die aufgrund ihrer Passform und der Waschungen aussehen, als hätten sie schon einige Jahre auf dem Buckel. Dabei ist es nicht nur der Style der Jeans, der die Herzen sämtlicher Französinnen erobert hat, vielmehr sind es die vielen Kombinationsmöglichkeiten, welche dieses Must-have zu bieten hat, die die Stilikonen voll und ganz überzeugt haben. Schließlich lässt sich dieses lässige Teil hervorragend zu weiteren Lieblingen der französischen Garderobe wie weiße T-Shirts, Blazer oder Blusen mit Karree-Ausschnitt sowie Mules oder Loafer kombinieren. Mit filigranem Goldschmuck, einer Sonnenbrille im Cat-Eye-Stil und einer eleganten Handtasche runden sie schließlich ihren perfekten Sommer-Look ab, der lässig-cool und gleichzeitig elegant wirkt und somit voll und ganz den ikonischen French Chic ausstrahlt.🇫🇷

Diese Fashion-Trends könnten euch ebenfalls interessieren:

Lange Jeansshorts: Diese kurzen Hosen zaubern schlanke Oberschenkel

Fashion-Tipp: Mit diesem Styling-Trick schummelst du dich 5 Kilo schlanker