Fashion

Kleider für den Valentinstag: Diese Modelle sind zum Verlieben

Von GRAZIA am Mittwoch, 3. Februar 2021 um 14:49 Uhr

Damit du deinen Liebsten am Valentinstag mit deinem Look umhaust, haben wir uns auf die Suche nach den schönsten Kleidern begeben, die einfach nur zum Verlieben sind…

Text: Inga Vogelsang, Isabella Di Biase

Hach, der romantischste Tag des Jahres ist mal wieder im Anmarsch und damit wir am 14. Februar nicht überfordert vor unserem Kleiderschrank stehen, kann man nicht früh genug beginnen, sich über den richtigen Dresscode am Valentinstag Gedanken zu machen. Neben verführerischer Lingerie, mit der wir jeden Mann garantiert um den Finger wickeln, ist das Wichtigste natürlich das richtige Kleid, denn welcher Anlass könnte hierfür passender sein?! Da die Wahl zwischen Exemplaren in kräftigem Rot, Samtkleidern, figurbetonten Dresses aus Strick, Pieces mit Volants, Rüschen-Modellen und Co. aber gar nicht so leicht fallen kann, haben wir bereits Vorarbeit geleistet und die schönsten Dresses ausgemacht, in denen wir unserem Liebsten garantiert den Atem rauben.

Hier findet ihr alles Weitere zum Thema Fashion und Trends:

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Negin Mirsalehi (@negin_mirsalehi) am

Diese Kleider eignen sich perfekt für den Valentinstag

Obwohl der Valentinstag streng genommen nur eine Erfindung der Blumenindustrie ist, können wir einfach nicht anders: Wir lieben diesen Tag, denn endlich haben wir wieder eine Gelegenheit uns so richtig in Schale zu werfen – und zwar egal ob als Single, um mit den Freundinnen einen schönen Abend in den eigenen vier Wänden zu verbrigen, oder vergeben zu einem romantischen Home-Date. Für Letzteres empfiehlt sich besonders gut ein Strickkleid, das 2021 nicht nur mega angesagt ist, sondern deinen Freund auch garantiert um den Verstand bringen wird. Sowohl in Rot, als auch inBeige oder Schwarz ist das figurbetonte Kleid aus kuscheligen Material ein absoluter Hingucker! Wem das zu casual ist, der kann sich ebenfalls in ein Samtkleid, ein gemustertes Dress oder ein Modell mit verspielten Cut-outs schmeißen.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von XENIA ADONTS (@xeniaadonts) am

So stylen wir Kleider am Valentinstag

Bei den vielen Modellen, die uns dieses Jahr für den Valentinstag zur Auswahl stehen, fällt es uns erstens schwer das perfekte Piece zu finden und zweitens es dann auch richtig zu stylen. Die erste Frage, die du dir beim Kombinieren stellen solltest, ist, welche Kleiderlänge du zu deinem Date, welches aufgrund der Corona-Krise in diesem Jahr zuhause stattfindet, was allerdings kein Grund ist, sich nicht schick zu machen, tragen möchtest. Dementsprechend kann dann die Schuhwahl auf Heels, Sneaker oder Boots fallen. Bei sexy Minidresses kannst du gerne zu hohen Heels oder sportlichen Tretern für einen coolen Stilbruch greifen. Zu Kleidern in mittlerer Länge tragen wir am liebsten elegante Ankle Boots. Und da ein Schuh mit Absatz für Maxi-Modelle nicht die beste Wahl ist, entscheiden wir uns hier stattdessen für Sandaletten oder klassischen Peep-Toe-Mules.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Negin Mirsalehi (@negin_mirsalehi) am

So findest du das perfekte Kleid für dein Date am Valentinstag

So schön ein Kleid auch sein mag, nicht jedes Modell ist für ein Date geeignet – und schon gar nicht am Valentinstag. Denn je nach dem mit wem deine Verabredung stattfinden wird, solltest du ein dazu passendes Dress wählen. Wichtig ist, die richtige Menge an Sexiness herüberzubringen und um nicht vulgär zu wirken, dich kleidungsmäßig etwas zurückzunehmen. Sprich: Nicht zu viel Dekolleté mit einem tiefen Ausschnitt zeigen und die Mini-Längen vorerst im Schrank hängen lassen. Das bedeutet natürlich nicht, dass du auf kurze oder körperbetonende Items verzichten solltest! Allerdings gibt es einige Stoffe, Schnitte und Silhouetten, die für den Mädelsabend angebrachter sind, als für das Date mit deinem Liebsten.

Diese Fashion-News dürft ihr nicht verpassen: