Mode-Trends 2022: 3 Trendteile von Monki, die ihr in diesem Sommer unbedingt braucht

Mode-Trends 2022: 3 Trendteile von Monki, die ihr in diesem Sommer unbedingt braucht

Ihr seid noch auf der Suche nach ein paar hübschen Kleidungsstücken, die angesagt sind und toll aussehen? Wir sind bei der Marke Monki fündig geworden.

© Imago Images
Die Marke Monki gewinnt immer mehr an Beliebtheit. Kein Wunder also, dass auch wir ganz begeistert sind und drei hübsche Teile gefunden haben, die richtig gut aussehen

Seit Längerem sind wir total verliebt in die Marke Monki, die sich bisher immer im Schatten der großen Schwestermarke H&M versteckt hat. Mittlerweile ist die Brand beliebter denn je und jede*r möchte etwas aus den angesagten Kollektionen haben. Monki steht vor allem für das Empowerment von (jungen) Frauen unter- und miteinander und dafür lieben wir sie noch mehr. Das zeigt die Marke auch in ihren Styles: Diese bestehen aus ausgefallenen Mustern und vielen lockeren Schnitten. Das Wichtigste bei Monki: Für jede Frau, jede Figur und jede Größe ist etwas dabei. Jetzt haben wir euch so richtig neugierig gemacht? Dafür haben wir die Lösung! Denn bei der Marke gibt es Hunderte Teile, die die aktuellen Trends perfekt bedienen und vor allem drei haben unser Herz erobert. Wir zeigen sie euch!

1. Trendteil: grünes Minikleid

Was wäre eine Sommersaison ohne ein Kleid? Auf jeden Fall keine richtige. Wir finden, Kleider gehören in den warmen Monaten einfach dazu. Denn sie geben uns genug Raum, kleben nicht an unserem Körper und sind luftig und locker zu tragen. Deswegen ist unser erstes Trendteil auch ein Kleid von Monki. Aber es ist nicht irgendein Dress, sondern eins in der aufregenden Farbe grün. Dazu kommen ein bezaubernder Karree-Ausschnitt, die Minilänge und die dünnen Spaghetti-Träger. Wie das Model könnt ihr zu dem Look ein paar coole Sneaker und eine angesagte Tasche kombinieren. Im GRAZIA Shop gibt es unseren Favoriten für ca. 20 Euro.

2. Trendteil: brauner Neckholder-Jumpsuit

Ach, was freuen wir uns, dass alles Mögliche mit Neckholder-Style in diesem Sommer zurückgekehrt ist. Ob Tops, Kleider oder eben Jumpsuits – wir sehen den Trend gerade in vielen Läden und so auch bei Monki. Wir persönlich haben uns total in den braunen Jumpsuit verguckt. Der elastische Bund und das bequeme Material machen das Kleidungsstücke perfekt. Durch die dünnen Neckholder-Träger habt ihr gleichzeitig einen tollen Rückenausschnitt. Mit diesem Teil heißt es also: Sommerparty wir kommen! Im GRAZIA Shop könnt ihr euch den Jumpsuit für ca. 40 Euro schnappen.

3. Trendteile: geblümter Rock

Auch von diesem Teil können wir gar nicht genug bekommen. Das It-Piece ist im klassischen Monki-Look: Ein bisschen verspielt und trotzdem elegant und vielseitig kombinierbar. Das Teil hat ein Muster, das aus vielen Gänseblümchen besteht und ist ein einem schönen Hellrosa. Außerdem hat der Rock eine durchgängige Knopfleiste und Faltendetails, das ihn noch einmal voluminöser erscheinen lässt. Durch den hohen Bund macht das Kleidungsstücke eine umwerfende Taille. Ein Top und Sandalen machen den Look komplett. Ihr wollt das Teil haben? Im GRAZIA Shop könnt ihr es für ca. 25 Euro shoppen.

Ihr wollt noch mehr schöne Teile für den Sommer shoppen? Hier findet ihr weitere Kleidungsstücke:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...