Hot Stories

So ehrlich spricht JAY-Z über die Ehekrise mit Beyoncé!

Von Martyna am Dienstag, 11. Juli 2017 um 14:08 Uhr

Endlich äußert sich Jay-Z über die Probleme, die er und seine Frau Beyoncé in der Vergangenheit hatten…

JAY-Z erfindet sich gerade neu, beziehungsweise nimmt er uns in seinem neuen Album 4:44 mit auf eine Reise in die Vergangenheit – back to the roots sozusagen. In dem Werk, das Ende vergangenen Monats auf der Streamingplattform Tidal, dessen Mitbegründer er ist, veröffentlicht wurde, thematisiert der Rapper die Rolle des schwarzen Mannes in der heutigen Gesellschaft und öffnet sich seinen Fans wie nie zuvor – auch in Bezug auf seine sonst sehr private Ehe zu Megastar Beyoncé.

JAY-Z: "Es war das Härteste, das ich jemals getan habe.“

So spricht er in einem zugehörigen Video "Footnotes for 4:44“, das am Montag erschien, mit Kumpels wie Will Smith, Chris Rock und Kendrick Lamar über die Schwierigkeiten eine Beziehung in der Öffentlichkeit zu führen und erläutert, wie viel Arbeit in seiner Ehe mit Superstar Beyoncé steckt: "Das ist mein echtes Leben! Ich rannte in dieses Gerüst, das wir erbauten, in diese große wunderschöne Villa einer Beziehung, die nicht zu 100 Prozent auf der Wahrheit aufgebaut war und begann zu bröckeln. Dinge passierten, die an die Öffentlichkeit gerieten. Dann kamen wir an einen Punkt an dem wir sagen mussten – 'Ok lass uns dies abreißen und neu starten.' Es war das Härteste, das ich jemals getan habe.“ Ob der Daddy von Blue Ivy damit auf die selbe Zeit anspielt, die Bey bereits in ihrem Album "Lemonade“ besang? Darin war immer wieder von einer vorübergehenden Trennung der Zwei zu hören, auch weil Jay seine Frau betrogen haben soll, was er im neuen Album zuzugeben scheint.

 

Ein Beitrag geteilt von Beyoncé (@beyonce) am

Weiter spricht der Weltstar, der gerade Vater von Zwillingen geworden ist, über einen Urlaub mit seiner Familie auf einer Luxusyacht, den seine Liebste früher verlassen musste, was Jay zermürbte: “Es machte mich kaputt. Was passiert gerade mit meinem Körper? Habe ich gerade gesagt 'Geh nicht?' " Wie das Paar sich aus dieser Krise gekämpft hat? "Wir kamen irgendwann an einen Punkt, wo wir nicht mehr unecht sein konnten. Es war sehr unangenehm dies zu schaffen, doch die Alternative weiterhin fake zu sein war noch viel unangenehmer." 

 

Ein Beitrag geteilt von Beyoncé (@beyonce) am

Es ist erfrischend zu sehen, dass selbst Couples, von denen man denkt, dass sie keine Probleme haben, ehrlich sind und sich von ihrer verletzlichen Seite zeigen. Damit machen sich die Eltern von Blue Ivy sicher unzähligen Pärchen Mut, die gerade eine schwere Zeit durchmachen.

Übrigens können wir uns bald wahrscheinlich selbst von der neuen Musik von JAY-Z überzeugen, denn der "Empire State of Mind"-Interpret geht auf Tour! Bis jetzt sind zwar nur die Daten für den amerikanischen Teil veröffentlich worden, doch wir sind uns sicher, dass auch einige Abstecher in Deutschland geplant sind!  

Wir nehmen dich mit in unseren GRAZIA-Alltag. Folge uns auf Instagram für die neuesten Trends und Redaktions-Insights.