Lifestyle

Amazon Prime: Das sind die besten Filme der Onlinevideothek

Von Sarah-Maria.Koepf am Freitag, 1. März 2019 um 16:28 Uhr

Auch wenn die Tage langsam wieder länger und wärmer werden, gibt es doch nichts gemütlicheres als einen entspannten Filmabende. Die coolsten Movies, die ihr bei Amazon Prime nicht verpassen solltet, haben wir deshalb für euch zusammengestellt.

Das Wochenende naht und damit steht bei dem einen oder anderen ein gemütlicher Abend auf der Couch auf dem Programm. Nicht fehlen darf dabei natürlich ein unterhaltsamer Film und neben Netflix ist Amazon Prime unsere Anlaufstelle Nummer eins. Das Angebot ist einfach riesig groß und da einem deshalb die Entscheidung nicht ganz so leicht fällt, haben wir bereits die 13 besten Serien für euch zusammengestellt. Die Filme, die ihr aber ebenfalls nicht verpassen solltet, stellen wir euch jetzt vor.

1. Harry Potter

Es ist soweit! Amazon Prime ist die erste Streaming Plattform, die sich die Rechte an der "Harry Potter" Reihe gesichert hat und das bedeutet, dass wir noch einmal in die Welt von Hogwarts eintauchen können. Alle acht Filme sind seit vergangenem November online und wir dürfen noch einmal gemeinsam mit Harry, Ron und Hermine gegen Voldemort und die Todesser kämpfen und natürlich den Zauberschülern beim Aufwachsen zusehen!

2. Die Twilight Saga

Eine Fantasy-Reihe, die ihr ebenfalls gesehen haben solltet, sind die vier Teile der Twilight Saga. Die Story rund um Bella, die sich in den Vampir Edward verliebt, begeistert schon seit Jahren die Fans und ist mittlerweile ein echter Klassiker im seinem Genre. Der Binge Watching Marathon kann also beginnen!

3. Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie

Das Drama "Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie" erzählt die Geschichte von Samantha Kingston, die hübsch und beliebt ist und noch dazu drei beste Freundinnen und einen perfekten Freund hat. Nach einer Party stirbt sie jedoch bei einem Autounfall und wacht daraufhin am morgen des Unglückstages auf. Immer wieder erlebt sie die letzten 24 Stunden ihres Lebens und begreift allmählich worum es wirklich geht.

4. Cloud Atlas

In "Cloud Atlas" ist alles miteinander verbunden! 1850 freundet sich ein todkranker Notar auf einem Schiff mit einem blinden Passagier an, in den 1930ern wird ein junger Mann Assistent bei einem berühmten Komponisten und in den 1970ern deckt eine Journalistin einen Skandal eines Nuklearkonzerns auf. Diese und weitere Lebensgeschichten sind unweigerlich miteinander verbunden, obwohl Zeit und Raum die Personen voneinander trennen.

5. Spieglein Spieglein – Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen

Auch, wenn Verfilmungen wie "Spieglein Spieglein - Die wirklich wahre Geschichte von Schneewitchen" vielleicht nicht mehr ganz so süß sind, wie in unseren Kindheitstagen, kann diese Neuauflage des Klassikers mit Julia Roberts und Lily Collins in der Hauptrolle mit düsteren Fantasy-Elementen, aber auch witzigen Szenen aufwarten.

6. Nerve

Das illegale Online-Game "Nerve" hat eine US-Highschool fest im Griff und um auch einmal cool zu sein, nimmt die schüchterne Vee, gespielt von Emma Roberts, daran teil und bekommt von den Zuschauern immer wieder neue riskante oder peinliche Aufgaben gestellt. Je mehr Views man hat und je gefährlicher das Vorhaben ist, desto mehr Geld kann der Teilnehmer gewinnen. Obwohl die Mutproben immer extremer werden, denkt Vee nicht ans aussteigen, denn das Spiel hat schon längst die Kontrolle über ihr Leben übernommen.

7. Brautalarm

Für gut Laune sorgt die Komödie "Brautalarm", in der die von Geldnöten und Liebeskummer geplagte Annie die Hochzeit ihrer Freundin Lillian planen soll. Um den Schein zu wahren, lässt sie sich zusammen mit den Brautjungfern auf typische Hochzeitsrituale ein und versucht die perfekte Trauung zu organisieren. Doch eine Panne jagt die nächste und noch dazu versucht Lillians neue Freundin Helen ihr das Zepter aus der Hand zu reißen.

8. Mindscape

Detektiv John Washington hat in "Mindscape" eine ganz besondere Fähigkeit: Er kann sich in die Erinnerungen und Gedanken von anderen Menschen versetzen, was ihn zu einem gefragten Mitarbeiter der Polizei macht. Als er den Fall eines 16-jährigen Mädchens übernimmt, muss er herauszufinden, ob sie selbst eine Soziopathin oder nur Opfer eines Traumas ist. 

9. Before I Wake

Horror meets Fantasy: In "Before I Wake" adoptieren Jessie und Mark den 8-jährigen Cody, nach dem sie ihren eigenen Sohn bei einem Unfall verloren haben. Doch Cody ist ängstlich und fürchtet sich vor allem vorm einschlafen, denn alles, was er träumt wird Realität. Damit erlebt die Familie nicht nur wunderschöne Illusionen, sondern wird auch von den dunklen Albträumen des Jungens heimgesucht, die ihr Leben gefährden.

10. La La Land

Preisgekrönt ist das Musical "La La Land", in dem Emma Stone und Ryan Gosling versuchen in Hollywood Karriere zu machen. Mia hofft vergeblich als Schauspielerin erfolgreich zu sein, während Jaszzmusiker Sebastian von seinem eigenen Club träumt. Als sich ihre Wege kreuzen verlieben sie sich sofort, doch schon bald merken die beiden, dass sie für die Karriere viele Opfer bringen müssen. Ein Must-see nicht nur für Musical-Fans!

Übrigens: Mit Amazon Prime könnt ihr nicht nur auf viele Serien und Filme zugreifen, sondern profitiert auch von kostenlosem Versand und alle mit Prime gekennzeichneten Produkte, sind meist schon innerhalb eines Tages bei euch! Zudem können sich Prime-Kunden auch zahlreiche Blockbuster in der Online-Videothek ab knapp 4 Euro ausleihen.

Diese Artikel könnten euch auch interessieren:

Amazon Prime: Das sind die zehn besten Serien

Bücher: Das sind die 20 lesenswertesten Romane, Thriller und Co. für trübe Wintertage

Netflix: Das sind die gruseligsten Horrorfilme aller Zeiten!