Lifestyle

GRAZIA Fact Friday: Chryssanthi Kavazi im exklusiven Persönlichkeitscheck

Von Julika am Freitag, 10. September 2021 um 09:00 Uhr

An unserem heutigen Fact Friday stellt sich Schauspielerin Chryssanthi Kavazi unseren Fragen und verrät zehn persönliche Fakten über sich, die ihr bestimmt noch nicht kanntet.

Der Sommer ist langsam vorbei, doch wir holen uns das griechische Summerfeeling durch unseren heutigen Fact Friday Gast nach Deutschland. Chryssanthi Kavazi gehört zweifelsfrei zur ersten Riege deutscher Schauspielerinnen und avanciert durch ihre fröhliche Art auch außerhalb des TV-Business zum echten Publikumsliebling. Neben ihrer Rolle als Laura in der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" ist die gebürtige Griechin nämlich auch auf Social Media aktiv und nimmt uns dort in ihren Alltag zwischen Drehs, Mamidasein und Schmuckevents mit – ihr Lächeln immer inklusive. Uns hat die 32-Jährige nun einen weiteren Einblick in ihr Leben gegeben und plauderte mit uns über starke Frauen, verborgene Talente und absolute Herbst-Must-haves.

1. Diesen aktuellen Beauty-Trend Liebe ich: Es ist zwar kein richtiger Beauty-Trend, aber für mich das Nonplusultra: Eiskugeln. Nach einer langen Nacht mit wenig Schlaf zaubern sie Puffy-Eyes einfach weg!

2. Dieses Kleidungsstück werde ich für immer tragen: Meine Schwester hatte mir mal eine Dolce & Gabbana College-Jacke geschenkt, die ihr ihrer Meinung nach nicht stand. Über die freue ich mich jeden Sommer aufs Neue, wenn ich sie aus dem Kleiderschrank hole.

3. Das ist meine größte Schwäche: Ich spreche schneller, als ich denke. Deswegen rede ich auch manchmal mehr, als ich sollte...

4. Das war der glücklichste Moment meines Lebens: Ein bisschen abgedroschen, aber tatsächlich waren die zwei schönsten Momente meine kirchliche Trauung, die mir als Griechin unglaublich viel bedeutet hat und die Geburt meines Kindes, welche mein Leben natürlich um 180 Grad geändert hat.

5.  Damit kann man mich auf die Palme bringen: Wenn jemand beim Essen die Gabel an den Zähnen lang zieht. Das ist so schlimm, dass ich leider aufstehen und gehen muss! 😂

6. Mein Herbst-Must-have: Schon seit Jahren ist das ein schöner oversized Mantel. Ich liebe es einfach, im Herbst meine Mäntel rauszuholen und sie mit all meinen Pullis zu kombinieren.

7. Das macht für mich eine starke Frau aus: Ihr Selbstbewusstsein – sie weiß, was sie will und steht auch zu ihrer Meinung. Und fast noch ein bisschen wichtiger, sie hat das Herz am richtigen Fleck. Stärke ist nicht mit Härte zu verwechseln!

8. Dann kommt die Griechin in mir zum Vorschein: Für Besuch tische ich immer Essen für vier Tage auf – das muss dann auch gegessen werden! Und beim Beantworten meiner Nachrichten lasse ich mich gar nicht stressen... Aber das mache ich jedoch mit "Deutscher Pünktlichkeit" wieder gut.

9. Das ist mein Geheimtipp für alle Mamas: Planung ist das A und O, damit man genügend Zeit für alles andere UND sein Kind hat. Ich habe beispielsweise immer ein Malbuch in der Tasche: Das schenkt in jeder Lebenssituation notfalls fünf Minuten Beschäftigung für die Kleinen.

10. Mein verborgenes Talent: Ich kann sehr gut und gerne zuhören. Zudem bin ich eine gute Ratgeberin.

Diese Fashion-News könnten auch interessant für euch sein:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.