Lifestyle

GRAZIA Fact Friday: Influencerin Sophie Pirrung im exklusiven Persönlichkeitscheck

Von Jenny am Freitag, 29. Januar 2021 um 09:00 Uhr

Ein neuer GRAZIA Fact Friday kündigt das kommende Wochenende an und diesmal ist es die bezaubernde und stilsichere Sophie Pirrung, die uns mehr über sich verrät.

Sie hat einen Hang für die schönste Mode, zauberhafte Designerteile und weiß genau, wie man Trends und Basics miteinander kombiniert: Die Rede ist von Influencerin Sophie Pirrung, die uns an diesem GRAZIA Fact Friday zehn spannende Dinge über ihre Persönlichkeit, ihren Stil und ihre Vorlieben verrät. Dabei offenbart sie nicht nur ihre allergrößte Stärke, sondern spricht auch über ihr teuerstes Fashion-Piece und ob sie etwas aus der Vergangenheit rückgängig machen würde. All das und noch weitere interessante Fakten erfahrt ihr jetzt über die sympathische Social Media-Künstlerin.

1. Diese Kleidungsstücke dürfen nicht fehlen: Ich mag es simpel und ich denke, dass man mit Basics nie etwas falsch machen kann, da sie zeitlos sind. Ich Liebe meinen schwarzen Blazer, mit dem man sofort angezogen aussieht. Auch dürfen bei mir keine Jeans fehlen. Ich denke, mit einer blauen, grauen und schwarzen Jeans ist man gut ausgestattet. Ich liebe außerdem weiße Hemden, die jedes Outfit schicker machen. Mit Schmuck kann man jedes noch so einfache Outfit aufpeppen.

2. Das ist meine liebste Fitnessübung: Ich liebe HIIT Workouts. Sie gehen schnell und ich finde sie sehr effektiv. Wenn ich mal nicht so viel Kraft habe, mache ich gerne Yoga oder gehe einfach eine lange Runde spazieren

3. Eine glückliche Beziehung macht für mich aus: Für mich persönlich ist es wichtig, dass ich mit meinem Partner sowohl lachen als auch weinen kann und man sich so gut es geht in jeder Situation unterstützt. Vertrauen und Loyalität sind Grundsteine, die natürlich nicht fehlen dürfen. 

4. Wenn ich eine Sache aus der Vergangenheit ändern könnte, wäre es: wahrscheinlich gar nichts. Ich habe sicherlich nicht immer die besten Entscheidungen in meinem Leben getroffen, aber deshalb bin ich jetzt so wie ich bin und Fehler oder schlechte Entscheidungen machen dich stärker. Wenn alles gut laufen würde und man keine Fehler machen würde, wüsste man die guten Zeiten nicht zu schätzen und man lernt nichts dazu. 

5. Diese Charaktereigenschaft ist meine Stärke: Ich würde mich als sehr hilfsbereiten Menschen beschreiben. Das Wohl der anderen liegt mir genauso am Herzen wie mein eigenes. Ich finde es wichtig, dass sich Menschen untereinander helfen, was leider etwas seltener geworden ist, habe ich das Gefühl. 

6. Diäten sind meiner Meinung nach: nicht notwendig. Ich habe noch keine Diät versucht und halte nicht allzu viel davon. Ich denke wichtig ist es, auf seinen Körper zu hören und ihm das zu geben, was er braucht. Wenn ich Lust auf einen Snack habe, verbiete ich ihn mir nicht. Ich versuche natürlich trotzdem, hauptsächlich gesund zu essen und meinem Körper die Nährstoffe zu geben, die er braucht. 

© Sophie Pirrung/ Fab4Media

7. Auf dieses Beauty-Produkt kann ich nicht verzichten: Sonnenschutz! Ich benutze am liebsten die Sun Drops von Dr. Barbara Sturm. Ich denke, man darf UV-Strahlen nicht unterschätzen und was sie der Haut anhaben können und so kann man effektiv und mit leichten Mitteln Falten vorbeugen. 

8. Über Schönheiteingriffe denke ich: Ich bin kein Mensch, der andere Leute verurteilt. Jeder hat das Recht, frei zu entscheiden, ob er das machen möchte oder nicht. Ich kann verstehen, dass man, wenn man sich unwohl in seinem Körper fühlt, eine Beauty OP durchführen will. Für mich persönlich kommt es aber (derzeit) nicht infrage. 

9. Für das neue Jahr wünsche ich mir: Ich wünsche mir generell für jedes Jahr, dass alle meine Liebsten und ich gesund bleiben. Ich denke, Gesundheit ist das größte Geschenk. Ansonsten wünsche ich mir natürlich, dass wir wieder freier unseren Alltag gestalten können und wieder all unsere Freunde und Familien sehen und was unternehmen können. Ich freue mich, wenn ich dieses Jahr meine Bachelorarbeit abgebe und mich mehr auf weitere Projekte und meine Arbeit fokussieren kann.

10. Für dieses Fashion-Piece habe ich viel ausgegeben: Ich investiere gerne in Taschen. Ich liebe Taschen, die einfache Outfits aufwerten. Eine meiner Lieblingstaschen ist die Bottega Veneta Jodie, es passt einfach alles rein und sie passt zu allem. 

© Sophie Pirrung/ Fab4Media

Noch mehr modische Inspiration, angesagte Looks und Einblicke in den Alltag von Sophie bekommt ihr natürlich auf ihrem Social Media-Account. Wir nehmen vorweg: Folgen lohnt sich! 😍

Diese Artikel könnten euch ebenfalls interessieren:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.