Lifestyle

Netflix: Die zehn besten Filme für den Herbst

Von Sarah-Maria.Koepf am Mittwoch, 26. September 2018 um 15:44 Uhr

Wenn die Tage wieder kühler werden, haben wir endlich wieder Zeit für gemütliche Filmabende. Unsere 10 Herbst-Favoriten bei Netflix haben wir deshalb für euch zusammengestellt!

Das schöne am Herbst ist, auch mal ohne schlechtes Gewissen zu Hause bleiben zu können und einen Film zu sehen. Netflix ist schon längst dafür bekannt, der Streaming-Dienst mit dem allerbesten Angebot zu sein, doch bei der Suche nach dem passenden Film tun wir uns oft schwer. Manch einer wird fälschlicherweise sogar glauben, dass die Onlinemediathek nur über ein kleines Repertoire an echten Must-sees verfügt. Die Tiefen von Netflix könnt ihr euch aber entweder mit verschiedenen Codes erschließen und so auf viele sehenswerte Movies zugreifen oder einfach unsere zehn besten Empfehlungen auf eure Watchlist setzen. Ob Romanze, Drama oder Komödie – diese Highlights solltet ihr euch nicht entgehen lassen!

1. The Great Gatsby

Die Verfilmung des Buchklassikers von F. Scott Fitzgerald bietet nicht nur Starpotenzial mit Leonardo DiCaprio und Tobey Maguire, sondern bringt auch den Glamour der Goldenen 20er in unser Wohnzimmer. Die Geschichte ist einer klassische Love Story zwischen dem Millionär Mr. Gatsby und der unglücklich verheirateten Daisy, die sich aufgrund verschiedener Umstände als so gut wie unmöglich erweist. Ein Mix aus Romanze, Drama und Nostalgie und damit perfekt für den trüben Herbst!

2. To All The Boys I’ve Loved Before

"To all the Boys I´ve Loved Before" ist einer der wenigen erfolgreichen und hochgelobten Netflixeigenproduktionen im Bereich Film und beim Anschauen möchte man zu Beginn wirklich nicht in der Haut der Protagonistin Lara stecken, die mit der Liebe kein Glück zu haben scheint. Jedem ihrer fünf Verflossenen hat sie einen intimen Brief geschrieben, den sie aber nie abgeschickt hat. Doch genau das hat nun jemand anderes für sie getan und die Boys kommen einer nach dem anderen auf sie zu. Das Gefühlschaos ist damit perfekt!

3. Five Foot Two

Ihr wolltet schon immer einmal wissen, was ein Superstar eigentlich so den ganzen Tag macht? Dann solltet ihr euch die Netflix-Dokumentation "Gaga: Five Feet Two" nicht entgehen lassen. Der Film liefert intime Einblicke in das Leben der Sängerin Lady Gaga und zeigt, wie hart sie gesundheitlich zu kämpfen hat und wie viel Arbeit hinter einer perfekten Bühnenperformance wie beispielsweise beim Super Bowl steckt. Beindruckend!

4. Silver Linings

Acht Oscar-Nominierungen sprechen auf jeden Fall dafür, dass man sich diesen Blockbuster anschauen sollte und natürlich sind auch Bradley Cooper und Jennifer Lawrence ein Garant für einen sehenswerten Film. Allerdings ist die Tagikomödie keine leichte Kost, denn sie handelt von zwei Menschen, die es aufgrund ihrer labilen Psyche extrem schwer haben, durch die gemeinsame Zeit aber plötzlich wieder einen Silberstreifen am Horizont sehen.

5. How to be Single

Man wurde gerade frisch verlassen und weiß nicht mehr so richtig, wer man eigentlich ist? Wenn euch dieser Gefühlszustand bekannt vorkommt, dann ist die Komödie "How To Be Single" mit Rebel Wilson und Dakota Johnson der perfekte Blockbuster, der nicht nur zum Lachen bringt, sondern euch auch die eine oder andere Träne entlocken könnte.

6. The Artist

Die Zeit der Stummfilme ist vorbei? Von wegen! Auch, wenn dieses Genre auf den ersten Blick vielleicht nichts für euch ist, hat "The Artist" nicht umsonst fünf Oscars erhalten. Sehr gefühlvoll wird die Geschichte des Hollywood-Stars George Valentin erzählt, der mit dem Wendepunkt vom Stumm- zum Tonfilm plötzlich vor seinem Karriereende steht. Ganz anders als die junge Statistin Peppy Miller, die er entdeckt hat und für die die neue Technik den Durchbruch bedeutet. Der heimliche Superstar des Films ist übrigens der süße Hund Uggie.

7. Ab nach Deutschland

Dem einen oder anderen werden die Schauspieler aus "Ab nach Deutschland" schon aus der Netflixeigenproduktion "Die Telefonistinnen" bekannt sein, denn sie gehören im Moment zu den Topstars des Landes. Die Komödie handelt von drei jungen Spaniern, die aufgrund von Armut und Arbeitslosigkeit Hals über Kopf nach Berlin ziehen und dort ohne Sprachkenntnisse (!) ihr Glück versuchen wollen. Das Vorhaben hält so einige skurrile Situationen bereit und läuft nicht so erfolgreich wie gedacht. 

8. Sierra Burgess Is A Loser

"Stranger Things" Fans aufgepasst! Barb ist zurück, denn Schauspielerin Shannon Purser spielt die Hauptrolle in dieser Netflixeigenproduktion: Sierra Burgess gehört nicht zu den beliebtesten und hübschesten Mädchen, doch als ihr großer Schwarm Jamey anfängt, ihr Textnachrichten zu schreiben, steht sie vor einem Dilemma. Denn er verliebt sich zwar in ihre Worte, doch verwechselt sie mit Veronica, dem It-Girl der Schule.

9. Taffe Mädels

Schauspielerin Melissa McCarthy ist immer für eine Komödie gut und zusammen mit Sandra Bullock macht sie sich in "Taffe Mädels" auf Verbrecherjagt. Die beiden Frauen könnten unterschiedlicher nicht sein und arbeiten zu Beginn nur widerwillig miteinander: Während FBI-Agentin Sarah Ashburn einen Ruf als eiskalte Karrierefrau genießt, ist Detektiv Joyce Nelson eher als Rüpel bekannt. Gemeinsam versuchen sie dennoch der Mafia das Handwerk zulegen.

10. Shopaholic

Steckt nicht in jedem von uns eine kleine Shopaholic? Auch, wenn wir es natürlich nicht so übertreibenden sollten wie Rebecca Bloomwood, die im Film für die neusten Designerstücke monatliche ihre Kreditkarte überzieht, bis sie am Ende droht in ihrem Chaos unter zu gehen. Wäre das nicht schon genug verliebt sie sich auch noch in ihren Chef Luke Brandon und versucht mit immer neuen Lügengebilden von ihrer misslichen Lage abzulenken. Ein Must-see für alle Fashionistas!

Weitere Artikel zum Thema findet ihr auch hier:

Élite: Ist DIESE Netflix-Serie das neue Gossip Girl?

Netflix: Das sind die schönsten Liebesfilme aller Zeiten

Netflix: Das sind die gruseligsten Horrorfilme aller Zeiten!

Themen