Beauty

Frauen ab 40: Mit diesem Augenbrauen-Trick schummeln sie sich jünger 

Von Anne-Kristin am Sonntag, 21. März 2021 um 14:23 Uhr

Unser Aussehen ist uns Frauen heilig und gerade mit zunehmendem Alter suchen wir immer wieder nach Möglichkeiten, uns jünger zu schummeln. Mit diesem Augenbrauen-Trick klappt es jetzt.

Als Frauen sind wir immer wieder auf der Suche nach den neuesten Beauty-Hacks, die Fältchen wegschummeln, uns frischer aussehen lassen und uns einen zauberhaften Teint verleihen. Gerade mit zunehmendem Alter achten wir sehr auf unsere Beauty-Routine, schließlich wollen wir so lange wie möglich unser jugendliches Äußeres bewahren. Dafür greifen wir für hochwertige Produkte gerne auch einmal etwas tiefer in den Geldbeutel oder statten unserem Beauty-Salon häufiger einen Besuch ab. Es gibt allerdings auch jede Menge Kleinigkeiten, mit denen Frauen ab 40 einiges ausrichten können und die dabei nicht besonders aufwendig sind. Ein kleines Anti-Aging-Geheimnis sind unsere Augenbrauen. Stylen wir sie richtig, können wir uns im Handumdrehen einige Jahre jünger schummeln. Woran das liegt und wie ihr sie demnächst schminken solltet, um frischer zu wirken, verraten wir euch jetzt. 😍

Weitere Beauty-News hier nachlesen:

Mit diesem Augenbrauen-Trick seht ihr jugendlicher aus

Mit dem richtigen Make-Up lässt sich bekanntlich viel machen. Unebenheiten lassen sich wegschummeln, Augenringe verschwinden und Lippen werden optisch größer geschminkt. Die richtigen Handgriffe können auch dabei helfen, uns jünger wirken zu lassen. So sind unsere Augenbrauen möglicherweise der Schlüssel zum Erfolg. Wir alle wissen, dass gerade das passende Augen-Make-up viel ausrichten kann. Es macht unseren Blick weiter, die Pupillen strahlender und den Look jugendlicher. Die Brauen geben den Rahmen für all das vor und lassen uns dank einer speziellen Technik noch einmal um einiges jünger wirken, als wir tatsächlich sind. Der neue Beauty-Trick heißt Smoky Brows. Bei dieser Art der Brauenverschönerung wird vor allem auf weiche Konturen gesetzt und auf harte Linien verzichtet. Durch ein farblich passendes Puder werden die Härchen über den Augen aufgefüllt und bekommen ein zartes Aussehen, welches vor allem die jugendlichen Gesichtszüge nach Außen betont. Wir verraten euch, wie ihr euch den Look schminkt und was ihr dabei beachten solltet. ☝🏼

© Getty Images

So schminkt ihr euch jünger

Die Smoky Brows überzeugen durch ihren leicht verschwommenen Look, der sie nicht überladen oder aufgetragen aussehen lässt, sondern natürlich schön wirkt. Macht man es richtig, lässt sich auf den ersten Blick gar nicht erkennen, dass ihr eure Augenbrauen nachgezogen habt. Wichtig ist, dass ihr für einen natürlich schönen Look keinen Augenbrauenstift, sondern ein Puder verwendet. Harte Konturen und Linien zur Umrandung der Härchen waren in den 90ern einmal angesagt. Mittlerweile geht der Trend aber hin zur buschigen Brauen-Partie, frei nach dem Motto: umso breiter, umso besser. Den aufgebauschten Style könnt ihr nur mit einem Puder nachschminken. Indem ihr einen kleinen Pinsel verwendet, könnt ihr eure Härchen von innen nach außen nachmalen. Macht für einen natürlichen Look nur kleine zarte Striche, die ihr übereinander aufbaut. Solltet ihr einmal zu viel Puder verwendet haben, bzw. wollt ihr den Look am Ende noch voluminöser, solltet ihr die Augenbrauen noch einmal leicht mit einer kleinen Bürste bearbeiten. Dann liegen auch alle Härchen in der richtigen Richtung und ihr macht euren Look komplett. 😍

Diese Beauty-Artikel könnten euch auch interessieren: