Beauty

Parfums: Diese Düfte hassen alle Männer an Frauen

Von Silky am Dienstag, 1. September 2020 um 13:24 Uhr

Du willst deine neue Flamme mit einem neuen Parfum verführen? Welche Düfte du jetzt lieber vermeiden solltest, weil die Männerwelt diese hasst, verraten wir jetzt…

Das nächste Date steht an und du willst beim Treffen auf jeden Fall punkten? Worauf du achten solltest, damit er definitiv ein zweites Rendezvous verlangt, haben wir dir hier bereits verraten. Allerdings können alle Ladies auch noch auf einen kleinen, aber super hilfreichen Trick setzen: Parfums! Eine Umfrage vom Onlineshop Scentbird verrät, dass die Mehrheit der Männer bei fremden Frauen tatsächlich erst auf ihren Duft achten und danach erst auf die Kleidung, ihr Aussehen und Co. Während uns die Befragung verraten hat, auf welche Duftnote die Herren der Schöpfung besonders stehen, konnten wir auch herausfinden, welches Geruchswasser für sie überhaupt nicht infrage kommt. Dabei haben wir uns von den insgesamt sechs vorgestellten Richtungen die letzten drei genauer angeschaut und verraten, welche Parfums Männer an uns Frauen absolut hassen und diese daher bei einem Date nicht unbedingt die erste Wahl sein sollten.

Hier findest du noch mehr zum Thema "Männer":

1. Zitrus

Mit gerade mal sieben Prozent Interessenten hat es der Geruch der Orangen, Limetten, Zitronen und Co. auf den letzten Platz geschafft. Interessanterweise hat ein Geruchswasser mit Zitruselementen bei der Umfrage auch bei den Frauen am schlechtesten abgeschnitten. Hier haben sich nur fünf Prozent der Teilnehmerinnen für begeistern können. Somit steht eines fest: Willst du deinen Liebsten (oder deine Liebste) erobern, lässt du die Finger lieber von einer solchen Duftrichtung und setzt stattdessen auf Parfums, welche blumige Noten enthalten. Diese sind laut der Abstimmung bei den Herren der Schöpfung nämlich auf Platz eins und mit 33 Prozent die Wahl der Mehrheit. Falls in deiner Kollektion noch ein florales Eau de Toilette fehlt, dann können wir dir das "Flower" Parfum von Kenzo empfehlen, welches du über Amazon für ca. 36 Euro shoppen kannst.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von 和流 warew (@warew) am

2. Moschus

Auf den fünften und somit vorletzten Platz schafften es die ledrigen Geruchswässer, die auch bekannt als Moschus sind. Auch wenn wir stets der Meinung waren, dass dies genau die Richtung wäre, die Boys so richtig heiß auf uns macht, haben uns die männlichen Teilnehmer der Umfrage eines Besseren belehrt. Die bekannten Duftstoffe werden vom männlichen Moschustier produziert, welches es für das Anlocken der Weibchen nutzt. Der herbe Geruch, der eine leicht süßliche Noten trägt, scheint den Herren wohl etwas zu viel an uns Ladies zu sein, weshalb wir das Tragen solcher Parfums doch lieber ihnen überlassen. Denn laut der Befragung finden Frauen diesen Duft ziemlich attraktiv an Männern. Ganze 21 Prozent zählen diesen definitiv zu den beliebteren Aromen.

3. Fruchtig

Eigentlich lieben wir ja fruchtige Düfte an uns und tragen diese im Alltag besonders gerne. Allerdings sieht der Geschmack der Männer hierbei noch etwas anders aus. Zwar haben Parfums, die an frisches, knackiges Obst erinnern, im Vergleich zu den anderen zwei Gerüchen besser abgeschnitten, landen bei der Umfrage trotzdem nur auf Platz vier. Bloß elf Prozent der Boys und somit auch eine klare Minderheit finden diese Duftnote attraktiv an uns Frauen. Das bedeutet jetzt allerdings nicht, dass wir unsere liebsten Geruchswässer aus dem Fenster werfen, denn dafür lieben wir sie einfach zu sehr. Eines unserer absoluten Favoriten: "Eau d‘Energie" von Biotherm. Über Amazon kannst du dir das Parfum für ca. 24 Euro bestellen.

Hier findest du noch mehr Beauty-Themen: