Fashion

Frauen ab 40: Dieser Styling-Trick schummelt sie im Handumdrehen jünger

Von Jenny am Samstag, 11. Juli 2020 um 10:00 Uhr

Mit unseren Kleidungsstücken können wir ordentlich tricksen und uns natürlich auch einige Jahre jünger schummeln…

Wir lieben es, aus sämtlichen Mode-Trends zu schöpfen, um uns stilvoll und nach Lust und Laune in Szene zu setzen. Oftmals ist dies aber nicht unser einziges Ziel, sodass wir verschiedene Trendteile auch verwenden, um das eine oder andere Kilo zu verbergen oder uns sogar um einige Jahre jünger zu schummeln. Denn auch hierfür kommen die unterschiedlichsten Kleidungsstücke infrage und sorgen dafür, dass unser Gegenüber nur schwer unser wirkliches Alter abschätzen kann. Nachdem wir Frauen ab 50 bereits zu einem bestimmten Styling rieten, um die Zeit zurückzudrehen, verraten wir nun, welchen simplen Trick sich Ladies in ihren 40ern zunutze machen, um altertechnisch Verwirrung zustiften.

Dieser Styling-Trick lässt Frauen ab 40 sofort jünger wirken

Irgendwann kommen wir alle an dem Punkt, dass wir kaum glauben können, welches Alter wir in diesem Jahr zelebrieren werden. Anstatt uns aber darüber zu ärgern und die jungen Jahre zurückzusehen, greifen wir vielmehr zu stilvoller Kleidung, die uns im Nu jünger wirken lässt, als wir tatsächlich sind, sodass wir uns rundum wohlfühlen. Damit Frauen in ihren 40ern von einem verjüngenden Effekt profitieren, braucht es nicht einmal viel, denn ein simpler Trick, den wir beim Kombinieren beachten sollten, dreht die Zeit bereits um Jahre zurück. Gemeint sind freundliche und bunte Farben, die in unsere Outfits integriert werden, sodass es nicht überladen wirkt, wir jedoch ein Strahlen erhalten, mit dem wir glatt zehn Jahre jünger geschätzt werden. Insbesondere im Sommer sorgen nun frische Nuancen und kunterbunte Musterungen für einen Blickfang, ein selbstbewusstes Auftreten und schmeicheln zudem unserem leicht gebräunten Teint. Der verjüngende Effekt lässt sich außerdem erklären, indem die farbenfrohen Nuancen von Falten und Linie, die uns an unser fortschreitenden Alter erinnern, ablenken.

© Getty Images

Wer sich den Styling-Trick zunutze machen will, um einige Jahre wegzumogeln, der sollte jedoch das Maß wahren. Ein überladener Look aus zu grellen Farben könnte zu gewollt und sogar billig wirken. Die Finger sollten wir deshalb besser von Nuancen sowie Neonfarben lassen. Regel Nummer eins ist aber: Ihr müsst euch in eurem Look wohlfühlen, damit ihr dies auch ausstrahlt. Das satte Königsblau, ein sonniges Gelb oder ein Kirschrot könnte dies schaffen, denn sie alle sind die perfekten Begleiter in Form von luftigen Blusen, leichten Kleidern oder feinen Hosen und ergeben mit schlichten Basics, die wir alle in unserer Garderobe verzeichnen sollten, einen wundervollen Look mit Anti-Aging-Effekt. Runden wir das Ganze schließlich mit zarten Sandalen ab, greifen zu eleganten Loafern oder sportlichen Sneaker sind wir garantiert für jede Gelegenheit perfekt gekleidet. 💕

Diese Fashion-News darfst du nicht verpassen:

Laut Studie: Ab diesem Alter sollten wir keinen Minirock mehr tragen

Diese Jeans zaubert Frauen ab 40 schlanke Beine und einen knackigen Po