Lifestyle

Stoffwechsel: Diese ekligen Anzeichen zeigen euch, dass er auf Hochtouren läuft

Von Jenny am Dienstag, 9. April 2019 um 12:02 Uhr

Ein gut arbeitender Stoffwechsel ist für einen fitten, gesunden Körper unabdingbar. Obwohl die Anzeichen, die dafür sprechen, dass er bei euch auf Hochtouren läuft, eklig sind, verraten wir sie euch jetzt.

Manche Frauen können einfach essen, was sie wollen und nehmen nicht zu. Der Grund: ein guter und gesunder Stoffwechsel. Denn dieser Mechanismus unseres Körpers sorgt dafür, dass die Nahrung, die wir zu uns nehmen, umgewandelt wird, Kalorien verbrannt und unsere Zellen mit wichtigen Stoffen und Enzymen versorgt werden. Zudem leitet dieser Gift- und Abfallstoffe aus unserem Körper heraus. Ist euer Stoffwechsel zum einen zu langsam, könnt ihr das an eindeutigen Signalen feststellen. Aber auch beim gegenteiligen Fall, nämlich, wenn dieser zum anderen richtig gut ist, könnt ihr das anhand bestimmter Dinge ablesen. Allerdings müssen wir euch vorwarnen, denn diese können ziemlich eklig sein.

1. Ihr müsst häufig pupsen

Wir steigen direkt mit einer unangenehmen Sache ein: dem Pupsen. Gerade in der Öffentlichkeit kann dieser Fehltritt für unangenehme Blicke sorgen. Fakt ist allerdings, dass die Geräusche, deren Ursache unsere Verdauung ist, extrem wichtig für die Gesundheit sind. Wer sich gefragt hat, warum manche von ihnen einen stinkenden Geruch haben und deshalb besorgt waren, kann sich jetzt beruhigen, denn genau dieser Gestank verdeutlicht lediglich, dass ihr genügend Proteine zu euch genommen habt.

2. Ihr müsst ständig Pinkeln

Es kann schon manchmal richtig nervig sein, wenn man ständig auf Toilette muss. Ganz nebenbei ist es aber auch ein Anzeichen dafür, dass alles mit eurem Stoffwechsel im Lot ist. Denn für einen solchen müsst ihr mindestens zwei Liter Wasser tagtäglich zu euch nehmen und natürlich auch in einer gewissen Form wieder loswerden. Sucht ihr also das stille Örtchen mehrmals am Tag auf, heißt das lediglich, dass euer Körper gut durchgespült wird, was eine Voraussetzung für einen Stoffwechsel ist, der ordentlich Kalorien verbrennt. 👏🏼

3. Ihr müsst aufstoßen

Noch so ein Geräusch, das unser Körper von sich geben und für angewiderte Blicke sorgen kann, ist das Rülpsen. Euch passiert genau das vor allem nach Speis und Trank? Dann ist es ein klares Anzeichen dafür, dass eure Verdauung außerordentlich gut funktioniert und euer Körper zurzeit arbeitet. Perfekt, mit eurem Stoffwechsel stimmt also alles!

4. Ihr habt regen Stuhlgang

Ja wir geben zu, wir gehen nicht nur für das kleine Geschäft auf die Toilette, auch das große verüben wir dort. Wer dieses sogar mehrmals täglich loswerden muss, der verstoffwechselt sein Essen nahezu perfekt und hat vermutlich wenig bis keine Probleme mit Verstopfungen, einem aufgeblähten Bauch und schmerzenden Krämpfen – nicht schlecht.

5. Euer Stuhlgang hat diese Optik

Auf den vorherigen Punkt müssen wir noch etwas genauer eingehen, um euch die Anzeichen für einen guten Stoffwechsel zu verdeutlichen. Denn auch die Form, Farbgebung und der Geruch eures Stuhlgangs sagt einiges über euren Stoffwechsel und seine Schnelligkeit aus. Ist dieser glatt, rissig und riecht, dann scheint bei eurer Verdauung wirklich alles rund zu laufen. 😉

Diese Artikel könnten euch ebenfalls interessieren: 

Müdigkeit: DIESE Lebensmittel helfen dagegen

Daran erkennst du, dass du nachts gut schläfst