Lippen

Alle Infos zum roten Kussmund

Lippen in schönem Bordeaux

Rote Lippen soll man küssen! Aber manchmal schminken wir sie auch gern in Nude-Tönen oder legen uns für den perfekten Kussmund unter das Messer.

Lippen schminken

Jede Saison ist eine andere Farbe angesagt aber der Klassiker, der blutrote Mund bleibt immer das Sinnbild von Weiblichkeit. Schon Famme Fatale Marilyn Monroe schwor auf Rot wenn sie einen sexy Auftritt hinlegen wollte. Der neueste Trend, spätestens seit Kylie Jenner’s Lipkits, sind matte Lippenstifte in allen Farben. Aber auch bei Lipglossen und Pflegestiften hat sich in den letzten Jahren viel getan: Sie sind weniger klebrig, fühlen sich angenehm an und verhindern trockene Lippen.

Lippen aufspritzen

Wer mit seiner Lippenform oder -Größe unzufrieden ist, kann sich diese beim plastischen Chirurgen vergrößern lassen. Dieser spritzt dann Hyaluronsäure hinein und vergrößert sie so. Der Effekt hält etwa 6 Monate an. Aber Vorsicht: eine so dicke Lippe wie Chiara Ohoven möchte sicher keine Frau, also nicht zu viel auf einmal spritzen lassen!

Alle weitere spannenden News rund um unseren Mund findest du hier: