Lifestyle

Abnehmen: Diese Fußpflaster bringen über Nacht den Stoffwechsel in Schwung

Von Marvena.Ratsch am Montag, 23. März 2020 um 11:31 Uhr

Über Nacht den Stoffwechsel in Schwung bringen, sodass ihr schneller die Pfunde zum Purzeln bringen könnt? Das geht und alles was ihr dafür braucht, sind spezielle Fußpflaster...

Wenn es um das Thema Abnehmen geht, dann spielt der Stoffwechsel eine maßgebliche Rolle. Läuft dieser nicht auf Hochtouren, dann kann der Körper aufgenommene Kalorien nicht schnell genug verarbeiten, sodass diese in den Fettdepots aka Problemzonen an Bauch, Hüfte und Po angelagert werden. Einen ganz besonders negativen Einfluss auf den Metabolismus haben vor allem Giftstoffe, welche beispielsweise durch eine ungesunde Ernährung oder schädliche Umwelteinflüsse gebildet werden. Bis zu einem gewissen Grad kann sich der Körper über Organe wie die Leber, den Darm, die Nieren oder auch die Haut selbst entgiften. Lagert der Organismus allerdings zu viele dieser schädlichen Stoffe an, sodass diese nicht so schnell abtransportiert werden können, so ist nicht nur euer Immunsystem geschwächt, gleichzeitig fehlt euch auch Energie und stoffwechsel-relevante Prozesse werden gehemmt. Dann ist es auch kein Wunder, wenn die Pfunde nicht schmelzen wollen – trotz Diät und regelmäßigen Workouts. Zum Glück gibt es allerdings eine Lösung, die über Nacht wirkt.💫

Diese Fußpflaster helfen beim Abnehmen

Die Rede ist von speziellen Fußpflastern. Die Füße dienen nämlich als Spiegel des Körpers und so lassen sich besonders über diesen Bereich Giftstoffe auf natürliche Weise ausschwemmen. Auch die Traditionelle Chinesische Medizin, die in Bezug auf das Thema Abnehmen und Gesundheit immer wieder gute Tipps liefert, glaubt an die Wirkung dieser speziellen Detox-Pads. Besonders beliebt mit vier von fünf Sternen bei knapp 450 Bewertungen sind die "Bamboo Vinegar Foot Patch"-Pads von Natudepur, von denen ihr auf Amazon zehn Stück, die für fünf Anwendungen reichen, für knapp 9 Euro shoppen könnt. Dabei wirken sich diese auf ganz natürliche Weise positiv auf den Stoffwechsel aus.

©Adobestock

Dafür braucht ihr die Pflaster vor dem Schlafengehen einfach unter die Füße kleben, sodass die Inhaltsstoffe wie Bambusessig, Turmalin, Pfefferminze, Platycodon sowie Vitamin E wie ein Magnet funktionieren und sowohl Schwermetalle wie Blei und Arsen als auch körpereigene Abfälle aus dem Körper ziehen. Besonders das Turmalin, welches auch in der Traditionellen Chinesischen Medizin bereits seit mehreren Hundert Jahren als Heilmittel verwendet wird, soll das Gleichgewicht des Körpers wiederherstellen, sowie die Regeneration fördern.

Zieht ihr die Pflaster schließlich am nächsten Morgen ab, dann wird euch die Wirkung dieser deutlich. Oftmals sammeln sich auf dessen Oberfläche nämlich dunkle Ablagerungen, welche die Pads aus dem Körper gezogen haben. Wendet ihr dieses Treatment also regelmäßig an und unterstützt euren Körper beim Entgiften, startet ihr in Zukunft nicht nur mit mehr Energie und leistungsfähiger in den Tag und stärkt euer Immunsystem, auch überschüssige Pfunde können sehr viel einfacher zum Purzeln gebracht werden. 💪🏻

Diese zwei Artikel solltet ihr auch auf keinen Fall verpassen:

Kaffee: Wer das koffeinhaltige Getränk regelmäßig zu sich nimmt, lebt gesünder – laut Studie

Wenn ihr Pasta so esst, nehmt ihr nicht zu

Themen