Lifestyle

Intelligenz: Diese Angewohnheiten haben alle cleveren Frauen

Von Marvena.Ratsch am Samstag, 25. Juli 2020 um 12:00 Uhr

Es gibt eine Eigenschaft, die ganz besonders attraktiv macht und das ist Intelligenz. Frauen, die mit ihrer Cleverness aus der Masse herausstechen, strahlen etwas Faszinierendes aus und welche Angewohnheiten diese Ladies haben, konnten wir nun herausfinden.

"Intelligenz macht sexy!" – an diesem bekannten Sprichwort ist eine Menge dran, denn während das Ideal äußerer Schönheit vergänglich ist, bleibt ein scharfer Verstand das ganze Leben. Frauen, die vor allem mit einem hohen Intellekt, einer beneidenswerten Schlagfertigkeit, analytischen Herangehensweisen, einem unverfehlbaren Instinkt und der Gabe, selbst in unübersichtlichen Situationen einen klaren Kopf zu bewahren, aus der Masse herausstechen, ziehen die Aufmerksamkeit vieler Menschen auf sich. Dabei ist Intelligenz nicht nur eine angeborene Gabe, sie ist eine Fähigkeit, die über die Jahre und die gesammelten Erfahrungen sowie die richtigen Angewohnheiten stetig wachsen kann. Daher haben wir einige smarte Ladies beobachtet und herausfinden können, welche Gewohnheiten ihnen dabei behilflich sind, ihren Verstand regelmäßig zu schärfen.

1. Sie essen die richtigen Snacks

Hier ein Schokoriegel, da ein süßes Gebäck – während der Großteil bei der Arbeit zu diesen süßen Sünden greift, befinden sich auf dem Schreibtisch cleverer Frauen deutlich gesündere Alternativen wie Nüsse oder frisches Obst. Diese Snacks sind nicht nur besser für die Figur, sie liefern auch eine deutlich lang anhaltendere Energie, dank der das Gehirn mehrere Stunden auf Höchstleistung laufen kann. Süßigkeiten dagegen sorgen nur für einen kurzweiligen Konzentrationskick.

©iStock

2. Sie gönnen sich Pausen

Um mit einem scharfen Verstand punkten zu können, muss das Gehirn zwischenzeitlich auch mal abschalten und darüber sind sich clevere Frauen bewusst. Daher gönnen sie sich regelmäßig Pausen und schalten besonders nach anstrengenden Sitzungen oder stressigen Meetings ab. So können sich die Batterien wieder aufladen und die Aufmerksamkeit, die Konzentrationsfähigkeit und die Auffassungsgabe sind wieder voll da.

3. Sie bewegen sich jede Stunde für mindestens 5 Minuten

Sauerstoff ist unheimlich wichtig, damit das Gehirn optimal arbeiten kann und bereits ein fünfminütiger Gang an die frische Luft kann da wahre Wunder bewirken. Das wissen natürlich auch die Ladies mit einem smarten Intellekt und gehen jede Stunde für einige Minuten an die frische Luft und bewegen ihren Körper. Denn erst in einem gesunden Körper, kann ein gesunder Geist leben.

©Getty Images

4. Sie lesen jeden Tag wichtige Nachrichten

Gerade in Gesprächen über Politik, Geschichte und Kultur mit Freunden oder Kollegen fällt schnell auf, wer sich für wichtige News und Probleme rund um den Globus interessiert und wer nicht. Diejenigen, die das nicht tun, haben in diesen Situationen oftmals nicht viel zu sagen, während clevere Frauen, die sich jeden Tag ihre Informationen über anspruchsvolle Zeitungen einholen, in solchen Momenten ganz besonders glänzen.

5. Sie trinken ausreichend Wasser

Nicht nur, wenn es um die Themen Abnehmen und schöne Haut geht, spielt ausreichend Trinken eine wichtige Rolle, auch auf die Kopfleistung wirkt sich das kühle Nass vorteilhaft aus. Daher steht bei Frauen mit einem beneidenswerten Intellekt auch immer eine Flasche Flüssigkeit griffbereit, damit sie am Tag auf ihre mindestens zwei Liter kommen. So können die Zellen im Gehirn deutlich schneller arbeiten und die Konzentrationsfähigkeit leidet nicht.

Hier findest du noch mehr Lifestyle-Themen:

Eiskaffee: Mit diesem köstlichen Getränk purzeln die Pfunde leichter

Laut Studie: An diesen Dingen erkennt ihr, dass ihr intelligenter als andere seid