Beauty

Frauen ab 40: Diese Frisur schummelt ein schlankeres Gesicht

Von Anne-Kristin am Sonntag, 30. August 2020 um 19:38 Uhr

Steht der nächste Friseurbesuch an, wird es vielleicht Zeit, mal wieder etwas Schwung in die Frisur zu bringen. Bestenfalls mit einem Schnitt, der besonders schmeichelt. Wir wissen, welche Frisur Frauen ab 40 schlanker wirken lässt.

Für waschechte Fashionistas gehört nicht nur ein gelungenes Outfit zum perfekten Look, sondern auch die passende Frisur. Um uns rundum wohlzufühlen, halten wir immer wieder Ausschau nach neuen Schnitten, die uns gut stehen und etwas Schwung in unsere Frisur bringen. Nun beginnt bald die Herbstsaison und mit ihr kommen auch neue Trends, die wir selbstverständlich ausprobieren wollen. Das ist nicht nur in Sachen Mode der Fall, sondern bezieht sich auch auf unsere Haarpracht. Nicht jeder Schnitt ist allerdings von Vorteil für uns. Manche Frisuren lassen uns älter oder auch breiter erscheinen, wohingegen andere unserer Gesichtspartie schmeicheln und uns um ein paar Jahre jünger oder auch schlanker schummeln. Ein toller Nebeneffekt, mit dem wir die ein, zwei Kilo zu viel auf den Rippen getrost vergessen können. Wir mogeln uns mit der passenden Frisur nun einfach auch im Gesicht schlanker und erzielen so in Windeseile bemerkenswerte Ergebnisse. Für euch konnten wir herausfinden, welche Schlankmacher-Frisur vor allem Frauen ab 40 besonders gut steht. 😍

Diese Beauty-News solltet ihr euch nicht entgehen lassen:

Diese Frisur lässt Frauen ab 40 schlanker wirken

Wer sich nicht gleich in die nächste Crash-Diät stürzen möchte, oder einfach keine Zeit bzw. Muse für ausgiebige Sporteinheiten hat, kann sich im Handumdrehen einfach optisch etwas schlanker schummeln. Dass es da Mittel und Wege gibt, durch die richtige Outfit-Kombination das eine oder andere überschüssige Kilo weg zu schummeln, wissen wir bereits. Fließende Stoffe, Oversize-Hemden oder auch Hüftgürtel verbergen die Pfunde an Hüften und Bauch. Mit der richtigen Frisur können wir nun aber auch unser Gesicht schlanker schummeln. Da es mit zunehmendem Alter immer schwieriger wird, schnell Gewicht zu verlieren, ist diese Möglichkeit der optischen Täuschung ein echter Geheimtipp. Wir haben eine Frisur ausgemacht, die vor allem Ladies in den 40ern bemerkenswert gut steht und die das Gesicht erheblich verschmälert. Es handelt sich dabei um einen Schnitt, den wir seit langer Zeit zu einer unserer liebsten Trend-Frisuren erklärt haben: den Long-Bob. Wie sich mit der Bob-Friese eine schlanke Gesichtspartie zaubern lässt, verraten wir jetzt. 👆🏼

© Getty Images

Der Long-Bob ist ein echter Allrounder, da er Frauen jeden Alters steht und sowohl zu besonders schicken Anlässen eine gute Figur macht, als auch ganz schlicht im Alltag getragen werden kann. Vor allem für Frauen ab 40 eignet sich der Schnitt hervorragend, da er ihnen ein jugendliches und frisches Äußeres verleiht. Ein besonders positiver Nebeneffekt ist die Tatsache, dass er die Gesichtspartie auch noch schlanker schummelt. Da die vorderen Haarpartien über das Kinn hinausreichen und erst nach hinten etwas kürzer werden, wird das Gesicht gestreckt und erscheint optisch schlanker. Die Linie wird scheinbar verlängert, was auch die Partien um Augen, Mund und Nase schmaler erscheinen lässt. Eine noch bessere Wirkung erreicht die Frisur, wenn leichte Stufen in den Long-Bob mit eingearbeitet sind. Die Stufen geben dem Haar Volumen, wohingegen die Länge von Rundungen im Gesicht ablenkt. Der Long-Bob hat jedoch noch weitere Vorteile. Er ist besonders pflegeleicht in seiner Handhabung. Es braucht keine weiteren Styling-Tools, Cremes oder gar Gel, um den Schnitt zu stylen. Gerade für Frauen ab 40, die zumeist mit beiden Beinen fest im Leben stehen und deren Zeit für das morgendliche Styling meist begrenzt ist, handelt es sich also um die perfekte Alltags-Frisur. Einmal durchkämmen, ét voilá die Haarpracht sitzt. 🔥

Diese Artikel könnten auch interessant für euch sein:

Volle Wimpern: Das ist das beste Serum aus der Drogerie

Shampoo: Das ist das beste Produkt für geschädigtes Haar – laut Friseur