Lifestyle

Aufgedeckt: Ab diesem Zeitpunkt ist man nach Männern ein Paar

Von Anne-Kristin.Baum am Sonntag, 26. Januar 2020 um 16:46 Uhr

Euch gibt es fast nur noch im Doppelpack und ihr seht euch fast jeden Tag, aber auf die Frage, ob ihr jetzt fest zusammen seid oder nicht, weiß keiner von euch eine Antwort? Wir haben für euch herausgefunden ab welchem Zeitpunkt für Männer eine feste Beziehung beginnt…

Sobald Gefühle im Spiel sind, Mann und Frau gleich empfinden und man sowieso fast jeden Tag zusammen verbringt, ist man ein Paar. Logisch. Oder doch nicht? Ab welchem Zeitpunkt befindet man sich eigentlich in einer festen Beziehung. Meist verschwimmen die Grenzen zwischen dem ersten Kennenlernen, den ersten Dates, gemeinsamen Erlebnissen, dem ersten Kuss und sich anbahnenden Gefühlen. Irgendwann weiß man doch auch, dass sich die Sache wohl in Richtung einer festen Beziehung entwickelt. Aber wann genau, kann man davon sprechen, dass man ein Paar ist. Genau dieser Frage ist eine Studie des Single-Portals elitepartner.de nachgegangen und hat dabei überraschender Weise gleich mehrere Antworten gefunden. 👆🏼

Ab diesem Zeitpunkt ist man in einer festen Beziehung – laut Männern

Viele Pärchen feiern den Tag, an dem sie zusammengekommen sind mit einem schicken Dinner oder einem erlebnisreichen Ausflug. Dafür ist es aber wichtig den Jahrestag auch definieren zu können. Hier stellt sich die Frage, zu welchem Zeitpunkt man eigentlich von einer festen Beziehung sprechen kann. Um eine Lösung auf diese Frage zu finden, hat ein Single-Portal eine Studie durchgeführt, bei der mehrere tausend Menschen befragt wurden. Die Probanden waren zur Hälfte Frauen, zur anderen Hälfte Männer. Das gleiche Verhältnis wurde auch für den Beziehungsstatus beibehalten. Die Befragten waren zum einen liiert, die anderen in festen Händen. Ihnen wurden Szenarien zu der Frage, ab wann für sie eine feste Partnerschaft beginnt, gestellt. Die Antworten waren vielseitig und überraschend. 😯

© iStock

Vorherzusehen war, dass über die Hälfte der Befragten den Zeitpunkt einer festen Partnerschaft durch ihr Bauchgefühl ausmachen würden. Sie vertrauen dabei auf ihre Intuition oder auch die klassischen Schmetterlinge im Bauch. Es stellte sich aber heraus, dass dabei mehr Frauen als Männer ihren Gefühlen folgen. Übereinstimmend waren die Antworten auch im Hinblick auf starke Indizien für eine Partnerschaft. Frauen und Männer würden sich gleichermaßen als Paar sehen, wenn sie den Wohnungsschlüssel des anderen bekommen oder es selbstverständlich ist, die Wochenenden gemeinsam zu verbringen. Weit auseinander liegen die Meinungen allerdings wenn es um Themen wie den ersten Kuss oder die erste gemeinsame Nacht geht. In beiden Punkten sehen mehr Männer als Frauen ein starkes Indiz für eine Partnerschaft. 👫

Weitere Lifestyle-News findet ihr hier:

Laut Studie: Das sind die größten Beziehungskiller für Männer

Attraktiv: Daran erkennst du sofort, dass er dich anziehend findet