Tattoos: Das ist das Maximalalter für Tätowierungen – laut Studie

Tattoos: Das ist das Maximalalter für Tätowierungen – laut Studie

Tätowierungen sind ein Ausdruck der individuellen Persönlichkeit und werden auch in Deutschland immer beliebter. Doch ab welchem Alter die Körperkunst laut einer Umfrage absolut tabu ist, verraten euch hier…

Ihr seid auf der Suche nach den besten Amazon-Deals? Wir haben sie für euch ausfindig gemacht und verraten, welche Lieblinge ihr euch nicht entgehen lassen könnt! 🛍

In den letzten Jahren haben Tattoos immer mehr an Beliebtheit gewonnen. Laut einer Umfrage sind mehr als ein Siebtel der Deutschen tätowiert. Etwa jeder zehnte Deutsche hat mehrere Tattoos und rund 14 Prozent haben eins. Doch ein Tattoo, das mit Mitte 20 frisch und strahlend aussieht, kann mit der Zeit zu einem verschwommenen Bild jugendlicher Sünden werden – das behaupten jedenfalls unsere Mütter und Körperkunst-Skeptiker. Doch wie wir nun feststellen mussten, soll es tatsächlich ein Maximalalter für Tattoos geben. Laut einer britischen Studie gibt es nämlich so einiges, das wir im Alter lieber sein lassen sollten – und Tätowierungen gehören dazu. In diesem Artikel verraten wir euch, ab welchem Alter die Körperkunst laut der Studie tabu ist…

Das sind die besten tagesaktuellen Deals auf Amazon:

Ab diesem Alter sind Tattoos tabu

Ihr Image als Körperschmuck von Hafenarbeitern und Häftlingen haben Tattoos längst verloren: Trotzdem gibt es so manche körperlichen Verzierungen, die regelmäßig ein Kopfschütteln kassieren. Gerade ältere Frauen mit auffälliger Tinte haben oft mit Sprüchen wie "das bereust du bestimmt" und anderen Vorurteilen zu kämpfen. Die Krönung: Eine Studie aus England glaubt nun herausgefunden zu haben, ab welchem Alter Tattoos ein absolutes No-Go sind. Wie die Umfrage behauptet, liegt das Maximalalter für Tattoos bei Frauen bei gerade mal 38 Jahren. Für die Studie von retiresavvy.co.uk wurden 2.000 Erwachsene befragt – und die Ergebnisse sind natürlich absolut wissenschaftlich (ähem). Miniröcke sollten Frauen übrigens mit 39 Jahren aufgeben und Selfies sind leider schon mit 34 tabu. 🙄 Unser Urteil: Frauen, die sich in ihrer Haut wohlfühlen und sich selbst dafür entscheiden, mit ihrem Körper zu tun was sie wollen, sollten wir feiern – ganz egal wie alt sie sind!

©Pexels/Cottonbro

Diese Lifestyle-Artikel könnten euch auch interessieren:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...