Beauty

Schlechte Haut: Diese Obstsorten helfen gegen Pickel und Unreinheiten

Von Anne-Kristin.Baum am Freitag, 18. Oktober 2019 um 12:14 Uhr

Unreine Haut und kleinere Pickel gehören leider zum Alltag und sind Problemchen, denen wir täglich versuchen Herr zu werden. Dabei können wir schon Abhilfe schaffen, wenn wir auf das richtige Obst setzen…

Ein Pickel kommt doch meistens dann, wenn man ihn am wenigsten braucht: vor dem ersten Date, einem Vorstellungsgespräch oder einem wichtigen Event. Erste Abhilfe schaffen dann meistens Abdeckstifte oder Lotionen, die versprechen den unliebsamen Gast in Sekundenschnelle verschwinden zu lassen. Auch Peelings, Cremes und Masken haben wir schon längst ausprobiert, um die nervigen Unreinheiten in unserem Gesicht zu beseitigen. Oft bringen aber auch die Kosmetikprodukte nicht den erwünschten Erfolg. Dabei kann schöne Haut so einfach sein. Verschiedene Obstsorten helfen von Innen heraus dabei Unreinheiten verschwinden zu lassen. Welche das sind und wie sie wirken, das verraten wir euch jetzt. 👆🏼

1. Bananen

Bananen enthalten Kalium und Vitamin B6, welches unseren Blutzuckerspiegel reguliert und sich so positiv auf unsere Haut auswirkt. Die gelbe Frucht sorgt für einen strahlenden Teint und ausreichend Feuchtigkeit. Außerdem helfen die in ihr enthaltenen Antioxidantien abgestorbene Zellen loszuwerden. 🍌

© Unsplash

2. Blaubeeren

Die kleine blaue Beere wirkt wahre Wunder in Bezug auf unsere Haut. Viele der in ihr enthaltenen Stoffe werden auch in der Herstellung von Hautpflegeprodukten gegen Akne verwendet und helfen somit, aktiv das Hautbild zu verbessern. Durch die Blaubeere werden die Bakterien, die für das Entstehen der Akne verantwortlich sind, reduziert und alte Hautzellen entfernt. Das macht die Poren unserer Haut frei und lässt sie wieder durchatmen.

3. Wassermelone

Die in der Wassermelone enthaltenen Antioxidantien und Vitamine lassen unsere Haut langsamer altern. Durch den hohen Wasseranteil der Frucht ist sie außerdem ein natürlicher Feuchtigkeitsspender, der unser Gesicht frisch und erholt aussehen lässt. Die Wassermelone gilt zudem als natürlicher Hautbräuner und hilft so uns vor der Sonneneinstrahlung zu schützen. 🍉

© iStock

4. Avocados

Die grüne Power-Frucht schafft vor allem bei Akne-Narben Abhilfe. Als Smoothie zusammen mit Milch und Honig hilft die Avocado die durch die Akne gezeichneten stellen im Gesicht aufzuweichen und verblassen zu lassen. 🥑

5. Granatapfel

Der Granatapfel hat es tatsächlich in sich, denn er enthält neben den Vitaminen C und E auch Kalium, Zink und Beta-Karotin. Diese Inhaltsstoffe bescheren uns nicht nur reine Haut, sondern auch glänzendes Haar und können uns auch vor lästigen Fältchen und Pigmentflecken bewahren. 

© iStock

Diese News solltet ihr ebenfalls nicht verpassen: 

Dickes Haar: Das sind die schönsten Schnitte der Stars

Lipliner: Dieses Produkt verkauft sich weltweit alle 2 Minuten und wir wollen es sofort haben

Themen