Festliche Kleider kombinieren: Die schönsten Looks zum Nachstylen

Inspiration für die Festzeit? Das sind die schönsten Looks zum Nachstylen

Die Festzeit steht bevor und ihr haltet bereits Ausschau nach wundervollen Kleidern, die jeden Anlass noch schöner machen? Perfekt, denn wir haben für euch jede Menge Shoppinginspiration und die besten Looks zum Fest gefunden.

drei stylische Frauen in festlichen Looks
© imaxtree
Von zartem Spitzenstoff bis hin zu fluffigen Federn – die angesagtesten Kleider für die Festzeit haben das gewisse Etwas

Ein bisschen Glitzer, auffällige Fransen oder doch lieber ein seidiger Look? Sobald die Festzeit näherrückt, stehen wir mehr und mehr vor der Herausforderung, wunderschöne Outfits zu finden. Ob zur Weihnachtsfeiern, dem Heiligabend, der Silvesterparty sowie dem einen oder anderen Geburtstag, der in der kalten Jahreszeit ansteht – es gibt immer einen Grund zum Feiern.

Die Zeit allerdings ist nun besonders knapp, denn Geschenke wollen besorgt, Festessen gekocht und natürlich Momente mit Freunden und Familie genossen werden. Für stylische Inspiration sorgen deshalb wir und haben die schönsten festlichen Kleider aufgespürt, die atemberaubende Outfits versprechen. Was es beim Styling zu beachten gilt, liefern wir auch noch.

Welche Kleider sind besonders festlich?

Aber welche Schnitte eignen sich besonders für die festliche Anlässe und machen bei der Weihnachtsfeier oder unter dem Christbaum ordentlichen etwas her? Zuallererst so viel: Die Auswahl eleganter Modelle für Damen ist riesig. So könnt ihr nach Lust und Laune und eurem persönlichen Geschmack zwischen One Shoulder-Kleidern, dem Etuikleid oder einem Modell mit asymmetrischem Saum wählen. Genauso stilvoll sind außerdem Cocktailkleider mit einem Carmen-Ausschnitt, Hingucker, die die Schultern freilegen oder mit einer A-Linie die Taille betonen.

Wo findet man angesagte Kleider für die Festzeit?

Wer ein wunderschönes Kleid für die Festzeit braucht, der muss wissen, wo er suchen sollte – nämlich bei den beliebtesten Onlineshops. Modekonzerne wie ZARA, MANGO oder & Other Stories haben nämlich traumhafte Roben im Repertoire, die mit Pailletten bestickt, aus Samt, Spitze und Tüll einen stilvollen Auftritt garantieren. Details wie Volants, Rüschen und Puffärmel sorgen zudem für die nötige Extravaganz, die wir in der festlichen Zeit des Jahres nicht missen wollen.

Weitere hochwertige Roben von schlicht bis ausgefallen stylisch findet ihr außerdem bei Brands wie Maje, Reformation oder ba&sh. Unser Favorit für die Feiertage ist übrigens das Modell "Kandy" aus der Kollektion Silver Aura von ba&sh mit einem raffiniert edlen Look, stylischen Aussparungen und funkelndem Stoff. Das festliche Maxidress ergattert ihr online für ca. 490 Euro und glänzt mit ihm auf sämtlichen Feiern, zu denen natürlich auch eine Hochzeit in einer anderen Jahreszeit gehören kann. Übrigens: Es besteht sogar aus FSC-zertifizierte Viskose aus nachhaltiger Waldnutzung – wir sind hin und weg. 

Festliche Kleider in den schönsten Farben 

Die angesagtesten Kleider für Weihnachten, Silvester und Co. zeichnen sich aber nicht nur durch stilvolle Details und opulente Schnitte aus, sie orientieren sich auch an bestimmten Farben. Von Royalblau über Tannengrün bis hin zu einem Bordeauxrot sowie Gold und Silber ist unter den Festkleidern wirklich alles erlaubt. Unser Tipp: Es darf jetzt gerne etwas mehr sein, wenn die Anlässe es verlangen! Auch Modelle in mehreren Farben oder bunten Musterungen machen sich jetzt richtig gut als Festkleider.

Welche Materialien eignen sich besonders für die Festzeit?

Stoffe wie Samt, Seide, Brokat und Spitze sind nun zudem ein Garant für Looks mit Hingucker-Effekt – das wissen auch unsere Streetstyle-Ikonen wie Leonie Hanne oder Frida Aase. Ihre Kleider für einen glamourösen Auftritt zeigen wir euch jetzt. 

3 festliche Outfits zum Inspirieren

Das Kleine Schwarze mit Pailletten

Model Frida Aase setzt für ihren Glamour-Look auf einen wahren Klassiker: das Kleine Schwarze. Mit Pailletten besetzt erhält das Abendkleid, das auch am Tag groß rauskommt, einen edlen Touch und setzt uns unter dem Christbaum oder bei Festessen funkelnd in Szene. Kombiniert mit einem langen Mantel mit Satinbesatz und Knee High Stiefeln ist der Style perfekt für die kalte Jahreszeit.

Blonde Frau in einem schwarzen Look
© Getty Images

Blazerkleid mit Strasssteinen

Extrem edel und deshalb auch wie gemacht für die glamouröse Zeit im Jahr ist das Blazerkleid. Fashionista Leonie Hanne wählt für ihren Auftritt ein elfenbeinfarbenes Modell mit angesagten Statement-Schultern. Funkelnde Strasssteine am Revers unterstreichen außerdem den festlichen Look und matchen on top wunderbar mit Accessoires und Sandaletten in demselben Silber – grandios.

Leonie Hanne in einem Blazerkleid
© Getty Images

Satinkleid in Royalblau

Ihr setzt lieber auf eine Knallfarbe, die in der kalten Jahreszeit oftmals viel zu kurz kommt? Eine gute Idee, für die wir uns das Ensemble von Anna Rosa Vitiello vornehmen. Die Modeliebhaberin greift zu einem satinierten Maxikleid in royalem Blau, welches mit einem Rückenausschnitt und zarten Schnüren ein echtes Must-have ist. Für noch mehr Eleganz sorgen schließlich weiße Accessoires von einer hochwertigen Handtasche bis hin zu Pumps mit spitzer Leiste.

Frau in einem royalblauen Kleid
© Getty Images

Was zieht man über ein festliches Kleid?

Da die Festzeit rund um Weihnachten und Silvester auf die kalte Jahreszeit fällt, brauchen wir bei eisigen Temperaturen natürlich auch eine Jacke oder einen Mantel. Echte Go-to-Pieces sind diesbezüglich Trenchcoats oder softe Wollmäntel. Natürlich könnt ihr aber auch zu einem edlen Blazer greifen. Diesen layert ihr mit einer kuscheligen Lammfelljacke oder dem Teddymantel – eurer Fantasie sind bei der Kälte keine Grenzen gesetzt.

imaxtree

Welche Strumpfhose zu festlichen Kleidern?

Auf der sicheren Seite seid ihr bei der Wahl einer Strumpfhose zur festlichen Robe stets mit einem schwarzen, leicht blickdichtem Modell. Natürlich könnt ihr für euren Look auch die hautfarbene Variante wählen. Achtet dann aber zum einen darauf, dass der Farbton zu eurem Hautton und zum anderen der Look zur Jahreszeit passt. Besonders stylisch wirken zudem Strumpfhosen mit Logoprint oder zarten Verzierungen, die natürlich passend zum Kleid gewählt werden sollten.

© Getty Images
Lade weitere Inhalte ...