Lifestyle

Obst: Das ist der beste Zeitpunkt, um Früchte zu essen

Von Sophia am Donnerstag, 17. Juni 2021 um 17:02 Uhr

Obst geht immer, oder? Nicht ganz! Um nachhaltig abzunehmen, spielt die Uhrzeit, zu der wir uns am Früchtekorb bedienen, eine wichtige Rolle. Wann du zu den fruchtigen Snacks greifen solltest, um die Pfunde zum Purzeln zu bringen, verraten wir dir hier…

Das Obst gesund ist, ist kein Geheimnis. Und besonders im Sommer gibt es doch nichts Schöneres als ein Teller voller fruchtiger Leckereien. Die Super-Snacks sind nämlich nicht nur reich an Vitaminen und Mineralien, die das Immunsystem unterstützen, sondern stecken auch voller entschlackender Antioxidantien, die den Körper vor freien Radikalen schützen. Was das Abnehmen angeht, werden Früchte jedoch häufig kritisch beäugt. Der Grund: Viele Obstsorten haben einen sehr hohen Fruchtzuckergehalt, welches den Fettstoffwechsel verlangsamt und dadurch den Gewichtsverlust hemmt. Was es damit auf sich hat und wann du Obst ohne schlechtes Gewissen naschen kannst, klären wir in diesem Artikel auf…

Diese Lifestyle-Artikel könnten dich auch interessieren:

Das ist die beste Uhrzeit, um Obst zu essen

Fruchtzucker ist zwar gesünder als seine industrielle Alternative, aber dennoch sollte das süße Zeug nur in geringen Mengen verzehrt werden. Obst sollte außerdem nie in Kombination mit einer anderen Mahlzeit gegessen werden, da es so schwerer verdaulich ist. Dazu kommt, dass der Energiebedarf für die Verarbeitung von Fruchtzucker extrem hoch ist. Abends Früchte zu essen ist also alles andere als förderlich für einen ruhigen Schlaf. Und: Obst als Dessert oder später am Tag zu verzehren wirkt dem Abnehmen ebenfalls entgegen. Das heißt, die beste Tageszeit für eine Vitamin-Zufuhr ist morgens. Pure Fruchtmahlzeiten spenden sofort Energie und sind ein echter Power-Boost für den Körper – perfekt für einen energetischen Start in den Tag. Im Sommer lieben wir vor allem einen gesunden und nährreichen Früchte-Smoothie zum Frühstück. Übrigens: Mit dem Mini-Blender von Haushaltsmarke WMF zauberst du dir einen leckeren Frühstücks-Smoothie im Handumdrehen. Den Standmixer in praktischer Mini-Größe kannst du ganz einfach über Amazon ab nur ca. 33 Euro shoppen.

© Unsplash/Bakd&Raw by Karolin Baitinger

Hier findest du noch mehr Artikel rund um Lifestyle:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen