Lifestyle

Pamela Reif: Alles, was ihr über ihr Label Naturally Pam wissen müsst

Von Jenny am Montag, 16. November 2020 um 14:52 Uhr

Pamela Reif wird unsere Essgewohnheiten schon bald mit ihrem Brand Naturally Pam um neue, gesunde Köstlichkeiten ergänzen. Was ihr über die Marke der 24-Jährigen wissen solltet, halten wir für euch parat.

Influencerin Pamela Reif weiß nicht nur, was ihre Millionen von Followern sich bezüglich schweißtreibender Workouts wünschen, um ihr Wunschgewicht zu erhalten, sie steht ihnen dank ihrer Leidenschaft für gesunde Ernährung auch immer wieder mit Tipps und Tricks sowie ihrem erfolgreichen Kochbuch "You Deserve This" zur Seite. Allerdings fehlte bislang etwas Elementares im Repertoire der 24-Jährigen, mit dem sie ihre Community glücklich macht. Nur noch wenige Tage müssen wir uns allerdings gedulden, bis die Fitness-Ikone diese Lücke mit Köstlichkeiten füllt, die ab dem 29. November endlich unter ihrem ersten eigenen Brand Naturally Pam by Pamela Reif erhältlich sind. Was die Beauty bislang über ihr Herzensprojekt verraten hat und worauf wir uns freuen dürfen, erfahrt ihr jetzt.

Diese Artikel könnten euch ebenfalls interessieren: 

Naturally Pam by Pamela Reif: Das wissen wir bislang

Dass Pamela Reif mit Leib und Seele an Produkten arbeitet, die für ihre Community bestimmt sind, bemerken wir nicht nur dank ihrer brillanten YouTube-Videos, die Sportmuffeln genauso wie Fortgeschrittenen gefallen, sondern auch ihrem eigens kreierten Kochbuch mit absolut köstlichen und gesunden Speisen. Schon bald wird die Range der 24-Jährigen um Food-Produkte ergänzt, welche die Karlsruherin unter ihrem eigenen Brand Naturally Pam vertreiben wird. Dabei setzt die Social Media-Künstlerin natürlich auf die Standards, die ihr für ihre eigene Ernährung so wichtig sind. Via Instagram verkündete Pamela die drei Grundsätze ihrer Marke, die da lauten: 1) natürliche Inhaltsstoffe, die du aussprechen kannst, 2) organisch! Besser für dich und den Planeten und 3) verpackt im nachhaltigsten Packaging, das möglich ist. Alle Produkte sollen außerdem frei von künstlichen Geschmacks-, Konservierungs- und Farbstoffen und ohne industriellen Zucker sein – wir sind begeistert. 

Darauf sollten ihr beim Launch vorbereitet sein

Was uns allerdings ein wenig Sorge bereitet, ist die News, die Pam gerade via Instagram teilte. "Der Bestand ist limitiert", ließ sie dort verlauten und damit wissen eingefleischte Fans der Fitness-Infuencerin, dass es definitiv um Schnelligkeit geht, wenn man eine Leckerei von Pamela Reif am 29. November ergattern möchte. Wer bestens vorbereitet sein will, der meldet sich schon jetzt für den Newsletter von Naturally Pam an und abonniert den Instagram-Account der Marke. Obwohl bislang noch nicht feststeht, um welche Food-Produkte es sich ganz genau handelt, ist uns nämlich klar, dass wir diese ohne jeden Zweifel brauchen. Übrigens: Auf den ersten Launch folgen schon bald weitere Neuheiten, die Pamela allerdings erst für das neue Jahr im Januar ankündigte. Wir halten euch definitiv auf dem Laufenden. 😉

Hier findet ihr weitere spannende Artikel: 

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.