Satinrock kombinieren: So stylt ihr das seidige It-Piece

Seidig glänzend! So stylt ihr Satinröcke wie ein Fashion-Profi

Satinröcke sind wahre Must-haves im Kleiderschrank einer Fashionista und das zu jeder Jahreszeit. Wir zeigen euch, wie ihr die eleganten Röcke im Sommer und im Winter richtig stylen könnt. 

© Getty Images
Ein hellblauer und seidig glänzender Satinrock sieht stets richtig hochwertig aus und bringt einen Hauch Eleganz in die Garderobe

Ihr braucht ein wahres Multitalent in eurem Kleiderschrank? Dann ist ein Satinrock genau der richtige für euch, denn egal ob im Sommer oder im Winter – mit einem seidigen Must-have macht ihr nie etwas falsch. Satinröcke schmeicheln der Figur und zaubern eine wunderschöne Silhouette und sehen sowohl im Sommer beim Strandspaziergang als auch richtig kombiniert im Büro superstylisch aus. Die Röcke machen wirklich bei so gut wie jedem Anlass eine top Figur und Designerhäuser machen sich das zu Gute und interpretieren Satinröcke in jeder Saison neu. Wie ihr die glänzenden Skirts richtig stylen und kombinieren könnt, erfahrt ihr jetzt.

Was ist ein Satinrock?

Satinröcke sind wahre Trend-Pieces aus einem typischen glänzenden Stoff, der allerdings nicht immer echtes Satin sein muss. Oft kommen Satinröcke in einer Satinoptik daher oder aus echter Seide oder auch aus Chiffon. Was die Form und die Länge betrifft, sind in der Modewelt keine Grenzen gesetzt. Besonders beliebt sind enger geschnittene Röcke, die einem Bleistiftrock ähneln oder auch Modelle in einer leicht ausgestellten Variante, wie zum Beispiel eine A-Linie. Eingefleischte Fashionistas setzen bei der Länge am liebsten auf eine Midi-oder Maxi-Länge, da so eine schmale Silhouette gezaubert wird und eure Figur richtig zur Geltung kommt. Aber Satinröcke in einer Mini-Version gibt es natürlich auch, die sind vor allem im Sommer sehr beliebt. Die Farbpalette bei Satinröcken besteht übrigens nicht nur aus Schwarz- oder Beige-Tönen sondern beinhaltet auch gerne knallige Farben wie Grün oder Pink.

Was trägt man zu einem Satinrock?

Bei Satinröcken lieben wir ganz besonders den Material-Mix, zum Beispiel die Kombination aus einem seidigen Rock und einem grob gestrickten Pullover, einer Oversize-Lederjacke oder einem Blazer. Fashionistas lieben es aber nicht nur mit den Materialien zu spielen, sondern setzen auch gerne auf passende Sets bestehend aus einem Rock und einem Oberteil, welches meist ein Top oder eine Bluse ist und aus dem gleichen Stoff daherkommt – solche Ensembles finden wir vor allem im Sommer in den Garderoben von stylischen Frauen. Wenn es um das richtige Schuhwerk geht, sind keine Grenzen gesetzt. Ob ein weißer Sneaker, ein kniehoher Stiefel, Zehensandalen oder doch ein hoher Ankle Boot – alle Schuh-Modelle passen hervorragend zu einem Satinrock und runden jeden Look individuell ab.

Welche Rocklänge ist modern?

Satinröcke werden von Designern in jeder Saison neu interpretiert, aber eine ganz bestimmte Länge setzt sich immer wieder durch und das ist die Midi-Länge. Satinröcke, die auf der Wade oder knapp über dem Knie enden, sind DIE It-Pieces und gehören zu stylischen Fashionstas einfach dazu. Auf dem Trend-Treppchen ganz oben sind Midi-Skirts mit einem seitlichen Beinschlitz, die auch Slip-Skirts genannt werden. Im Sommer kombinieren wir auch gerne kurze Röcke oder auch mal einen Maxi-Rock zusammen mit Cowboyboots oder Mules.

Satinrock kombinieren: Das schauen wir uns von den Fashion-Profis ab

Satinröcke können auf dem ersten Blick schwierig zu kombinieren sein, sind sie aber überhaupt nicht. Vor allem schwarze oder weiße Varianten lassen sich easy stylen, fast so wie eine Jeans. Sowohl enge Tops und Blazer als auch chunky Knit-Pullover passen perfekt zum seidigen Must-have.

Satinrock + Rollkragenpullover

Emilie Lindmark trägt hier unser absolutes Lieblings-Outfit für den Herbst und den Winter und kombiniert einen schwarzen Satinrock zusammen mit einem grau-schwarzen Rollkragenpullover und schwarze Ballerina. Alternativ könnt ihr dazu auch hohe schwarze Ankle Boots wählen oder geschnürte Stiefel. Supercool wird der Look durch den Sleek Bun und der dunklen Sonnenbrille.

Weißer Satinrock + sommerliches Top

Den idealen Sommer-Look präsentiert uns Teresa, denn die Styling-Queen setzt auf einen verspielten All-White-Look, bestehend aus einem Maxi-Skirt mit seitlichem Schlitz und einem sehr kurzen Oberteil mit leichten Puffärmeln. Das Outfit runden stylische weiße Cowboyboots und eine cremefarbene Jodie-Bag von Bottega Veneta ab. Dieser Look ist Sommer pur!

Satinrock + gestreifter Pullover + Ankle Boots

Perfekt für einen City-Bummel oder für das Office ist ein Look bestehend aus einem schwarzen Slip-Skirt zusammen mit einem angesagten gestreiften Pullover. Auch hier Punktet der Material-Mix und die schwarzen hohen Stiefel setzen gekonnt noch einen oben drauf. We love!

Kurzer Satinrock + Overknees

Es muss nicht immer "Midi" oder "Maxi" sein! Xenia Adonis präsentiert uns die kurze Version des Satinrocks mit einem stylischen Twist. Am Rock ist ein Schleppe befestigt, die die Fashionista mal wieder hoch nach oben in den Fashion-Olymp katapultiert. Zum Rock kombiniert Xenia schwarze Overknees und einen weißen kurzen Blazer zusammen mit einer Statement-Tasche in Grün.

Satinrock + Blazer + Crop Top + Flip Flops

Ein Mix aus Büro und Sommer ist der Look von Julia Kammerer, die ihren schwarzen Satinrock zusammen mit einem schwarzen Crop Top und einem weißen Blazer kombiniert. Das non plus ultra sind die weißen Zehentrenner, die perfekt für heiße Tage sind. So kommen wir auch im Office nicht ins Schwitzen.

Satinrock + Camel Mantel + Cowboyboots

Das Outfit von Milena Karl steht ganz oben auf unserer Favoriten-Listen. Die Kombination aus einem weißen langen Satinrock, einem passenden Oberteil und dem Oversize-Camel-Coat sieht einfach traumhaft aus und lädt zum nächsten City-Bummel ein. Unser Highlight sind definitiv die braunen Cowboyboots, die supercool mit dem Rock harmonieren.

Satinrock + passendes Top + Stiefel

Stil-Ikone Matilda Djerf ist auch ein riesiger Fan von Satinröcken und Oberteilen und setzt gerne auf die seidigen Stoffe. Das schwarze Set, bestehend aus einem Maxi-Rock und einer passenden Bluse zusammen mit spitzen Boots sieht einfach umwerfend aus und lässt sich kinderleicht nachstylen.

Lade weitere Inhalte ...