Lifestyle

Schilddrüsenunterfunktion: Das perfekte Abendessen, um trotzdem abzunehmen

Von Jenny am Freitag, 21. August 2020 um 12:39 Uhr

Wer an einer Schilddrüsenunterfunktion leidet, dem kann das Abnehmen deutlich erschwert werden. Welches Abendessen dann aber genau das richtige ist, verraten wir nun.

Bei der Schilddrüse handelt es sich um winziges Organ, das direkt unterhalb unseres Kehlkopfes sitzt. Auch wenn es ziemlich klein und unscheinbar ist, hat es eine große Wirkung auf unseren Körper und sogar unsere Seele. Leiden Personen an einer Unterfunktion des Organs, kann sich diese auf unterschiedliche Weise bemerkbar machen, einen matt und müde fühlen lassen, sogar zu Haarausfall beitragen und sich auch auf das Gewicht auswirken. Denn die Schilddrüse ist für die Produktion stoffwechselrelevanter Hormone verantwortlich, welche schließlich entscheidend für eine Gewichtsabnahme sind. Werden diese nicht ausreichend hergestellt, da eine Unterfunktion des schmetterlingsförmigen Organs vorliegt, kann es trotz gesunder Ernährung zur Gewichtsstagnation oder sogar einer Zunahme von Kilos kommen, welche man sich einfach nicht erklären kann. Neben dem obligatorischen Gang zu einem Spezialisten, der mit Untersuchungen und Medikamenten den Hormonhaushalt in Balance bringen kann, gibt es natürlich auch Lebensmittel und bestimmte Speisen, die den Zustand verbessern und dich auf dem Weg zu deinem Wunschgewicht unterstützen können.

Hier findest du noch weitere Themen rund ums Abnehmen:

Das ist das perfekt Abendessen bei einer Schilddrüsenunterfunktion

Für die Gesundheit und die Funktionstüchtigkeit der Schilddrüse sind eine Vielzahl von Dingen entscheidend. Nachdem du beim Arzt deines Vertrauens abgeklärt hast, ob eine Unterfunktion vorliegt und diese der Grund dafür ist, dass du einfach nicht abnehmen kannst, gilt es sich nun auch im Alltag darauf zu sensibilisieren, um Fortschritte auf der Waage verbuchen zu können. Neben ausreichend Bewegung, die du in Form von schweißtreibenden Sporteinheiten oder auch entspannenden Spaziergängen unternehmen kannst, sind vor allem deine Ernährung und bestimmte Lebensmittel relevant. Über ein passendes Frühstück und die richtige Speise zum Mittag haben wir dich bereits informiert. So wie es sich auch bei diesen Gerichten verhält, geht es mit einem Abendessen schließlich weiter, wenn die Mahlzeit dich beim Abnehmen trotz der Dysfunktion der Schilddrüse unterstützen soll. Im besten Fall setzt sie sich aus Kohlenhydraten, gesunden Fetten und Eiweißen zusammen. Frisches und kalorienarmes Gemüse wie Tomate, Gurke oder Aubergine kann demnach mit Vollkornreis ergänzt werden und eiweißhaltige Kost, zu welcher Quark, Fisch oder mageres Fleisch zählen, komplettieren das Gericht.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Fanny Frey (fannythefoodie) (@fannythefoodie) am

Gerade Kohlenhydrate lassen sich als wichtige und effektive Energielieferanten für den Organismus beschreiben. Insbesondere als Vollkornvariante kommen sie mit vielen Ballaststoffen daher, welche der Verdauung in die Karten spielen und zudem für eine langfristige Sättigung sorgen. Greifst du allerdings am Abend beispielsweise auf eine Scheibe Vollkornbrot zurück, gilt es bei den Aufschnitten insbesondere auf versteckte Fette zu achten. Leichte Gemüsesorten, Gurke, Tomate und magere Aufstriche sind jetzt die richtige Wahl, um überschüssigen Pfunden einen Strich durch die Rechnung zu machen. Übrigens: Für ihre Gesundheit braucht die Schilddrüse regelmäßig eine ausreichende Zufuhr bestimmter Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Liegt allerdings bereits eine Dysfunktion des Organs vor und Medikamente wurden verschrieben, solltest du bei jodhaltigen Speisen Vorsicht walten lassen. Sie sind quasi der Treibstoff der Schilddrüse und ihre Hormonproduktion, können eine Medikation allerdings nicht ersetzen und insbesondere bei einer chronischen Entzündung sogar Schaden anrichten. Um dies zu umgehen, ist die enge Absprache mit deinem Arzt und der genaue Befund stets relevant für deine Ernährung und natürlich auch deinen Erfolg beim Abnehmen.

Diese Artikel könnten euch ebenfalls interessieren: