Lifestyle

Schilddrüsen-Trick: Mit ihm gelingt das Abnehmen überschüssiger Kilos

Von Jenny am Donnerstag, 11. Februar 2021 um 12:13 Uhr

Ein simpler Schilddrüsen-Trick soll ausreichen, um abzunehmen? Wir sind dem Ganzen auf den Grund gegangen und verraten, inwiefern das schmetterlingsförmige Organ und seine Hormonproduktion beeinflusst werden können.

Wie wichtig die Schilddrüse für unseren Körper ist, unterschätzen viele. Denn das schmetterlingsförmige Organ ist unterhalb unseres Kehlkopfes schier unsichtbar, hat aber dennoch eine große Wirkung. Die Schilddrüse produziert nämlich wichtige Hormone, die unseren Stoffwechsel beeinträchtigen. Werden zu wenige dieser Hormone hergestellt, spricht man von einer Unterfunktion, die sich in unserer Stimmung, bei unserem Gewicht oder unserem Metabolismus bemerkbar macht. Und auch wenn die Hormonproduktion des Organs zu hoch ist, können sich bei Betroffenen bestimmte Symptome bemerkbar machen. Wer allerdings nicht mit Problemen der Schilddrüse zu kämpfen hat, welche dringend mit einem Facharzt besprochen werden sollten, der kann sich einen simplen Trick zunutze machen, damit diese den Stoffwechsel ankurbelt und demnach die Pfunde deutlich schneller zum Schmelzen gebracht werden.

HIer findest du weitere Themen rund ums Abnehmen

Dieser simple Schilddrüsen-Trick lässt die Kilos schwinden

Wer glaubt, für den Schilddrüsen-Trick sei ein ausgeklügeltes Konzept notwendig, der irrt gewaltig. Denn bereits mit bestimmten Lebensmitteln, die eine positive Wirkung auf das Organ haben, kann die Fettverbrennung auf Touren gebracht werden. Gesund für die Schilddrüse und hilfreich, wenn wir mithilfe dieser überschüssige Kilos von den Hüften verbannen wollen, ist nicht nur eine eiweißhaltige Ernährung, welche Fleisch, Fisch oder Hülsenfrüchte und Milchprodukte auf den Tisch bringt, sondern dies umschließt auch jodhaltige Nahrungsmittel. Dazu zählen beispielsweise Fischsorten wie der Lachs oder die Makrele. Wichtig: Für diejenigen, die an einer Erkrankung der Schilddrüse leiden, gilt diesbezüglich vielmehr das Gegenteil – als eine jodarme Ernährung. Halten wir uns weiterhin an den Schilddrüsen-Trick, dann stehen auch gesunde Fette auf dem Speiseplan, die sich in Nüssen, Pflanzenölen oder Avocados wiederfinden lassen.

Darauf solltest du beim Schilddrüsen-Trick auch achten

Schlussendlich sind es aber nicht nur diese Lebensmittel, die das Tricksen für einen beschleunigten Stoffwechsel ermöglichen, sondern auch der Verzicht auf Zucker und Snacks für zwischendurch, welche dafür sorgen würden, dass der Schilddrüse keine Pause gegönnt wird. Hältst du dich an diese Regeln und setzt selbstverständlich ausreichend Sport und Bewegung auf deinen Tagesplan, steht der Traumfigur nichts mehr im Wege.

© Photo by Micheile Henderson on Unsplash

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: