Lifestyle

Ernährung: Diese gesunden Snacks halten lange satt

Von Laurenz am Freitag, 21. Februar 2020 um 08:40 Uhr

An manchen Tagen naschen wir gerne kleine Snacks, die auf Dauer jedoch leider auf unsere Figur schlagen. Aus diesem Grund haben wir euch die leckerste Zwischenmahlzeiten herausgesucht, die langfristig sättigen. Welche das sind, erfahrt ihr hier…

Wer kennt es nicht: An einem gemütlichen Abend mit tollem Fernsehprogramm oder der liebsten Netflix-Serie, halten wir gerne den einen oder anderen Snack für uns parat. Auch wenn wir bereits ein köstliches Abendessen genossen haben, passen Chips und Schokolade ja irgendwie immer noch hinein. Leider sind Letztere alles andere als gesund, weshalb wir diese wirklich nur in Maßen verzehren sollten. Aber was wären wir, hätten wir für alle Snack-Liebhaber nicht eine perfekte Lösung auf Lager. Mithilfe gesunder Snacks lässt sich der Fernsehabend mindestens genauso gut ausklingen und das, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. Noch schöner daran ist, dass diese auch noch langfristig satt halten, der Bedarf nach Süßigkeiten oder Eis also gar nicht erst besteht. Welche Snacks das sind und wie ihr sie am besten zubereitet, verraten wir euch jetzt… 🤩

©iStock

1. Nüsse

Nüsse sind ja bekanntlich eine der gesündesten Fettquellen, die es gibt. Sie haben zwar im Vergleich zu anderen Snacks einen relativ hohen Kaloriengehalt, gelten aber trotzdem als wahre Alleskönner. Das enthaltende Magnesium und die B-Vitamine fördern unsere Konzentrationsfähigkeit und bringt unser Gehirn auf Hochtouren. Zudem verbessert sich die Wirkung des Insulins und oxidativer Stress wird vermindert, was sich wiederum positiv auf die Blutfettwerte auswirkt. Zusätzlich enthalten Nüsse reichhaltige Ballaststoffe und leicht verdauliche Eiweiße, mit denen ihr ein echtes Sättigungsgefühl bekommt.

2. Rohkost

Mindestens genauso lecker sind rohe Gemüsestangen. Sorten wie Gurke, Paprika, Tomaten, Möhren und Sellerie, eignen sich optimal als leckeren Snack oder als kleine Zwischenmahlzeit. Die meisten Gemüsearten enthalten viel Wasser, die den Körper mit Flüssigkeit versorgen und den Magen füllt. Dadurch wird das Hungergefühl reduziert und das Verlangen nach Knabbereien gestillt. Damit das Ganze nicht so trocken und langweilig schmeckt, empfehlen wir einen leckeren Dip dazu. Wählt entweder Hummus oder eigene Kreation aus Magerquark als Dip, um eine zusätzliche Proteinquelle zu haben.

3. Eier

Mag sich für die einen komisch anhören, stimmt aber wirklich. Eier sind richtige Sattmacher, da ihr hoher Eiweiß-Gehalt unseren Körper mit essentiellen Fettsäuren, die wiederum nachhaltig sättigen, versorgen und uns Energie liefern. Besonders hart-gekochte Eier eignen sich optimal, da diese dem Magen schneller ein Anzeichen von Sättigung geben. Neben all den positiven Faktoren, wird auch unsere Gehirnleistung angeregt, weshalb viele mit einem Frühstücksei in den Tag starten.

4. Trockenfrüchte

Für die Süßen unter euch ist selbstverständlich auch etwas dabei. So gilt Obst generell als absoluter Energievermittler. Trockenfrüchte enthalten wichtige Vitamine und versorgen unseren Körper mit Fruchtzucker, der in richtigen Maßen sogar sehr gesund sein kann. Trockenfrüchte eignen sich deswegen so gut als Snack, da die enthaltenden Ballaststoffe nicht nur unseren Magen füllen, sondern kurbeln gleichzeitig auch unseren Stoffwechsel an und bringen unseren Darm in Schwung. Hierfür empfehlen wir besonders Datteln, Feigen, Aprikosen und Pflaumen.

5. Käse

Milchprodukte enthalten zwar viel Fett, sind aber in kleinen Mengen total gesund. Besonders Käse ist reich an Kalzium, das wiederum die Knochen und Zähne stärkt. Hartkäse wie zum Beispiel Parmesan oder Bergkäse sind so gesund, da sie uns mit den meisten Mineralstoffen versorgen, die dem Körper ein langanhaltendes Sättigungsgefühl übermitteln. Zudem begradigt Hartkäse unseren Insulinspiegel und senkt damit unseren Blutzucker. 

Wie ihr seht, gibt es durchaus Snacks die wir ohne Bedenken verzehren können. Greift beim nächsten Filmeabend doch gerne mal zur gesünderen Alternative. Vielleicht können sie euch ja auch überzeugen! 🤗

Weitere Lifestyle-News findet ihr hier:

Schnell abnehmen: Diese Tricks sorgen für einen flachen Bauch in 24 Stunden

Abnehmen: So lassen Sonnenblumenkerne die Pfunde purzeln